Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Radtour Ostjütland
Küste, ländliche Highlights und die grüne Insel Samsoe

Buchungsnummer7021072-1619498
Reisedauer7 Tage
Preis abEUR 748,00
Termin, z.B.25.08.2019
Etappenlänge30 - 50 km

Tourenverlauf

Aarhus bietet gemütliche Kopfsteinpflasterstraßen, charmante Plätze, viele Cafés und trendige Geschäfte

Aarhus wurde zur Kulturhauptstadt Europas 2017 ernannt - und nicht ohne Grund. Die Stadt ist von Wäldern und Stränden umgeben. Nach einer nur 10 bis 15-minütigen Radtour gelangen Sie zu ruhigen Radwegen in der schönen Landschaft. Genießen Sie eine Woche mit Sandstränden, Wind im Haar, Salz auf der Haut, märchenhaften Ausblicken, idyllischem Landleben, faszinierenden Museen, nordischer Küche, romantischen Dörfern und ruhigen Radwegen.

Wenn Sie mit dem Flugzeug oder dem Auto nach Billund kommen, empfehlen wir Ihnen einen Besuch des LEGOLAND in Billund.
Höhepunkte
- Charmantes Aarhus mit Cafés und Museen
- Sandstrände, grüne Wälder und blaues Meer
- Einige der höchsten Punkte in Dänemark
- Das wunderschöne Lake District mit "The Sky Mountain"
- Samsø - die wunderschöne Insel, bekannt als die Insel der erneuerbaren Energien in Dänemark

Reiseverlauf

Tag 1
Ankunft in Aarhus.
Das Hotel befindet sich im Stadtzentrum von Aarhus, in Gehweite zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Die Altstadt, die Kathedrale, der Jachthafen, das Kunstmuseum Aros (berühmt für sein Regenbogenpanorama Olafur Eliasson), das Musikhaus, das Quartier Latin und das Theater die gemütlichen Cafés entlang des Flusses.
Übernachtung in Aarhus.

Tag 2
Aarhus zu Ry.
Wir beginnen mit einem einfachen Radtag. Sie verlassen die Stadt am Radweg entlang des Flusses Aarhus Å. Nach ein paar km sind Sie von der lauten Stadt weg und radeln durch Feuchtgebiete und entlang von Seen, bevor Sie eine hügelige Straße erreichen. Auf befreundeten Straßen geht es weiter in westlicher Richtung in die abwechslungsreiche, reiche dänische Landschaft, die zum kleinen Provinzdorf Ry am Ufer des Gudenåen führt - dem einzigen echten Fluss in Dänemark.
Übernachtung in Ry.

Tag 3
Ry nach Silkeborg und zurück.
Heute haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Sie können mit dem Boot "Himmelbjergbåden" von Ry nach "Himmelbjerget" fahren und vom See aus zur Spitze gehen, eine Kanutour auf den Seen unternehmen oder mit dem Fahrrad die Umgebung erkunden.
Mit dem Fahrrad : Ry nach Silkeborg. 51 km und 300 m Aufstieg werden Sie heute durch einige der schönsten und unberührtesten Landschaften in der Region Mitteljütland führen, wenn Sie vom hügeligen Moränengelände in eine flachere Landschaft übergehen. Zuerst reiten Sie um einen der vielen Seen, Salten Langsø, nach Norden, durch Waldlichtungen mit Heidelbeeren, Wacholder und Heidekraut. Dann folgt die Strecke einer alten Eisenbahnlinie, die am Bahnhof Vrads vorbei mit Oldtimer-Zügen und einem Café führt. Schließlich erreichen Sie Vrads Sande, eine einzigartige Landschaft mit Sanddünen im Landesinneren. Die Etappe endet in Silkeborg, der "Hauptstadt" des Lake District.
Kunstliebhaber sollten unbedingt das Museum eines der größten dänischen Maler, Asger Jorn, besuchen. Von Silkeborg aus können Sie mit dem Zug zurück nach Ry fahren oder am nördlichen Ufer von Gudenåen zurück nach Ry fahren. Eine schöne Tour in einem hügeligen Wald mit schönen Sehenswürdigkeiten. Zusätzliche 19 km / 145 m. Aufstieg. Wenn Sie mehr Zeit in Silkeborg verbringen möchten, können Sie den kürzeren und direkteren Weg entlang des nördlichen Ufers von Gudenåen nach Silkeborg nehmen und den Zug zurück nehmen.
Übernachtung in Ry.

Tag 4
Ry nach Odder über Skanderborg.
Heute radeln Sie entlang einiger der schönsten Seen Dänemarks mit herrlichem Blick auf die höchsten "Berge" Dänemarks - alle weniger als 200 m über dem Meeresspiegel. Grabhügel, das Kloster von durchschnl.m und die vielen archäologischen Funde zeugen von der alten Geschichte der Region. Skanderborg ist heute einer der aufregenden Orte, die man besuchen kann, und es passt gut zu einer Mittagspause hier in dieser charmanten Stadt am See. Nach Skanderborg radeln Sie am Stilling Lake vorbei und zurück in die Hügel, von denen Sie einen Blick auf das Meer haben, bevor Sie Odder erreichen.
Übernachtung in Odder.

Tag 5
Samsoe besuchen.
Besuchen Sie Dänemarks Insel für erneuerbare Energien, die für ihr Mikroklima und den ökologischen Landbau bekannt ist. Eine einstündige Fähre bringt Sie nach Sælvig (der Fahrpreis ist nicht inbegriffen) und die geplante Tour führt Sie durch den nördlichen Teil von Samsø mit seiner einzigartigen hügeligen Küstenlandschaft. Alles auf Samsø ist klein und sehr hübsch, unberührte Strände und friedliche Dörfer mit Cafés und Märkten, auf denen lokale Produkte verkauft werden. Sogar eine dänische Weinproduktion hat seinen Weg nach Samsø gefunden.
Übernachtung in Odder.

Tag 6
Odder nach Aarhus
Von Odder aus radeln Sie zur Ostküste, wo Sie attraktive Gebiete für Ferienhäuser finden, und Sie haben einen Blick auf die vielen Windräder. An sehr wenigen Orten in Europa gibt es Strände und schöne Radwege, die so nahe an einer Stadt liegen wie bei Aarhus. Sie passieren den Norsminde Fjord, wo Sie die Schleuse finden, die das Meer vom See trennt. Es ist sehr beliebt zum Angeln und es ist ein sehr schöner Ort für ein Picknick. Danach radeln Sie durch den Marselisborg Wald in die Aarhus Bucht. Danach verlassen Sie die Küste und radeln an der Sommerresidenz der dänischen Königin vorbei, bevor Sie im Stadtzentrum ankommen.
Übernachtung im Aarhus.

Tag 7
Check out und Abreise. Sie können Ihren Aufenthalt in Aarhus verlängern, um die Museen, die gemütliche Atmosphäre und die vielen Wälder und Strände zu erkunden.
Details zur Tour
Schwierigkeitsgrad und Karten
Das Gelände ist flach mit gelegentlichen kleinen Hügeln. Die Tour ist gemächlich bewertet und eignet sich für Radfahrer mit durchschnittlicher körperlicher Verfassung. Sie fahren entlang von Radwegen und Nebenstraßen. Wir stellen Ihnen GPS-Tracks und ein Roadbook mit Tagesbeschreibungen und Highlights zur Verfügung. Es ist möglich, die Route zu einem GPS oder Ihrem Smartphone herunterzuladen.

Wetter
Radfahren in Dänemark ist perfekt von Ende Mai bis Mitte September. Sie genießen angenehmes Wetter und Tageslicht vom frühen Morgen bis zum späten Abend.

Mehr über Dänemark
Das Radfahren in Dänemark ist im Vergleich zu anderen Ländern etwas Besonderes. Zunächst wird es Ihnen gefallen, dass die attraktivsten Landschaften die Fahrräder zu einfachen und sicheren Etappen einladen, da Radfahrern hohe Priorität eingeräumt wird. In den Städten finden Sie Radwege und an der Küste entlang der Seen, in den Wäldern und durch die grünen Felder finden Sie friedliche Wege und Wege, die speziell für Radfahrer ausgelegt sind. In Dänemark treffen Sie auf malerische Dörfer, eine ständig wechselnde Landschaft, gut erhaltene Burgen und Herrenhäuser, saubere und sandige Strände, und Sie genießen die klare, frische Luft.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Radtour Ostjütland
Küste, ländliche Highlights und die grüne Insel Samsoe
Veranstalter Ruby Travel
Reiseart individuell
Buchungsnummer 7021072-1619498
Beginn 25.08.2019
Ende 31.08.2019
Reisedauer 7 Tage
Preis ab EUR 748,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • Unterkunft in komfortablen 3 * Hotels inkl. Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • GPS mit Routenspuren
  • Roadbook mit Informationen zu Highlights und Sehenswürdigkeiten entlang der Route
  • Hotline-Service bei Problemen
Zusatzkosten / -leistungen
  • Reisepreis im EZ 1048,00 EUR
  • Leihrad 98,00 EUR
  • Leih E-Bike 278,00 EUR
  • Zusatznacht p.P. in Aarhus DZ 78,00 EUR / EZ 118,00 EUR
  • Kinderleihrad 78,00 EUR
  • Kindersitz 38,00 EUR
  • Kinderanhänger 78,00 EUR
  • Leihhelm 8,00 EUR
Preisnachlässe
Region Dänemark - Kattegat, Dänemark - Midtjylland, Dänemark (Alle Regionen), Dänemark - Jütland, Dänemark - Ostsee

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
26.05.2019 01.06.2019 EUR 748,00 Go!
09.06.2019 15.06.2019 EUR 748,00 Go!
16.06.2019 22.06.2019 EUR 748,00 Go!
23.06.2019 29.06.2019 EUR 748,00 Go!
30.06.2019 06.07.2019 EUR 748,00 Go!
07.07.2019 13.07.2019 EUR 748,00 Go!
14.07.2019 20.07.2019 EUR 748,00 Go!
21.07.2019 27.07.2019 EUR 748,00 Go!
28.07.2019 03.08.2019 EUR 748,00 Go!
11.08.2019 17.08.2019 EUR 748,00 Go!
18.08.2019 24.08.2019 EUR 748,00 Go!
25.08.2019 31.08.2019 EUR 748,00 Go!
01.09.2019 07.09.2019 EUR 748,00 Go!
08.09.2019 14.09.2019 EUR 748,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.