Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Einmal die Alpen von hinten sehen
Bozen - Venedig

Buchungsnummer801586-998139
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 615,00
Termin, z.B.Jun 2016 (täglich)
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Zwischen den Gebirgszügen Südtirols und der Lagunenstadt an der Adria genießen Sie eine individuelle Radreise zu den Schönheiten Oberitaliens. Durch Obstgärten rollen Sie größtenteils direkt entlang der Etsch und radeln über separate Radwege zum traumhaft in die Berge eingebetteten Gardasee. Hier erwartet Sie eine wunderschöne Schifffahrt vom Nord- zum Südufer. Durch die Poebene führt die Strecke zu interessanten und berühmten Städten wie Verona, bekannt durch das bekannteste Liebespaar der Literatur und eines der größten Amphitheater der Antike, Vicenza und Padua, der Stadt des heiligen Antonius. Abano-Terme, einer der bekanntesten Kurorte Italiens und zahlreiche venezianische Villen säumen Ihren Weg und bieten hervorragende Fotomotive. Die Gastfreundschaft und die gute Küche werden Sie zusätzlich begeistern.

1. Tag Bozen Anreise
Freuen Sie sich auf die Hauptstadt Südtirols, auf gemütliche Laubengassen, den Obstmarkt und den Waltherplatz mit seinem italienischen Flair. Oder besuchen Sie "Ötzi" im Archäologiemuseum. Am Abend werden Sie zu einem Informationsgespräch begrüßt und anschließend erhalten Sie Ihr Leihrad (falls gebucht).

2. Tag Bozen - Trient 69 km
Heute radeln Sie durch Obstgärten und größtenteils direkt entlang der Etsch auf gut ausgebautem Radweg bis ins Zentrum von Trient mit seiner sehenswerten Altstadt. Kurz vor Trient überqueren Sie die deutsch-italienische Sprachgrenze.

3. Tag Trient - Gardasee Südufer 50 km + Schifffahrt
Auf dem Etschradweg rollen Sie über Rovereto bis Mori. Nun verlassen Sie das Etschtal und fahren über den San Giovanni Pass (ca. 150 Höhenmeter) mit herrlichem Blick über den Gardasee hinunter nach Riva. Per Schiff geht es weiter über den kompletten See bis zum Südufer nach Sirmione oder Desenzano.

4. Tag Gardasee - Verona 50 km
Vom Südufer des Gardasees führt Sie der Weg durch eine sanfte Hügellandschaft. Am Wegesrand wird alles angebaut, was schmeckt: spritzige Weißweine, saftige Pfirsiche, süße Melonen und sogar Kiwis. Verona ist eine Stadt voller Sehenswürdigkeiten: Die Festspiel-Arena, Haus der Julia, alte Stadtmauer, Römerbrücke, Palast der Scaglieri - es gibt viel zu sehen!

5. Tag Verona - Vicenza 35 - 70 km
Zunächst flach und dann etwas anstrengender durch die Hügel der "Monti Berici", dem Ausflugsgebiet von Vicenza, radeln Sie mit schönem Ausblick auf die Stadt Ihrem Ziel entgegen. Kaum eine andere Stadt in Italien wurde so von nur einem einzigen Mann geprägt. Andrea Palladio, der berühmter Architekt und Wegbereiter des Klassizismus, hinterließ in Vicenza sehr viele sehenswerte Bauten. Staunen Sie über die Basilika Palladiana, das Teatro Olimpico und die herrlichen Prachtstraßen der Stadt. Wer viel Zeit in Vicenza verbringen will, fährt die ersten Tageskilometer bis San Bonifacio gemütlich mit der Bahn.

6. Tag Vicenza - Abano Terme 35 km / Padua 55 km
Zahlreiche venezianische Villen liegen heute auf der Radetappe nach Abano Terme, einem der bekanntesten Kurorte Italiens, wo Sie die Thermalbäder genießen können. Kulturhungrigen empfehlen wir die hübsche Universitätsstadt Padua, die Stadt des Heiligen Antonius mit überwältigender Basilika, dem alten Universitätspalast und dem Justizpalast.Gegen Aufpreis ist eine Übernachtung in Padua statt in Abano Terme möglich.

7. Tag Abano Terme / Padua - Venedig (Festland) 40 km - 50 km
Meist durch den leichten Wind angetrieben folgen Sie dem Radweg am Brenta Kanal bequem Richtung Meer. Die Landschaft ist geprägt von Wiesen und Feldern. Das Etappenziel ist Marghera/Mestre auf dem Festland vor Venedig mit guten Zug- und Busverbindungen in die Lagunenstadt.

8. Tag Venedig Abreise
Heute endet Ihre schöne Radreise. Dank der guten Zugverbindungen nach Bozen (Dauer ca. 3,5 Stunden) sind Sie schnell wieder am Startpunkt Ihrer Reise. Bitte beachten Sie, dass die Mitnahme eigener Räder im Zug nicht möglich ist.

Anreisetermine: 25.03.2016 - 16.10.2016 täglich

Preise (Pro Person)
im DZ: Kat.A: 719,00 EUR, Kat.B: 615,00 EUR
im EZ: Kat.A: 938,00 EUR, Kat.B: 787,00 EUR
Tourenrad: 75,00 EUR
Elektrorad: 170,00 EUR

Saison-Zuschlag:
18.04.2016 - 19.06.2016
Kat.A: 59,00 EUR
Saison-Zuschlag:
18.04.2016 - 19.06.2016
Kat.B: 60,00 EUR
Saison-Zuschlag:
20.06.2016 - 04.09.2016
Kat.A: 100,00 EUR
Saison-Zuschlag:
20.06.2016 - 04.09.2016
Kat.B: 100,00 EUR
Saison-Zuschlag:
05.09.2016 - 02.10.2016
Kat.A: 59,00 EUR
Saison-Zuschlag:
05.09.2016 - 02.10.2016
Kat.B: 60,00 EUR

Buchbare Zusatzleistungen (Pro Person)
Aufpreis Übernachtung Padua statt Abano Terme 15,00 EUR
Rücktransfer Venedig - Bozen nur Fr., Sa. und So. (auf Anfrage), zahlbar vor Ort 65,00 EUR

Buchbare Zusatznächte (Pro Person)
Zusatznacht Bozen im DZ Kateogrie A 74,00 EUR
Zusatznacht Bozen im EZ Kateogrie A 107,00 EUR
Zusatznacht Bozen im DZ Kateogrie B 56,00 EUR
Zusatznacht Bozen im EZ Kateogrie B 78,00 EUR
Zusatznacht Venedig (Festland) im DZ Kateogrie A 59,00 EUR
Zusatznacht Venedig (Festland) im EZ Kateogrie A 97,00 EUR
Zusatznacht Venedig (Festland) im DZ Kateogrie B 49,00 EUR
Zusatznacht Venedig (Festland) im EZ Kateogrie B 71,00 EUR

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Einmal die Alpen von hinten sehen
Bozen - Venedig
Veranstalter Velociped Fahrradreisen
Reiseart individuell
Buchungsnummer 801586-998139
Beginn Jun 2016 (täglich)
Ende
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 615,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • Schifffahrt Gardasee
  • Persönliche Tourinformation in Bozen
  • Rundum-Sorglos-Service:
  • Übernachtung mit Fru¨hstu¨ck
  • Zimmer mit D/Bad/WC
  • Gepäcktransport
  • Radwanderkarte mit eingezeichneter Route
  • Detaillierte Routenbeschreibung
  • Tipps zur Reisevorbereitung
  • Touristische Informationen
  • 24h Rund um die Uhr Service
Zusatzkosten / -leistungen s. Reisebeschreibung
Preisnachlässe
  • 25% Ermäßigung für Kinder unter 14 Jahren im Zimmer zweier Vollzahler
  • 15% Ermäßigung für Kinder unter 14 Jahren im eigenen Zimmer
Region Italien - Mittelmeer, Italien - Adria, Italien (Alle Regionen), Italien - Alpen, Italien - Bozen, Italien - Gardasee, Italien - Radweg Etsch, Italien - Südtirol, Italien - Trentino, Italien - Trient, Italien - Venedig, Italien - Veneto, Italien - Vicenza, Österreich - Radweg Etsch, Österreich (Alle Regionen), Italien - Verona, Italien - Padua, Italien - Etsch

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Sep 2016 (täglich) EUR 615,00 Go!
Okt 2016 (täglich) EUR 615,00 Go!
Apr 2016 (täglich) EUR 615,00 Go!
Mai 2016 (täglich) EUR 615,00 Go!
Jun 2016 (täglich) EUR 615,00 Go!
Jul 2016 (täglich) EUR 615,00 Go!
Aug 2016 (täglich) EUR 615,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.