Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Provence und Camargue
Per Schiff und Velo

Buchungsnummer100092-1272631
Reisedauer8 Tage
Preis abCHF 1.305,00
Termin, z.B.Jun 2017 (jeden Sa.)
Etappenlänge50 - 70 km

Reisebild Tourenverlauf

Die Provence - das Sonnenland Frankreichs! Auf dieser Veloreise erwarten Sie malerische Dörfer, fantastische Schluchten, blühende Lavendelfelder, bunte Märkte und Weinberge so weit das Auge reicht. Entdecken Sie auf den Veloetappen durch die traditionelle Provence die zahlreichen Denkmäler römischer und mittelalterlicher Baukunst.

Anforderungsprofil:
Leicht bis mittel, mind. 25 km, max. 60 km. Vorwiegend flache, verkehrsarme Strecken in ländlichen Gebieten.

Highlights:
- Das höchste, weltbekannte Aquädukt Pont du Gard.
- Nationalpark Camargue mit seinen Pferden, Rindern und der wilden Natur.
- Weindegustation in Châteauneuf-du-Pape.


Reiseprogramm

1. Tag: Individuelle Anreise
Anreise nach Aigues-Mortes. Der Ort ist berühmt für seine vollständig erhaltene mittelalterliche Stadtmauer. Die Einschiffung ist ab 18.00 Uhr möglich.

2. Tag: Rundtour Aigues-Mortes
Auf der ersten Velotour erkunden Sie die Camargue, wo die Natur an vielen Stellen noch unberührt ist und zahlreiche Tiere beobachtet werden könnnen. Im schönen Fischerdorf Le Grau-du-Roi können Sie eine Pause einlegen. Es besteht die Möglichkeit, sich am Strand zu entspannen. - 55 km

3. Tag: Aigues-Mortes - Arles
Am Vormittag bringt Sie das Schiff nach Saint Gilles. Von dort starten Sie Ihre Velo-
etappe nach Arles, eine Stadt, die reich an römischen Ruinen und weiteren Schätzen ist. Am Nachmittag wird Sie ein Fremdenführer durch die Stadt begleiten. - 25 km

4. Tag: Arles - Vallabrègues
Die heutige Velotour durch Olivenbäume und an Kalksteinklippen entlang bringt Sie bis Alpilles mit dem Dorf Les-Beaux-de-Provence, und weiter nach St.-Rémy-de-Provence, bekannt als ehemaliger Wohnort von van Gogh. Übernachtung in Vallabrègues, einem hübschen provenzialischen Dorf am Ufer der Rhône. - 60 km

5. Tag: Vallabrègues - Aramon
Sie fahren mit dem Velo auf Landstrassen bis Barbentane mit seinem Schloss zwischen den Flüssen Rhône und Durance. Weiter zur Abtei Saint Michel de Frigulet und anschliessend bis zur mittelalterlichen Burg Boulbon. Am Nachmittag bringt Sie das Schiff nach Aramo, wo Sie übernachten und einen schönen Blick auf den Mont Ventoux geniessen können. - 35 km

6. Tag: Aramon - Avignon
Veloetappe zum besten erhaltenen römischen Aquädukt Europas, der Pont du Gard, ein architektonisches Meisterwerk. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Schiff in die Stadt der Päpste, nach Avignon. - 40 km

7. Tag: Rundtour Avignon
Sie radeln in Richtung Châteauneuf-du-Pape auf wenig befahrenen Strassen entlang von Weinbergen. Dort angekommen können Sie eine Degustation von weltbekannten provenzialischen Weinen geniessen. In Roquemaure überqueren Sie die Rhône und fahren dem Ufer entlang zurück. - 45 km

8. Tag: Individuelle Rückreise
Rückreise oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!


Anreisetermine:
ab Aigues-Mortes: 22.04./06.05./20.05./03.06./17.06./01.07./15.07./29.07./12.08./26.08./09.09./23.09./07.10.17
ab Avignon: 15.04./29.04./13.05./27.05./10.06./24.06./08.07./22.07./05.08./19.08./02.09./16.09./30.09./14.10.17


Verpflegung:
Vollpension (Frühstücksbuffet, selbst vorbereitetes Lunchpacket, Abendessen)
Kaffee und Tee an Bord

Tourenstart/-Ziel:
ab Aigues-Mortes/bis Avignon oder umgekehrt

Übernachtungsorte Schiff:
Aigues-Mortes (2 Nächte), Arles, Vallabrègues, Aramon, Avignon (2 Nächte)

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Provence und Camargue
Per Schiff und Velo
Veranstalter Baumeler Reisen AG
Reiseart individuell
Buchungsnummer 100092-1272631
Beginn Jun 2017 (jeden Sa.)
Ende
Reisedauer 8 Tage
Preis ab CHF 1.305,00
Unterkunftsart Schiff
Etappenlänge 50 - 70 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich nein
Leistungen
  • 7 Übernachtungen auf dem gebuchten Schiff mit Vollpension inkl. Kaffee und Tee an Bord
  • Handtücher und Bettzeug
  • Hafengebühren
  • Begleitbus in der Nähe
  • Stadtführung Arles
  • Weindegustation in Châteauneuf-du-Pape
  • Eintritt Pont du Gard
  • Routen- und Kartenmaterial
  • Reiseleitung an Bord
Zusatzkosten / -leistungen
  • Einzelzimmerzuschlag: CHF 340.00
  • Zuschlag Mietvelo: CHF 85.00
  • Zuschlag Elektrovelo: CHF 195.00
  • myclimate Freiwilliger Klimaschutz-Beitrag: CHF 12.00
Preisnachlässe
Region Frankreich - Bouches du Rhone, Frankreich - Rhone Alpes, Frankreich (Alle Regionen), Frankreich - Rhone, Frankreich - Provence Alpes Cote d’Azur, Frankreich - Provence, Frankreich - Mont Ventoux, Frankreich - Mittelmeer, Frankreich - Languedoc Roussillon, Frankreich - Gardon, Frankreich - Gard, Frankreich - Camargue, Frankreich - Avignon, Frankreich - Arles, Frankreich - Vaucluse, Frankreich - Durance, Frankreich - Alpilles

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Mai 2017 (jeden Sa.) CHF 1.305,00 Go!
Jun 2017 (jeden Sa.) CHF 1.305,00 Go!
Jul 2017 (jeden Sa.) CHF 1.305,00 Go!
Aug 2017 (jeden Sa.) CHF 1.145,00 Go!
Sep 2017 (jeden Sa.) CHF 1.375,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.