Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Auf zu Rattenfängern & Musikanten
Der Weser-Radweg von Hann. Münden über Höxter und Holzminden nach Bodenwerder in 4 Tagen.

Buchungsnummer801570-996271
Reisedauer4 Tage
Preis abEUR 315,00
Termin, z.B.Okt 2016 (täglich)
Etappenlänge50 - 70 km

Reisebild Tourenverlauf

Staunen Sie in Hann. Münden über die 700 reich verzierten Fachwerkhäuser, ehe Sie Ihre Radtour starten. Sie radeln auf dem gut beschilderten Weser Radweg am Fuße des Sollings, streifen Schloss Fürstenberg mit sehenswerter Porzellanmanufaktur, Kloster Corvey und Höxter mit seiner sehenswerten Innenstadt. Kulturelles Highlight Ihrer Radtour ist Schloss Bevern - eines der prachtvollsten Bauten der Weserrenaissance. Sie radeln bis Bodenwerder - die Stadt des Lügenbarons Hieronymus von Münchhausen.

1. Tag Hann. Münden Anreise
Reisen Sie rechtzeitig an, um die über 700 Fachwerkhäuser und das Weserrenaissance-Rathaus bestaunen zu können. Einen Parkplatz finden Sie in Hotelnähe und Ihre Leihräder stehen für Sie mit Namensschild am Hotel bereit.

2. Tag Hann. Münden - Beverungen 55 km
Endlich auf dem Fahrrad! Fröhlich und leicht beschwingt beginnen Sie die erste Etappe. Das ehemalige Benediktinerkloster Bursfelde, Oberweser mit sehenswertem Mühlen-Freilichtmuseum und Bad Karlshafen warten darauf entdeckt zu werden.

3. Tag Beverungen - Bodenwerder 59 km
Heute radeln Sie durch die Randgebiete des Sollings, das zweitgrößte zusammenhängende Waldgebiet Norddeutschlands! Sie streifen Schloss Fürstenberg, weltweit bekannt durch die Porzellanmanufaktur, ehe Sie Kloster Corvey erreichen. Nach kurzer Besichtigung rollen Sie zum nächsten kulturellen Highlight: Schloss Bevern - einer der prachtvollsten Bauten der Weserrenaissance.

4. Tag Bodenwerder Abreise
Heute endet Ihre schöne Weser-Reise in Bodenwerder nach dem Frühstück im Hotel. Ihre Leihräder lassen Sie einfach am Hotel stehen und können so unbeschwert mit schönen Erlebnissen im Koffer die Heimreise antreten.

Anreisetermine: 23.04.2016 - 15.10.2016 täglich

Preise (Pro Person)
im DZ: Kat.A: 354,00 EUR, Kat.B: 315,00 EUR
im EZ: Kat.A: 429,00 EUR, Kat.B: 375,00 EUR
Tourenrad: 60,00 EUR
Elektrorad: 160,00 EUR

Saison-Zuschlag:
01.06.2016 - 13.08.2016
Kat.A: 25,00 EUR
Saison-Zuschlag:
01.06.2015 - 13.08.2016
Kat.B: 20,00 EUR

Buchbare Zusatznächte (Pro Person)
Zusatznacht Hann.Münden im DZ Kateogrie A 55,00 EUR
Zusatznacht Hann.Münden im EZ Kateogrie A 77,00 EUR
Zusatznacht Hann.Münden im DZ Kateogrie B 44,00 EUR
Zusatznacht Hann.Münden im EZ Kateogrie B 55,00 EUR

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Auf zu Rattenfängern & Musikanten
Der Weser-Radweg von Hann. Münden über Höxter und Holzminden nach Bodenwerder in 4 Tagen.
Veranstalter Velociped Fahrradreisen
Reiseart individuell
Buchungsnummer 801570-996271
Beginn Okt 2016 (täglich)
Ende
Reisedauer 4 Tage
Preis ab EUR 315,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 50 - 70 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • Rundum-Sorglos-Service:
  • Übernachtung mit Fru¨hstu¨ck
  • Zimmer mit D/Bad/WC
  • Gepäcktransport
  • Radwanderkarte mit eingezeichneter Route
  • Detaillierte Routenbeschreibung
  • Tipps zur Reisevorbereitung
  • Touristische Informationen
  • 24h Rund um die Uhr Service
Zusatzkosten / -leistungen s. Reisebeschreibung
Preisnachlässe
  • 25% Ermäßigung für Kinder unter 14 Jahren im Zimmer zweier Vollzahler
  • 15% Ermäßigung für Kinder unter 14 Jahren im eigenen Zimmer
Region Deutschland - Weser, Deutschland - Nordrhein-Westfalen, Deutschland (Alle Regionen), Deutschland - Radweg Weser, Deutschland - Weserbergland, Deutschland - Werra, Deutschland - Niedersachsen, Deutschland - Fulda

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Sep 2016 (täglich) EUR 315,00 Go!
Okt 2016 (täglich) EUR 315,00 Go!
Mai 2016 (täglich) EUR 315,00 Go!
Jun 2016 (täglich) EUR 315,00 Go!
Jul 2016 (täglich) EUR 315,00 Go!
Aug 2016 (täglich) EUR 315,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.