Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisebild Tourenverlauf

Die Ostsee-Nordsee Radtour. Radrundreise ab Schleswig.

Urlaubsidylle pur. Kommen Sie in die Sommerfrische an Ostsee und Nordsee. Genießen Sie gesunde Luft und intakte Natur, weiß-blaue Wolkenbilder und gelbe Rapsfelder, weite Strände und malerische Steilküsten. Kleine Dörfer mit bunten Häuserreihen, die in dieser Gegend so typischen Reetdachkaten, historische Herrenhäuser und imposante Adelsgüter liegen auf Ihrem Weg. Leuchttürme, stolze Windmühlen und der Klönschnack (Plauderei) der Einheimischen lassen eine besondere Urlaubsatmosphäre entstehen. Genießen Sie herrliche Abende in Terrassenrestaurants am Strand oder Hafen und lassen Sie sich mit fangfrischen Fischspezialitäten verwöhnen.

1. Tag Husum Anreise
Reisen Sie frühzeitig an in diese alte Handels- und Hafenstadt. Genießen Sie die Hafenatmosphäre und schlendern Sie durch die historischen Gassen mit ihren Gaslaternen (DB Anreise möglich ab Hamburg, Direktzug 2 Stunden, Leihrad am Hotel)

2. Tag Husum - Schleswig 55 km
Vielleicht doch noch ein Besuch des Theodor-Storm-Hauses oder des Schifffahrtsmuseums in Husum bevor Sie in die Pedale treten? Genießen Sie die schönen Radstrecken, legen Sie eine Pause im archeologischen Park Danneberg ein und nehmen Sie sich Zeit für Schleswig mit dem sehenswerten Wikingermuseum Haitabu, wo Sie ein altes Wikingerschiff bestaunen können.

3. Tag Schleswig - Kappeln 50 km
Am Nordufer der Schlei radeln Sie durch alte Fischerorte, vorbei an Yachthäfen und folgen verschlungenen Wegen durch die sanft hügelige Urlaubsregion bis Kappeln an der Ostsee.

4. Tag Kappeln - Eckernförde 41 km
Vorbei an großen und kleinen, versteckten und öffentlichen Badestellen radeln Sie am Südufer der Schlei. Freuen Sie sich auf das historische Ostseebad Eckernförde, das Sie mit einem sehenswerten Rathausplatz empfängt. Bestaunen Sie die Holzklappenbrücke (1872), alte Tante-Emma-Läden, bummeln Sie über den 4 km langen Strand oder probieren Sie frisch Geräuchertes direkt vom Kutter.

5. Tag Eckernförde - Owschlag 45-65 km
Lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen und genießen Sie herrliche Radstrecken durch den Naturpark Hüttener Berge, dessen höchste Erhebung, der Scheelsberg, mit 106 m kaum eine Herausforderung darstellt.

6. Tag Owschlag - Friedrichstadt 60 km
Heute radeln Sie von Ost nach West entlang kleiner Kanäle, Flüsschen und Seen. Sie passieren weite Moorgebiete und entdecken die idyllisch gelegene Dörfer des dünn besiedelten Marschlandes. Freuen Sie sich auf den Luftkurort Friedrichstadt mit seinem holländischen Flair und den Treppen-Giebelhäusern am Marktplatz. Leute beobachten, ein duftender Kaffee, ein Plätzchen unterm Sonnenschirm - so klingt Ihr Radeltag ganz entspannt aus.

7. Tag Friedrichstadt - Husum 55 km
Das Wattenmeer lockt! Ist das Wasser da oder nicht? Nach 17 km wissen Sie es genau. In Tönning lohnt ein Besuch des Multimar Wattforums, denn hier können Sie die Welt des Wattenmeeres erforschen und aufregende Entdeckungen machen. Sicherlich wird Ihnen einiges wieder in Erinnerung kommen auf Ihrer Radstrecke durch die vogelreichen Salzwiesen. Wenn das Wasser da ist, wagen Sie sich doch hinaus auf See - ganz urtümlich auf dem Krabbenkutter oder bequem im Ausflugsschiff.

8. Tag Husum Abreise
Gerne buchen wir für Sie eine Verängerungswoche an der Ostsee oder Nordsee

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis Details

keine weiteren Termine zu dieser Reise vorhanden...

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.