Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

E-Bike Technikkurs
Lernen, Ausprobieren und Erleben

Buchungsnummer100087-1272834
Reisedauer1 Tag
Preis abCHF 80,00
Termin, z.B.28.04.2017
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Elektrovelos sind gross im Trend und erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit. Lernen Sie an einem unserer Technikkurse das attraktive Fortbewegungsmittel kennen und perfektionieren Sie Ihren Fahrstil. Sie erhalten hilfreiche Tipps im Umgang mit dem Elektrovelo von unseren erfahrenen Reiseleitern. Begleiten Sie uns auf der Entdeckung interessanter Ecken der Schweiz und erleben Sie die Natur vom E-Bike aus.

Anforderungsprofil:
Für Einsteiger geeignet. Hügelige Etappen auf meist ruhigen Asphaltstrassen und Naturwegen mit durchschnittlich 37 km und ca. 300 Höhenmeter.


Highlights:
- Technische Einführung in die Handhabung des Elektrovelos.
- Gemütliche Velotour.
- Mittagessen im lokalen Restaurant.
- Sicheres Fahrgefühl erlangen.


Warum ein Elektrovelo?
Dank der Unterstützung des Elektromotors kommt man schneller vorwärts und bewältigt auch grösere Steigungen mühelos. Die Zahl der verkauften Elektrovelos steigt in der Schweiz seit Jahren stark an. Jedoch haben mit der wachsenden Verbreitung auch die Unfälle mit E-Bikes stark zugenommen.

Wie sattelfest sind Sie auf dem E-Bike?
Unsere Reiseleiter geben Ihnen aufklärende Informationen und Tipps zum sicheren Fahren mit dem Elektrovelo. So macht das E-Biken noch mehr Spass!
Dieser Kurs ist für Neulinge, sowie Personen geeignet, welche das Elektrovelo testen möchten.

Der Weg ist das Ziel
Auf diesen ausgewählten Touren haben Sie die Möglichkeit, unsere E-Bikes zu testen:

Heidiland am 19.04.2017 ab Sargans
Die schmucken Dörfer Malans, Jenins, Maienfeld und Fläsch liegen verträumt eingebettet in den Rebbergen der Bündner Herrschaft. Unter dem Falknis entlang nähern wir uns dem imposanten Schloss Sargans auf schönen Nebensträsschen. - 45 km

Windisch am 28.04.2017 ab Windisch
Auf den Spuren der Habsburger fahren wir durch die Aargauer Städte Mellingen, Baden und Brugg. Hauptattraktion ist das imposante Wasserschloss der Schweiz, wo sich inmitten einer faszinierenden Auenlandschaft die drei Flüsse Aare, Reuss und Limmat treffen. - 32 km

Herzroute am 04.05.2017 ab Burgdorf
Die Herzroute führt an den schönsten Ecken der pittoresken Schweiz vorbei: lauschige Wege und Strässchen historische Ortsbilder und grandiose Aussichten. Die einsamen Wege weit ab von Verkehrslärm und Hektik eigenen sich besonders zur Erkundung mit E-Bikes. - 38 km

Programmänderungen vorbehalten!


Integrierter Technikkurs:
Wir üben das vorausschauende Fahren, richtige Bremsen, Schalten und das Anfahren. Ziel ist es ein gutes Fahrgefühl zu erhalten und sicher mit dem Elektrovelo normale Verkehrssituationen zu meistern.

Reiseleitung:
Ruth Pool I Manon Wild I Karl Heuberger I Markus Heuberger

Bitte beachten Sie:
Das Tragen eines Velohelms ist Pflicht.
Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel E-Bike Technikkurs
Lernen, Ausprobieren und Erleben
Veranstalter Baumeler Reisen AG
Reiseart geführt
Buchungsnummer 100087-1272834
Beginn 28.04.2017
Ende 28.04.2017
Reisedauer 1 Tag
Preis ab CHF 80,00
Unterkunftsart keine Übernachtung
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl x / 40
Kindertauglich nein
Leistungen
  • Technische Einführung durch baumeler-Reiseleitung
  • Elektrovelo mit Gepäcktasche und Trinkflasche
  • Getränke und Snacks unterwegs, sowie Mittagessen (ohne Getränke)
  • baumeler-Chauffeur mit Begleitfahrzeug und Mitfahrgelegenheit für 2 Personen
Zusatzkosten / -leistungen myclimate Freiwilliger Klimaschutz-Beitrag: 5 CHF
Preisnachlässe
Region Schweiz - St. Gallen, Schweiz - Aare, Schweiz (Alle Regionen), Schweiz - Alpen, Schweiz - Graubünden, Schweiz - Rhein

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
19.04.2017 19.04.2017 CHF 80,00 Go!
28.04.2017 28.04.2017 CHF 80,00 Go!
04.05.2017 04.05.2017 CHF 80,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.