Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisebild Tourenverlauf

Diese Reisen sind geignet für alle Gäste, deren Anfahrtsweg zum Fährhafen nach Mukran nicht allzu lang ist. Die tägliche Abfahrt von der Insel Rügen ist gegen Mittag. Von Bornholm startet die Fähre zurück am frühen Vormittag. So ist es möglich, die Zeit auf der schönen Insel Bornholm intensiv zu nutzen.


1. Tag: Anreise, Mukran - Rønne, ca. 5 km
Individuelle Anreise nach Mukran zum Fährcenter. Ihr Gepäck und eventuell eigene Räder in eigener Regie auf die Fähre. Nach ca. 3,5 h Fährfahrt (inkl.) erreichen Sie Rønne auf Bornholm. Gepäckübernahme und Toureninformation durch unseren Gästebetreuer. Übernahme der Leihräder, falls gebucht, in Rønne im 1. Hotel. Übernachtung in Rønne.

2. Tag: Rønne - Allinge/Sandkas, ca. 25 km
Heute erkunden Sie den Westen der Insel mit der Steilküste um Jons Kapel. Durch Rønne radeln Sie nach Hasle. Hier erwarten Sie traditionell geräucherter Fisch und ein kleines Fischmuseum. Vorbei an der Burgruine Hammershus fahren Sie nach Allinge oder weiter nach Sandkas. Übernachtung in Allinge/Sandkas.

3. Tag: Exkursion Nordbornholm, ca. 25 km
Erkunden Sie den Norden Bornholms mit seinen vielen Kunsthandwerkern. Durch die hügelige Landschaft zur ältesten Burgruine des Nordes "Hammershus". Weiter zum Hammeren, einem wunderschönen Naturschutzgebiet. Die Bucht von Sandvig, mit ihrem feinsandigen Strand, lädt zum Baden ein. Zurück über Allinge nach Sandkas. Übernachtung wie am Vortag in Allinge/Sandkas.

4. Tag: Allinge/Sandkas - Svaneke/Balka, ca. 35 km
Sie radeln entlang der Küste nach Gudhjem. Ein Abstecher zu den Helligsdoms-Klippen gehört zu jedem Bornholmbesuch dazu. Typisch für Gudhjem sind die Fischräuchereien und der kleine Hafen. Entlang der Küstenstraße durch zahlreiche kleine Fischerdörfer in die alte Seefahrerstadt Svaneke. Übernachtung in Svaneke/Balka.

5. Tag: Südbornholm Exkursion, ca. 38 km
Der Weg führt inseleinwärts nach durchschnl.stermarie. Weiter gehts nach durchschnl.sterlars, wo sich Bornholms größte und älteste Rundkirche befindet. Durch das größte Waldgebiet radeln Sie über Almendingen nach Arsdale an die Ostküste. Hier steht eine Windmühle aus dem 19. Jhd. Wieder zurück nach Svaneke/Balka und Übernachtung wie am Vortag.

6. Tag: Ausflug zum Strand nach Dueodde
Über Snogebaek geht Ihr Weg nach Dueodde, mit seinem traumhaften Strand und danach wieder zurück nach Svaneke/Balka. Übernachtung wie am Vortag.
(Nur bei Tour der BOR 05, entfällt bei der Tour BOR 06)

7. Tag: Von der Ostküste nach Rønne, ca. 36 oder 42 km
Sie radeln entlang der Küste nach Nexø, mit dem größten Fischereihafen Bornholms. Weiter führt der Weg nach Aakirkeby, wo die älteste Steinkirche Bornholms steht. Übernachtung in Rønne.

8. Tag: Rønne - Mukran, Abreise
Nach dem Frühstück geht es mit der Fähre (inkl.) wieder zurück nach Mukran. Von hier Abreise in eigener Regie oder Verlängerung auf der Insel Rügen. Wir beraten Sie gern!


Länge: ca. 148 km

Schwierigkeitsgrad 3:
mittelschwere Touren, in hügeligem Gelände / bergige Abschnitte mit Höhenunterschieden von 150-300 m

Anreiseinfo/Parken/Transfer:
Bahn: Hauptbahnhof Sassnitz (gerne buchen wir RIT-Tickets), weiter per Bus (Linie 20) oder Taxi zum Fährhafen Mukran, ca. 6 km.
Parken: Langzeitparkplatz am Passagierterminal (Terminal 1) mit Parkautomaten ca. 12,- Euro/Woche (Achtung: Zahlung nur mit Münzen!).

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis Details

keine weiteren Termine zu dieser Reise vorhanden...

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.