Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Traumkulissen im Fahrradsattel
Von den Dolomiten zur Adria

Buchungsnummer801663-1014009
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 674,00
Termin, z.B.26.07.2016
Etappenlänge50 - 70 km

Reisebild Tourenverlauf

Der Sommer in den Dolomiten ist vielfältig, abwechslungsreich und aussichtsreich: genau wie Ihre Radtour! Im Hochpustertal beginnen Ihre Abendteuer. Anfangs folgen Sie dem Drauradweg, der vom ADFC mit 4 Sternen ausgezeichnet wurde, dann radeln Sie gemütlich auf sehr guten Radwegen durch das Gailtal in Österreich. Entdecken Sie die Schönheiten Sloweniens, lassen Sie sich begeistern von fast unberührten Naturlandschaften und baden Sie in einem der vielen kristallklaren Seen. Jeder Tag wird begleitet von spektakulären Alpenpanorama. Lassen Sie sich bezaubern vom Sonnenuntergang am Bleder See, von den herrlichen Radstrecken durch das Weinanbaugebiet Collio Goriziano, vom Weißen Gestein des Karstgebirges, vom tiefen Blau des Mittelmeeres und von der bunten Habsburger Hafenstadt Triest.

1. Tag Toblach Anreise
Freuen Sie sich auf Toblach, das Tor zu den Dolomiten. Reisen Sie frühzeitig an, denn Toblach birgt mit dem Toblacher See ein ganz besonderes Naturjuwel. In nur 3,5 Stunden sind Sie von München im PKW im schönen Hochpustertal. Kostenloser Parkplatz in Hotelnähe.

2. Tag Toblach - Oberdrauburg 65 km
Eine wunderbare Radstrecke liegt vor Ihnen. Auf der Höhe an der Wasserscheide der Flüsse Drau und Rienz schwingen Sie sich auf die Räder. Immer leicht bergab rollen Sie auf dem gut asphaltieren Drau-Radweg von Südtirol nach Osttirol. Die beeindruckende Bergkulisse der Dolomiten ist heute Ihr phantastischer Wegbegleiter. Freuen Sie sich auf die sonnigste Stadt Österreichs Lienz. Besuchen Sie Schloss Bruck und staunen Sie über die schönen Fresken. Auf flachen Wegen radeln Sie anschließend nach Oberdrauburg.

3. Tag Oberdrauburg - Feistritz 60 km
Sie beginnen den Tag gemütlich mit einem kurzen Transfer (5 km) im Minibus auf den Gailbergpass. Freuen Sie sich auf eine herrliche Abfahrt nach Kötschach-Mauthen. Jetzt radeln Sie abseits vom Verkehr auf dem Gailtalradweg entlang des Gailflusses parallel zur italienischen Grenze. Die imposanten Bergketten der Karnischen und Gailtaler Alpen sind zum Greifen nahe. Sehenswerte Ausflugsziele wie die Garnitzenklamm oder der Pressegger See, einer der wärmsten Badeseen Österreichs laden ein, immer wieder mal abzusteigen, bevor Sie in Feistritz an der Gail den Tag genussvoll ausklingen lassen.

4. Tag Feistritz - Bled 71 km
Der bestens beschilderte Radweg führt Sie heute durch kleine Dörfer, vorbei an alten Bauernhöfen und Gasthäusern. Probieren Sie die heimischen Spezialitäten. Selbstgemachte Produkte wie der "Gailtaler Speck" und "Gailtaler Almkäse" lassen Sie noch leichter radeln. Freuen Sie sich auf Slowenien und auf einen einzigartigen Radweg, der idyllisch durch eine wunderschöne und weitaus unberührte Naturlandschaft führt. Vorbei am bekannten Skigebiet von Kranjska Gora radeln Sie nach Bled. Lassen Sie sich verzaubern von diesem romantischen Ort, von dem türkisfarbenen See, von der malerischen Insel mit Kirche und den umliegenden Bergen, die sich abends im See widerspiegeln.

5. Tag Bled - Cividale 50 km
Der Bahntransfer am Morgen erspart Ihnen heute den Anstieg zum Pass. So erreichen Sie ganz bequem das schöne Socatal. Das Flüsschen Soca mit seinen smaragdfarbenen Tönen und seinem Wildwasser gilt als einer der ursprünglichsten Flüsse der Alpen und wird sicherlich auch Sie in seinen Bann ziehen. Nicht nur Radfahrer sondern auch Wildwasserkanuten und Gleitschirmflieger lassen sich hier von der phantastischen Natur begeistern. Liebhaber der guten Küche und des Weines kommen heute voll auf ihre Kosten, nicht nur unterwegs sondern auch im geschichtsträchtigen Städtchen Cividale. Freuen Sie sich auf einen lohnenswerten Rundgang, staunen Sie über die Teufelsbrücke und genießen Sie italienisches Flair auf dem prächtigen Piazza del Duomo.

6. Tag Cividale - Gradisca 35 - 70 km
Freuen Sie sich auf einen weiteren Landschaftswandel. Sie radeln heute auf kleinen Nebenwegen und Sträßchen durch das kleine aber feine Weinanbaugebiet Collio Goriziano. Wundervolle Ausblicke auf weite Weinhügel, im Hintergrund das Alpenpanorama und zahlreiche Weinkeller, die zur Einkehr locken, was will man mehr? Freuen Sie sich auf das kleine Städtchen Gradisca, umgeben mit den Resten einer einst mächtigen Stadtmauer. Staunen Sie über den Palazzo dei Provveditori (15. Jh.) und besuchen Sie in der Altstadt die Enoteca, die zur Verkostung erlesener regionaler Weine einlädt. Wer möchte kann heute auch die längere Variante über das schöne Udine (70 km) radeln.

7. Tag Gradisca - Triest 40 km
Der Karst begleitet Sie heute auf dem Weg zum Adriatischen Meer, zu einem Küstenabschnitt von einzigartiger Schönheit. Dort, wo die Karsthochebene in das tiefblaue Wasser eintaucht und die weißen Steilhänge senkrecht über dem Meer gen Himmel ragen, folgen Sie der Küstenstraße durch kleine Orte wie Duino, Sistiana und Miramare. Legen Sie eine Pause ein und besichtigen Sie Schloss Miramare, vor den Toren Triest, das auf der Strandpromenade schnell erreicht ist. Bummeln Sie über die Piazza dell’Unita, entlang des Canal Grande und besuchen Sie die serbisch-orthodoxen Kirche San Spiridone und das historische Kaffeehaus San Marco.

8. Tag Triest Abreise

Preise (Pro Person)
im DZ: Kat.A: 674,00 EUR
im EZ: Kat.A: 823,00 EUR
Tourenrad: 75,00 EUR
Elektrorad: 160,00 EUR

Saison-Abschlag:
30.04.2016 - 30.04.2016
Kat.A: 90,00 EUR
Saison-Zuschlag:
21.05.2016 - 21.05.2016
Kat.A: 50,00 EUR
Saison-Zuschlag:
25.06.2016 - 10.09.2016
Kat.A: 50,00 EUR
Saison-Abschlag:
24.09.2016 - 24.09.2016
Kat.A: 90,00 EUR

Buchbare Zusatzleistungen (Pro Person)
Rücktransfer im Shuttlebus jeden Dienstag und Samstag (Mindestteilnehmerzahl 2 Personen) 69,00 EUR
Zuschlag Anreise Samstag statt Dienstag 15,00 EUR

Buchbare Zusatznächte (Pro Person)
Toblach 3 Sterne im DZ Kateogrie A 49,00 EUR
Toblach 3 Sterne im EZ Kateogrie A 61,00 EUR

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Traumkulissen im Fahrradsattel
Von den Dolomiten zur Adria
Veranstalter Velociped Fahrradreisen
Reiseart individuell
Buchungsnummer 801663-1014009
Beginn 26.07.2016
Ende 02.08.2016
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 674,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 50 - 70 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich nein
Leistungen
  • persönliche Toureninformation vor Ort
  • Transfer im Minibus auf den Gailbergpass
  • Zugtransfer von Bled nach Most na Soci
  • kostenloser Parkplatz im Hochpustertal
  • Rundum-Sorglos-Service:
  • Übernachtung mit Fru¨hstu¨ck
  • Zimmer mit D/Bad/WC
  • Gepäcktransport
  • Radwanderkarte mit eingezeichneter Route
  • Detaillierte Routenbeschreibung
  • Tipps zur Reisevorbereitung
  • Touristische Informationen
  • 24h Rund um die Uhr Service
Zusatzkosten / -leistungen s. Reisebeschreibung
Preisnachlässe
Region Slowenien - Alpen, Slowenien - Karawanken, Slowenien (Alle Regionen), Österreich - Tirol, Österreich (Alle Regionen), Slowenien - Save, Italien - Dolomiten, Italien (Alle Regionen), Österreich - Drau, Italien - Udine, Österreich - Alpen, Italien - Südtirol, Italien - Mittelmeer, Italien - Friaul, Italien - Alpen, Italien - Adria, Italien - Julisch Venetien, Italien - Triest

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
30.04.2016 07.05.2016 EUR 674,00 Go!
03.05.2016 10.05.2016 EUR 674,00 Go!
07.05.2016 14.05.2016 EUR 674,00 Go!
10.05.2016 17.05.2016 EUR 674,00 Go!
14.05.2016 21.05.2016 EUR 674,00 Go!
17.05.2016 24.05.2016 EUR 674,00 Go!
21.05.2016 28.05.2016 EUR 674,00 Go!
24.05.2016 31.05.2016 EUR 674,00 Go!
28.05.2016 04.06.2016 EUR 674,00 Go!
31.05.2016 07.06.2016 EUR 674,00 Go!
04.06.2016 11.06.2016 EUR 674,00 Go!
07.06.2016 14.06.2016 EUR 674,00 Go!
11.06.2016 18.06.2016 EUR 674,00 Go!
14.06.2016 21.06.2016 EUR 674,00 Go!
18.06.2016 25.06.2016 EUR 674,00 Go!
21.06.2016 28.06.2016 EUR 674,00 Go!
25.06.2016 02.07.2016 EUR 674,00 Go!
28.06.2016 05.07.2016 EUR 674,00 Go!
02.07.2016 09.07.2016 EUR 674,00 Go!
05.07.2016 12.07.2016 EUR 674,00 Go!
09.07.2016 16.07.2016 EUR 674,00 Go!
12.07.2016 19.07.2016 EUR 674,00 Go!
16.07.2016 23.07.2016 EUR 674,00 Go!
19.07.2016 26.07.2016 EUR 674,00 Go!
23.07.2016 30.07.2016 EUR 674,00 Go!
26.07.2016 02.08.2016 EUR 674,00 Go!
30.07.2016 06.08.2016 EUR 674,00 Go!
02.08.2016 09.08.2016 EUR 674,00 Go!
06.08.2016 13.08.2016 EUR 674,00 Go!
09.08.2016 16.08.2016 EUR 674,00 Go!
13.08.2016 20.08.2016 EUR 674,00 Go!
16.08.2016 23.08.2016 EUR 674,00 Go!
20.08.2016 27.08.2016 EUR 674,00 Go!
23.08.2016 30.08.2016 EUR 674,00 Go!
27.08.2016 03.09.2016 EUR 674,00 Go!
30.08.2016 06.09.2016 EUR 674,00 Go!
03.09.2016 10.09.2016 EUR 674,00 Go!
06.09.2016 13.09.2016 EUR 674,00 Go!
10.09.2016 17.09.2016 EUR 674,00 Go!
13.09.2016 20.09.2016 EUR 674,00 Go!
17.09.2016 24.09.2016 EUR 674,00 Go!
20.09.2016 27.09.2016 EUR 674,00 Go!
24.09.2016 01.10.2016 EUR 674,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.