Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisebild Tourenverlauf

Samos - Bergdörfer, Olivenhaine und tolle Strände
Ikaria - "die schöne Unbekannte"

Kurz vor der türkischen Küste ragt Samos, das Eiland der Göttin Hera, aus dem tiefblauen Meer. Die grünste Insel der Ägäis lockt mit einem Meer aus blühenden Büschen, duftenden Zypressen und silbrig-grün schimmernden Olivenbäumen - ein Genuss für die Sinne! Freuen Sie sich auf Radtouren durch abwechslungsreiche Hügellandschaft, fruchtbare Ebenen, kleine Bergdörfer und entlang herrlicher Strände. Ikaria steht Samos in nichts nach. Die "schöne Unbekannte" besticht durch ihren natürlichen Charme und ihre Ursprünglichkeit. Lassen Sie sich auf den Radtouren durch verschlafene Dörfer, vegetationsreiche Täler und wilde Natur von der Schönheit der Insel verzaubern!

Insgesamt 9 Nächte verbringen wir auf Samos in dem 3-Sterne-Hotel Glicorisa Beach in der Nähe von Pythagorion. Das familiengeführte Hotel mit Pool liegt direkt am Meer. Die Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, Radio und Kühlschrank. Auf Ikaria übernachten wir 5 Nächte im 3-Sterne-Hotel Cavos Bay. Das Hotel liegt in der Bucht von Armenistis. Die 41 Zimmer sind ausgestattet mit TV, Klimaanlage, Kühlschrank und Terrasse. Das Stadtzentrum und der Strand sind fußläufig erreichbar.


1.Tag: Jassou Samos!
Flug nach Samos und Transfer ins Hotel. (6 Ü)

2.Tag: ca. 34 km, der Osten
Unsere erste Radtour führt uns zuerst zu dem tollen Sandstrand von Psili Ammos. Begleitet von einzigartigen Blicken auf die nur wenige Kilometer entfernt liegende türkische Küste, radeln wir anschließend entlang der Südoststrände zurück zum Hotel.

3.Tag: ca. 52 km, Nordküste
Heute radeln wir zum beliebten Ferienort Kokkari mit schmalen Gässchen, urigen Tavernen und kleinen Lädchen. Am berühmten Tsamadou-Strand legen wir eine Badepause ein.

4.Tag: Tag zur freien Verfügung ...
oder Zeit für eine anspruchsvolle, fakultative Radtour.

5.Tag: ca. 58 km, wilder Westen
Per Bus geht es in das Bergdorf Pyrgos. Von dort durchqueren wir die Randgebiete des Ampelos-Gebirges per Rad. Vom Strand von Potami aus wandern wir (ca. 1/2 Std.) zu den Potami-Wasserfällen. Anschließend radeln wir nach Kokkari.

6.Tag: ca. 56 km, Heraion
Heute fahren wir zum Marienkloster Megali Panagia. Nach einer Mittagspause besuchen wir Spatharei und besichtigen anschließend das Heraion, das bedeutendste antike Heiligtum der Insel.

7.Tag: ca. 32 km, Fähre nach Ikaria
Zusammen mit unseren Rädern bringt uns die Fähre auf die Nachbarinsel Ikaria. Vom Fährhafen radeln wir zu unserer Unterkunft. (5 Ü)

8.Tag: ca. 41 - 49 km, Christos Raches
Per Bus oder Rad fahren wir zu dem auf einer Hochebene (400 m) gelegenen Bergdorf Christos Raches. Von dort queren wir die Hochebene in Richtung Osten, bevor uns eine wunderschöne Abfahrt belohnt. Am Nachmittag bleibt Zeit für ein Bad am Messakti-Strand.

9.Tag: Badetag
Einfach mal die Seele baumeln lassen!

10.Tag: Wandertag
Heute wandern wir zum bereits bekannten Bergdorf Christos Raches. (GZ: 2 1/2 Std.)

11.Tag: Pausentag
Oder noch eine fakultative Radtour?

12.Tag: ca. 52 - 61 km
Nach einem kurzen Transfer zum Bergdorf Dafni radeln wir auf einer grandiosen Abfahrt der Südküste entgegen. Nach einem Bad in einer heißen Naturquelle überqueren wir per Begleitbus oder per Rad den Pass zur Nordküste und fahren bergab nach Evdilos. Per Fähre zurück nach Samos. (3 Ü)

13.Tag: Tag zur freien Verfügung

14.Tag: fakultative Wanderung
Wie wäre es mit einer Wanderung zum Nachtigallental?

15.Tag: Auf Wiedersehen!
Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Tourencharakter:
Die 7 Radtouren sind zwischen 32 und 61 km lang und verlaufen überwiegend auf ruhigen Nebenstraßen und Naturpisten durch hügeliges Gelände.

Schwierigkeitsgrad: 2 Räder

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis Details

keine weiteren Termine zu dieser Reise vorhanden...

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.