Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Donaudelta per Rad und Schiff
Eines der letzten Naturparadiese Europas

Buchungsnummer801598-999649
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 999,00
Termin, z.B.24.06.2016
Etappenlänge0 - 30 km

Reisebild Tourenverlauf

Besser als per Rad und Schiff kann man ein Flussdelta wohl kaum entdecken. Kommen Sie mit uns nach Rumänien ins sagenhafte Biosphärenreservat Donaudelta. Staunen Sie über die atemberaubende Schönheit eines der letzten unberührten Naturparadiese Europas. Schwimmende Schilfinseln, Binnenseen, Lagunen, Kanäle und Sümpfe - mal unendliche Weite, mal sanfte Hügellandschaft, mal Sumpf und mal Steppe - eine berauschende Landschaft mit einer einmaligen Tier- und Pflanzenwelt. Mit einem ortskundigen Radreiseleiter lernen Sie, Vögel auch im Flug oder an Geräuschen zu erkennen, entdecken seltene Pflanzen und Tiere, staunen über Krauskopf-Pelikane, Kormorane und Silberreiher. Genießen Sie rumänische Gastfreundschaft im 4 Sterne Gasthaus und eine landestypische Küche auf dem Hotelboot mit viel Fisch, Fleisch und frischem Gemüse. Zur Mittagszeit werden Picknicks organisiert oder Lunchpakete vorbereitet. Sie radeln mit Ihren Radreiseleiter inmitten des Donaudeltas über flache, unbefestigte Wege, Sand- und Schotterstraßen, über gut asphaltierte Landstraßen (manchmal mit etwas Verkehr) durch eine insgesamt leicht hügelige Landschaft.

Hotelschiff und Gasthaus

Freuen Sie sich auf eine Kombination aus Übernachtungen auf dem Hotelschiff und im Gasthaus. Sie übernachten 5 Nächte auf einem kleinen, komfortablen und gemütlichen Flussschiff und 2 Nächte in Tulcea in einem 4 Sterne Gasthaus. Ihr schwimmendes Zuhause bietet ein nettes Restaurant, Klimaanlage im Aufenthaltsraum und großzügiges Sonnendeck. Für circa 20 Gäste stehen Deckstühle und Kabinen (ca. 9 qm) mit DU/ WC zur Verfügung.

1. Tag Bukarest Anreise
Individuelle Anreise nach Bukarest. Um 14 Uhr Bustransfer ab Flughafen (Dauer ca. 4 Stunden) nach Tulcea ins Donaudelta. Einschiffung auf dem komfortablen Hotelboot und Abendessen an Bord.

2. Tag Naturschutzgebiet Bestepe Hügel 31 km
Seien Sie gespannt auf Ihre ersten Radabenteuer. Entlang des südlichsten Arms der Donau radeln Sie durch das Naturschutzgebiet der Bestepe Hügel. Ein herrlicher Ausblick tief ins Delta hinein lässt die kleinen Anstiege schnell vergessen. In einem kleinen Fischerdorf wechseln Sie auf Ihr Hotelschiff und tauchen ganz tief ein in einen faszinierenden Irrgarten aus Kanälen, schwimmenden Inseln und dichtem Urwald. Das ist Wildnis pur! Übernachtung auf dem Hotelboot.

3. Tag Reise zum Kilometer 0 ca. 25 km
Heute radeln Sie nach Sulina, wo die Donau am Leuchtturm bei Stromkilometer 0 ins Schwarze Meer mündet. Auf einen kleinen, holprigen Schotterweg - rechts das Schwarze Meer, links grüne Schilf- und Sumpflandschaft - geht es langsam aber sicher voran. In der Einsamkeit des Deltas sind Reiher und Kormorane ihre ständigen Begleiter. Übernachtung auf dem Hotelboot.

4. Tag Golf von Musura 23 km
Entlang der Musura-Bucht radeln Sie auf einfachen Naturstraßen durch ein wahres Vogelparadies bis ins pittoreske Dorf Letea. Hier werden Sie staunen, die Zeit scheint still gestanden zu haben. Die Häuser, aus Schilf und Lehm gebaut, sind liebevoll blau bemalt. Rundherum eine beschauliche Stille. Entdecken Sie unweit des Dorfes, auf einer Sandbank gelegen, einen Urwald mit unendlich vielen Schlingpflanzen und Lianen. Was für ein Naturschauspiel. Nach vielen Fotos heißt es einschiffen. Heute übernachten Sie im Fischerdorf Crisan auf Ihrem lieb gewonnenes Hotelschiff.

5. Tag Bootsfahrt Donaudelta
Freuen Sie sich auf eine ausgedehnte Bootsfahrt durch die verzweigten Kanäle, vorbei an vielen kleinen Fischerdörfern. Staunen Sie über die unglaubliche Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt. Jetzt werden Sie verstehen, dass dieses Fleckchen Erde zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Ganz versteckt liegend das orthodoxe Holzkloster Stipoc. Erst am Nachmittag kehren Sie aus dieser unwirklichen Traumwelt zurück ins pulsierende Kleinstadtleben von Tulcea. Übernachtung auf dem Hotelboot.

6. Tag Kloster Rundtour 26 km
Heute radeln Sie zu verschiedenen Klöstern im Gebiet Dobrudscha, eine sanft hügelige Landschaft und Grenzregion zwischen Südostrumänien und Nordostbulgarien. Besichtigen Sie das ehrwürdige Nonnenkloster Celic Dere und staunen Sie über die sehenswerten Ikonen. Im leichten auf und ab radeln Sie über kleine Sträßchen zum verträumten Kloster von Saon. In idyllischer Lage inmitten von Weinbergen liegt es wunderschön am Donauufer. Nicht nur das Kloster auch die kleine Windmühle sind sicherlich begehrte Fotomotive. Von einer Hügelkette haben Sie einen fantastischen Ausblick über das Überschwemmungsgebiet an der Grenze zur Ukraine, ehe Sie ein Transfer zurück nach Tulcea bringt. Übernachtung im 4 Sterne Gasthaus.

7. Tag Lagunentour Kap Dolosman 42 km
Mit dem Bus starten Sie Ihre heutige Radetappe. Im alten Dorf Ceamurlia de Jos schwingen Sie sich auf die Räder und starten zu neuen Abenteuern. Entdecken Sie Bienenfresser-Nistplätze und staunen Sie über die mittelalterlichen Festung von Enisala, die hoch über der Donau thront. Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf die Razime- Lagune. Auf einer kleinen Anhöhe im Südosten des Razim Sees ragen die Überreste der imposanten byzantinischen Burg von Enisala in die Höhe. Freuen Sie sich auf das Naturreservat von Kap Dolosman mit seinen römischen Ausgrabungen, ehe Sie zurückkehren nach Tulcea.

8. Tag Tulcea-Bukarest Abreise
Am Morgen bringt Sie der Bus zurück in die Hauptstadt Bukarest. Die Ankunft am Flughafen ist ca. um 13:00 Uhr. Individuelle Abreise.

Änderung im Tourenablauf Routenführung vorbehaltlich Änderungen aufgrund von höherer Gewalt (Wasserstand, unverschuldeter Motor- oder Antriebsschaden).

Preise (Pro Person)
im DZ: Kat.A: 999,00 EUR
im EZ: Kat.A: 1.339,00 EUR
Tourenrad: 79,00 EUR

Saison-Zuschlag:
28.04.2016 - 24.09.2016
Kat.A: 200,00 EUR

Buchbare Zusatzleistungen (Pro Person)
Sondertransfer Tulcea - Bukarest (nur bei Verlängerung im Delta notwendig, Fahrzeug für 1-3 Personen) 220,00 EUR

Buchbare Zusatznächte (Pro Person)
Zusatznacht Bukarest 4****Hotel im DZ Kateogrie A 57,00 EUR
Zusatznacht Bukarest 4****Hotel im EZ Kateogrie A 98,00 EUR
Zusatznacht Tulcea 4****Gästehaus im DZ Kateogrie A 39,00 EUR
Zusatznacht Tulcea 4****Gästehaus im EZ Kateogrie A 56,00 EUR

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Donaudelta per Rad und Schiff
Eines der letzten Naturparadiese Europas
Veranstalter Velociped Fahrradreisen
Reiseart geführt
Buchungsnummer 801598-999649
Beginn 24.06.2016
Ende 01.07.2016
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 999,00
Unterkunftsart Schiff
Etappenlänge 0 - 30 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich nein
Leistungen
  • 5 Übernachtungen auf dem Hotelschiff und 2 Übernachtungen im 4-Sterne Gästehaus in Tulcea
  • Vollpension ohne Getränke (Frühstück, Mittagspicknick / Lunchpaket, Abendessen)
  • Transfer ab / bis Bukarest am 1. und 8. Tag
  • Radreiseleiter / Wildlife-Führer
  • 1 Folklore-Show
  • Begleitbus und Begleitboot
  • 1 Lenkertasche pro Zimmer
  • Reiseunterlagen mit Prospektmaterial
Zusatzkosten / -leistungen s. Reisebeschreibung
Preisnachlässe
  • 25% Ermäßigung für Kinder unter 14 Jahren im Zimmer zweier Vollzahler
  • 15% Ermäßigung für Kinder unter 14 Jahren im eigenen Zimmer
Region Rumänien - Bukarest, Rumänien - Dambovita, Rumänien (Alle Regionen), Rumänien - Donau, Rumänien - Walachei, Rumänien - Schwarzes Meer

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
28.04.2016 05.05.2016 EUR 999,00 Go!
14.05.2016 21.05.2016 EUR 999,00 Go!
28.05.2016 04.06.2016 EUR 999,00 Go!
05.06.2016 12.06.2016 EUR 999,00 Go!
24.06.2016 01.07.2016 EUR 999,00 Go!
20.08.2016 27.08.2016 EUR 999,00 Go!
08.09.2016 15.09.2016 EUR 999,00 Go!
24.09.2016 01.10.2016 EUR 999,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.