Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Der Deutsche Donau-Radweg. Von der Quelle bis Donauwörth.
Wo ist die Donau?

Buchungsnummer801467-980865
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 499,00
Termin, z.B.Okt 2016 (täglich)
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Alle Welt redet vom Donau-Radweg! Wer aber kennt davon die schöne Route entlang der Deutschen Donau? Diese Landstriche gehören zu den schönsten Flusslandschaften des Kontinents. Neben zahlreichen unberührten Augebieten locken viele kulturelle Sehenswürdigkeiten, vor allem der Barock hat seine pompösen Spuren hinterlassen. Erleben Sie hier im Quellgebiet, wie die noch junge Donau bei Möhringen versickert und genießen Sie die alten Uferwege, die in den letzten Jahren für den Radverkehr wiederentdeckt und größtenteils asphaltiert wurden.

1. Tag Donaueschingen Anreise
Reisen Sie frühzeitig an, denn es lohnt sich. Wer war schon an der Quelle eines so großen Stromes? Die Schlossquelle bildet den Ausgangspunkt des Donau-Radweges. Das hübsche Städtchen wird geprägt durch die ehemals Fürstlich Fürstenbergische Residenz.

2. Tag Donaueschingen - Mühlheim/Fridingen 48 km
Endlich geht es auf die Räder! In flotter Fahrt radeln Sie durch die "Baar", eine wirklich einmalige Landschaft. In Pfohren lohnt ein Abstecher zur Entenburg und dann wird es spannend in Immendingen. Im Großteil des Jahres verschwindet hier die kleine Donau im porösen Kalkgestein! Statt wie im Atlas beschrieben ins Schwarze Meer zu fließen, plätschern diese Wassermassen durch den Bodensee und über den Rhein in die Nordsee. Ein einmaliges Naturschauspiel! Nach lohnenswerter Pause rollen Sie durch das enge Tal der Schwäbischen Alb bis Mühlheim. Übernachtung in Mühlheim oder Fridingen.

3. Tag Mühlheim/Fridingen - Sigmaringen, 49 km
Freuen Sie sich auf das wohl spektakulärste Teilstück Ihrer Reise, auf den Donaudruchbruch. Zwischen Fridingen und Beuron gibt es nur schönste Landschaft, den Radweg und die Radler. Zwischen hochaufragenden Kalksteinfelsen radeln Sie geschwind nach Sigmaringen, der ehemaligen Hauptstadt des gleichnamigen Fürstentums. Staunen Sie über das heute noch bewohnte Residenzschloss, wo Sie eine interessante Führung erwartet.

4. Tag Sigmaringen - Obermarchtal, 50 km
Ein Tag der Burgen, Klöster und Schlösser. Die Donau bringt Sie nach Zwiefaltendorf mit seiner schönen Wasserburg. Lohnenswert ist auch ein Abstecher zum Benediktinerkloster Zwiefalten mit seiner schönen Barock- und Rokokoarchitektur. In Obermarchtal wartet das nächste Barockkloster, diesmal der Prämonstratenser.

5. Tag Obermarchtal - Ulm, 55-65 km
Große Ziele locken heute. Sie verlassen ein kurzes Stück die Donau und radeln über Allmendingen und Schelklingen durch das Tal der Ur-Donau bis Blaubeuren. Hinter dem Kloster befindet sich der berühmte Blautopf, eine starke Karstquelle und der Beginn eines großen Höhlensystems. Ab hier folgen Sie der Blau, dabei begleiten Sie mittelalterliche Burgen und Ruinen bis zur schwäbisch-bayrischen Doppelstadt Ulm. Staunen Sie bei einem Stadtrundgang über den höchsten Kirchturm der Welt! Wie wäre es mit einem Turmaufstieg? Oder doch lieber ein Bummel durch das malerische Fischer- und Gerberviertel mit seinen windschiefen Fachwerkhäusern?

6. Tag Ulm - Lauingen/Dillingen, 53 km
Treten Sie kräftig in die Pedalen, so rollen Sie geschwind zwischen Ulm und Lauingen von einem wunderschönen Städtchen zum Nächsten. Staunen Sie in Elchingen über die sehenswerte Wallfahrtskirche, in Günzburg über die Liebfrauenkirche im Rokokostil und freuen Sie sich auf die alte Residenzstadt Dillingen.

7. Tag Lauingen/Dillingen - Donauwörth, 43 km
Heute radeln Sie zunächst nach Höchstädt mit dem Schloss Pfalz-Neuburg. Nach lohnenswerter Pause rollen Sie durch die Donauauen gemütlich bis Donauwörth. Malerisch an der Wörnitz-Mündung gelegen, wo einst der wichtigste Handelsweg zwischen Nürnberg und Augsburg die Donau kreuzte, warten prächtige Bürgerhäuser und das Käthe-Kruse-Puppenmuseum auf Ihren Besuch!

8. Tag Abreise Donauwörth
Den ersten Teil der Deutschen Donau haben Sie nun kennengelernt. Viele weitere schöne Kilometer entlang der Donau liegen noch vor Ihnen.... Wir wünschen eine gute Heimreise und ein Wiedersehen im nächsten Jahr für die zweite Etappe.

Anreisetermine: 20.03.2016 - 24.10.2016, täglich

Preise (Pro Person)

im DZ: Kat.B: 499,00 EUR
im EZ: Kat.B: 664,00 EUR
Tourenrad: 70,00 EUR
Elektrorad: 160,00 EUR

Saison-Zuschlag:
23.04.2016 - 12.05.2016
Kat.B: 100,00 EUR
Saison-Zuschlag:
13.05.2016 - 28.05.2016
Kat.B: 120,00 EUR
Saison-Zuschlag:
29.05.2016 - 23.06.2016
Kat.B: 100,00 EUR
Saison-Zuschlag:
24.06.2016 - 23.08.2016
Kat.B: 120,00 EUR
Saison-Zuschlag:
24.08.2016 - 03.10.2016
Kat.B: 100,00 EUR

Buchbare Zusatzleistungen (Pro Person)
HP Zuschlag 150,00 EUR
Rücktransfer nach Donaueschingen (samstags) 80,00 EUR

Buchbare Zusatznächte (Pro Person)
Zusatznacht Donaueschingen im DZ Kateogrie B 45,00 EUR
Zusatznacht Donaueschingen im EZ Kateogrie A 60,00 EUR

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Der Deutsche Donau-Radweg. Von der Quelle bis Donauwörth.
Wo ist die Donau?
Veranstalter Velociped Fahrradreisen
Reiseart individuell
Buchungsnummer 801467-980865
Beginn Okt 2016 (täglich)
Ende
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 499,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • Hotels im nationalen 2 - und 3-Sterne-Niveau
  • Eintritt fürstliche Sammlung in Donaueschingen (Mo geschlossen)
  • Führung Schloss Sigmaringen
  • Münsterturm Ulm
  • Rundum-Sorglos-Service:
  • Übernachtung mit Fru¨hstu¨ck
  • Zimmer mit D/Bad/WC
  • Gepäcktransport
  • Radwanderkarte mit eingezeichneter Route
  • Detaillierte Routenbeschreibung
  • Tipps zur Reisevorbereitung
  • Touristische Informationen
  • 24h Rund um die Uhr Service
Zusatzkosten / -leistungen s. Reisebeschreibung
Preisnachlässe
Region Deutschland - Lech, Deutschland - Romantische Straße, Deutschland (Alle Regionen), Deutschland - Ulm, Deutschland - Schwäbische Alb, Deutschland - Schwarzwald, Deutschland - Schwaben, Deutschland - Augsburg, Deutschland - Franken, Deutschland - Donau, Deutschland - Bayern, Deutschland - Baden-Württemberg, Deutschland - Nürnberg, Deutschland - Radweg Donau

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Sep 2016 (täglich) EUR 499,00 Go!
Okt 2016 (täglich) EUR 499,00 Go!
Apr 2016 (täglich) EUR 499,00 Go!
Mai 2016 (täglich) EUR 499,00 Go!
Jun 2016 (täglich) EUR 499,00 Go!
Jul 2016 (täglich) EUR 499,00 Go!
Aug 2016 (täglich) EUR 499,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.