Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Spreewälder Gurkenhochzeit.
Spreewald Rundreise.

Buchungsnummer801557-994828
Reisedauer6 Tage
Preis abEUR 369,00
Termin, z.B.Mai 2016 (täglich)
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Diese wunderbare Rundreise durch den Spreewald beginnt in der Gartenstadt Cottbus, denn von hier sind Sie in Nullkommanix mitten im traumhaft schönen Spreewald. Freuen Sie sich auf unzählige Wasserläufe, typische schmucke Holzbrücken, idyllische Ortschaften und auf ein weit verzweigtes Netz von Fließen, die im Spreewald früher die Straßen komplett ersetzten. So war früher der hölzerne Kahn das wichtigste Transportmittel. Mit ihm wurde zur Arbeit gefahren, die Ernte eingebracht, das Vieh und alles Lebensnotwendige transportiert. Lassen Sie sich in Lübbenau, Burg oder Schlepzig zu einer 1-2 stündigen Kahnfahrt verführen. Genießen Sie die Stille und Ruhe, wenn Ihr Boot im UNESCO-Biosphärenreservats sanft dahin gleitet. Und natürlich müssen Sie die Spreewaldgurken aus dem Holzfässchen probieren, die Heimatstube in Dissen besuchen, die interessante Einblicken in die Lebensweise und Traditionen der Sorben/ Wenden bietet, das kleinste slawische Volk, das Ihre Sprache, Bräuche und Kultur bis in die Gegenwart gepflegt hat.

1. Tag Cottbus/ Anreise
Reisen Sie frühzeitige nach Cottbus an, es lohnt sich. So haben Sie Zeit, am Nachmittag den idyllischen Branitzer Park mit Pücklerschloss zu erkunden und einen Bummel durch die schön restaurierte Cottbuser Altstadt zu unternehmen. Übernachtung im Zentrum.

2. Tag Lübbenau/ Umgebung, 47 km
Nach wenigen Kilometers bereits spüren Sie einen Landschaftswandel, denn schon sind Sie im Spreewald. Freuen Sie sich auf Burg, das als Zentrum der sorbischen Kultur gilt. Durch die Abgeschiedenheit der Region haben sich altes Brauchtum erstaunlich lebendig gehalten. Auf dem gut ausgeschilderten Gurken-Radweg radeln Sie genüsslich nach Vetschau. Legen Sie hier an der deutsch-sorbische Doppelkirche eine Pause ein und besuchen Sie das Informationszentrum über Weißstörche. Vorbei an der imposanten aus Holz erbauten Slawenburg Raddusch rollen Sie auf schönsten Radwegen durch den Spreewälder Hochwald, der mit seiner Vielzahl von Wasserarmen eine ganz eigene Faszination ausstrahlt. Viel gibt es heute zu entdecken und viel zu erleben. Es warten das fotogene Lagunendorf Lehde mit Freilandmuseum, das Gurkenmuseum und das hübsche Städtchen Lübbenau.

3. Tag Unterspreewald, 28 - 68 km
Lübbenau ist das touristische Zentrum der Spreewaldregion. Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie sich früh morgens schon von einem der vielen hölzernen Spreekähne durch den imposanten Spreewald staaken, probieren Sie die berühmten Spreewälder Senfgurken und kosten Sie den milden Meerrettich. Entlang der Spree radeln Sie heute gemütlich nach Lübben, wo selbst die Innenstadt von zahlreichen Wasserläufen durchzogen ist. Staunen Sie über das alte Schloss und legen Sie eine gemütliche Pause ein. Anschließend verlassen Sie den Oberspreewald und folgen der Spree auf ruhigen Wegen nach Schlepzig zum schönsten Dorf im Unterspreewald. Ab hier können Sie individuell noch eine Rundtour durch den Unterspreewald unternehmen oder zum Tropical Island radeln. Übernachtung in Krausnick oder Schlepzig.

4. Tag Burg im Spreewald, 47 km
Durch eine herrliche Teichlandschaft radeln Sie auf neuen Wegen zurück nach Lübben, wo immer noch das herrliche Schloss auf Sie wartet. Freuen Sie sich auf die weitere Radstrecke, genießen Sie die Stille und Schönheit der Natur und freuen Sie sich auf Straupitz mit seiner bekannten Schinkelkirche und der hübschen Holländermühle. Burg, einer der 3 Hauptorte im Spreewald erwartet Sie heute. Diese sehenswerte Streusiedlung bietet viel Sehenswertes. Besuchen Sie am Nachmittag noch die Heimatstube Burg, die idyllisch in einem Reet gedeckten spreewaldtypischen Blockhaus beheimat ist und tiefe Einblicke in den geschichtsträchtigen Ort vermittelt und besuchen Sie den Arznei- und Gewürzpflanzengarten mit über 600 Heil-, Gewürz-, und alten Nutzpflanzen.

5. Tag Cottbus, 45 km
Bevor Sie Burg verlassen, sollten Sie unbedingt den 27 m hohen Aussichtsturm auf dem sagenumwobenen Schlossberg, eine ur- und frühgeschichtliche Wallanlage besuchen. Genießen Sie von der Turmspitze einen atemberaubenden weiten Blick über die einzigartige Spreewaldlandschaft. Auf einer stillgelegten Bahntrasse radeln Sie heute genüsslich bis zur Spree. Besuchen Sie im Storchendorf Dissen, das absolut lohneswerte Heimatmuseum. Eine interessante Ausstellung informiert zur Lebensweise der sorbisch/ wendischen Bauern sowie über ihre Feste und Bräuche. Dissen wäre eigentlich ein ganz normales Dorf, wenn da nicht die vielen Storchennester (10-13 belegte Nester), die wunderschöne Fachwerkkirche und das liebevoll geführte Heimatmuseum wären. Nach dieser lohnenswerten Pause radeln Sie entlang des Naturparadieses Peitzer Teiche zur alten Festungsstadt Peitz und durch den Braunkohletagebau zurück nach Cottbus.

6. Tag Cottbus/ Abreise
Nach dem Frühstück endet diese Radrundreise wieder in Cottbus. Unsere Empfehlung: wenn Sie schon im Spreewald sind, buchen Sie vorab eine Zusatzübernachtung in Lübbenau, Schlepzig oder Burg.
Den Spreewald entdecken können Sie auch auf unserer 8-tägigen Reise "Zwischen Kähnen und Kanälen" auf dem Spree-Radweg von Cottbus bis Berlin.

Anreisetermine: 24.04.2016 - 25.09.2016 täglich

Preise (Pro Person)
im DZ: Kat.B: 369,00 EUR
im EZ: Kat.B: 499,00 EUR
Tourenrad: 50,00 EUR
Elektrorad: 100,00 EUR

Saison-Zuschlag:
30.04.2016 - 28.05.2016
Kat.B: 35,00 EUR
Saison-Zuschlag:
16.07.2016 - 11.09.2016
Kat.B: 45,00 EUR

Buchbare Zusatznächte (Pro Person)
Zusatznacht Cottbus im DZ Kateogrie B 45,00 EUR
Zusatznacht Cottbus im EZ Kateogrie B 69,00 EUR

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Spreewälder Gurkenhochzeit.
Spreewald Rundreise.
Veranstalter Velociped Fahrradreisen
Reiseart individuell
Buchungsnummer 801557-994828
Beginn Mai 2016 (täglich)
Ende
Reisedauer 6 Tage
Preis ab EUR 369,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • Rundum-Sorglos-Service
  • persönliche Toureninformation vor Ort
  • individuelle Radanpassung
  • ein Spreewaldsouvenir
  • Rundum-Sorglos-Service:
  • Übernachtung mit Fru¨hstu¨ck
  • Zimmer mit D/Bad/WC
  • Gepäcktransport
  • Radwanderkarte mit eingezeichneter Route
  • Detaillierte Routenbeschreibung
  • Tipps zur Reisevorbereitung
  • Touristische Informationen
  • 24h Rund um die Uhr Service
Zusatzkosten / -leistungen s. Reisebeschreibung
Preisnachlässe
  • 25% Ermäßigung für Kinder unter 14 Jahren im Zimmer zweier Vollzahler
  • 15% Ermäßigung für Kinder unter 14 Jahren im eigenen Zimmer
Region Deutschland - Cottbus, Deutschland - Niederlausitz, Deutschland (Alle Regionen), Deutschland - Spree, Deutschland - Spreewald, Deutschland - Brandenburg

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Mai 2016 (täglich) EUR 369,00 Go!
Jun 2016 (täglich) EUR 369,00 Go!
Jul 2016 (täglich) EUR 369,00 Go!
Aug 2016 (täglich) EUR 369,00 Go!
Sep 2016 (täglich) EUR 369,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.