Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Sternradtour Zell am See Hotel Waldhof
Radvergnügen am Zeller See.

Buchungsnummer801668-1016463
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 568,00
Termin, z.B.Jun 2016 (täglich)
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Freuen Sie sich auf eine der bedeutendsten und familienfreundlichsten Urlaubsregionen in ganz Österreich: Zell am See-Kaprun gehört zu den Top-Adressen internationaler Erholungsziele. Entlang der Flüsse Salzach und Saalach lässt es sich phantastisch radeln und im breiten Talgrund hat die Salzburger Landesregierung ein großes und schönes Radwegenetz geschaffen. Das ist Radelgenuss pur - ohne große Anstrengung. Nutzen Sie zusätzlich von den Berggipfeln bis tief ins Tal weitere Freizeitmöglichkeiten zur Entspannung und Erholung. Ihr Hotel bietet jeden Komfort und liegt nur 500 m vom Ortszentrum und 800 m vom See entfernt. Freuen Sie sich bei dieser Reise auf besonders hohe Kinderermäßigungen. Im Zimmer der Eltern untergebracht erhält ein Kind bis 11 Jahre eine Ermäßigung von 100 %.

4 Sterne Hotel Waldhof
Der Waldhof befindet sich in sehr ruhiger Lage inmitten einer wunderschönen Berglandschaft. Hier übernachten Sie in einem der 77 Komfortzimmern mit TV, Radio, Safe, Minibar und teilweise Balkon. Das Hotel bietet Ihnen neben den schönen Zimmern auch ein Restaurant mit Bar und einen großzügigen Freizeitbereich. Entspannen Sie im hauseigenen Freischwimmbad (10 x 6 m) mit Sonnenterrasse und relaxen Sie in der Waldhof Badegrotte mit 2 Whirlpools, Sauna, Kneipbecken, Dampfbad, Solarium, Infrarot-Kabine und großzügigem Ruheraum. Damit Sie immer gut gestärkt zu Ihren Radausflügen aufbrechen können, erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein Lunchpaket vom Buffet zum selber machen für die Radtour. Am Nachmittag lockt das Hotel mit Kaffee und Kuchen. Schön, dass Sie tagsüber so aktiv waren, denn so können Sie sich ohne schlechtes Gewissen am Abend vom Küchenchef verwöhnen lassen (Themenbuffett/ Wahlmenü). Das große Salatbuffet mit vielen verschiedenen frischen Salaten und Dressings gehört jeden Tag dazu. Je nach Wetterlage wird einmal wöchentlich zum Grillfest oder Fondueabend oder zur Küchenparty eingeladen.

1. Tag Zell am See Anreise
Ihren schönen Urlaubsort erreichen Sie per PKW oder auch bequem per Bahn. So sind Sie beispielsweise von Hannover in 7,5 Stunden in Zell (DB Abfahrt 08.26 Uhr/ Ankunft 16.09 Uhr). Der Bahnhof in Zell liegt 1,5 km vom Hotel entfernt. Nach Ankunft im Hotel oder am nächsten Tag, erhalten Sie Ihre Leihräder und Ihre speziellen Informationsunterlagen.

2. Tag Rundtour Zeller See, 25 km
Freuen Sie sich auf Ihre erste Radtour um den Zeller See. Auf gut ausgebauten Radwegen radeln Sie im Flachen zum Schloss Prielau, ein ehemaliges fürstbischöfliches Jagdschloss, das heute als Hotel genutzt wird. Im herrlichen Panorama rollen Sie nach Thumersbach am Ostufer. Legen Sie hier am Sonnenplatz von Zell am See eine lohnenswerte Pause ein. Staunen Sie auf Ihren Rückweg über Schloss Fischhorn, das sich majestätisch auf einem Hügel präsentiert und in Privatbesitz ist.

3. Tag Uttendorf, 45 km
Heute folgen Sie dem schönen Radweg entlang der Salzach durch das Zellermoos nach Niedernsill und Uttendorf. Das Gebiet des Zeller Mooses wurde in früheren Jahrhunderten jährlich von Hochwässern des Sees und der Salzach überflutet. Durch die Hochwasserschutzbauten und angelegten Kanäle sind aus den Feuchtwiesen nun größtenteils Fettwiesen geworden, die heute vielfach auch landwirtschaftlich genutzt werden. Legen Sie in Uttendorf an dem beliebten Badesee eine lohnenswerte Pause ein, denn der See hat mit Liegewiese, Riesenwasserrutsche und Schwimmtrampolin viel zu bieten. Sie können heute auch noch einen Ausflug mit der Panoramabahn Kitzbühler Alpen unternehmen, die Sie in nur 12 Minuten mitten in die sonnigen Alpen befördert. Besuchen Sie hier den Kräutergarten des französischen Kosmetikhersteller Yves Rocher. Der Kräutergarten befindet sich inmitten saftiger Wiesen und einem herrlichen Bergpanorama. Einzigartig ist der Schaugarten in dem über 700 verschiedene Arten von Heil- und Gewürzkräutern sowie Gartenkräuter angepflanzt werden.

4. Tag Saalach Radweg, 37 km + Bahn (28 Minuten)
Vom Hotel aus radeln Sie zum Bahnhof in Zell am See, um nach Hochfilzen auf 959 m Höhe zu gelangen. Freuen Sie sich auf den schönen Radeltag im Herzen der Salzburger Bergwelt. Immer leicht bergab rollen Sie auf schönsten Radwegen nach Leogang (788 m) und Saalfelden (748 m). Genießen Sie dabei diese Oase der Ruhe und Erholung und erfreuen Sie sich an den vielen kleinen Dingen am Wegesrand. Vorbei an Schloss Kammer radeln Sie völlig entspannt zurück zu Ihrem Hotel in Zell am See.

5. Tag Krimmel, 55 km + Bahn (83 Minuten)
Genießen Sie heute eine Fahrt mit der romantischen Pinzgaubahn nach Vorderkrimml. Diese kleine Schmalspur- und Museumsbahn bringt Sie langsam aber sicher auf 885 m Höhe. Genießen Sie dabei eine romantische Fahrt durch die wunderbare Landschaft des Oberpinzgaus. Wer möchte unternimmt auf Wunsch zum Aufpreis von ca. EUR 18,- pro Person zusätzlich einen Ausflug per Taxi zu den berühmten Krimmler Wasserfällen. Die Krimmler Wasserfälle zählen mit ihrer beeindruckenden Fallhöhe von 380 m zu den bekanntesten Wasserfällen der Welt. Mit ca. 350.000 Besuchern pro Jahr zählen Sie zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Österreichs. Ein kleiner Wanderweg führt direkt an dieses atemberaubende Naturschauspiel heran und ermöglicht einzigartige Aussichten. Egal wie Sie sich heute entscheiden, zurück radeln Sie gemütlich über den Salzach-Radweg nach Mittersill. Besuchen Sie hier das sehenswerte Nationalparkzentrum Hohe Tauern. Es bietet Ihnen Einblicke in eine großartige alpine Erlebniswelt. Lernen Sie den höchsten Gipfel Österreichs, den Großglockner mit 3.798 m kennen sowie weitere 266 Dreitausender, über 342 Gletscher und genießen Sie in aller Ruhe die Krimmler Wasserfälle. In acht Erlebnisstationen, die wie auf einer Wanderung durch den Nationalpark von einem Naturraum in den nächsten führen, wird Ihnen die außergewöhnliche Vielfalt der Bergregion präsentiert und fachkundig erläutert.

6. Tag Saalfelden, 26 km
Auf dem Saalach-Radweg radeln Sie heute durch viel Wald und entlang der Saalach nach Saalfelden. Staunen Sie unterwegs über Schloss Kammer, das in eindrucksvoller Lage auf einem sanft ansteigenden Hang inmitten eines bäuerlichen Weilers liegt. Umgeben wird das Anwesen von einer zum Teil mit Zinnen gekrönten Ringmauer aus dem 19. Jahrhundert. Freuen Sie sich auf Saalfelden mit seinem netten Ortsbild. Legen Sie hier eine gemütliche Pause ein und bummeln Sie durch den kleinen Ort mit seinen vielen Geschäften. Das kleine Saalfelden gilt als Einkaufsmetropole des Prinzgaus. Zurück radeln Sie über den kleinen Ort Bsuch geschwind nach Zell am See zum Hotel.

7. Tag Kitzlochklamm 25 Rad + Bahn (14 Minuten)
Auf einem der ersten Radfernwege Österreichs, dem Tauernradweg, radeln Sie heute leicht hügelig und idyllisch bis Taxenbach. Umgeben von sonnigen Almen und alpiner Berglandschaft lädt Taxenbach zu einen lohnenswerten Spaziergang zur Kitzlochklamm ein. Regen und Schmelzwasser gruben in jahrtausendlanger Arbeit die Kitzlochklamm in den Kalkschiefer. Eine faszinierende Naturlandschaft ist so entstanden. Staunen Sie über weiße Gischt, schimmernde Steinwände, enge Felshänge, brausende Wasser und moosige Steine. Spazieren Sie in nur 1,5 Stunden auf angelegten gepflegten Wegen, durch kleine Tunnel und schmalen Stege und staunen Sie über die Naturschönheiten dieser Klamm. Per Bahn fahren Sie anschließend zurück nach Zell.

8. Tag Zell am See Abreise
Viel zu schnell verging die schöne Zeit. Nach dem Frühstück endet Ihre Sterntour im Hotel. Wir wünschen allen eine gute Heimreise.

Anreisetermine: 14.05.2016 - 01.10.2016 täglich

Preise (Pro Person)
im DZ: Kat.A: 568,00 EUR
im EZ: Kat.A: 678,00 EUR
Tourenrad: 45,00 EUR
Elektrorad: 120,00 EUR

Saison-Zuschlag:
04.06.2016 - 18.06.2016
Kat.A: 44,00 EUR
Saison-Zuschlag:
19.06.2016 - 28.08.2016
Kat.A: 174,00 EUR

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Sternradtour Zell am See Hotel Waldhof
Radvergnügen am Zeller See.
Veranstalter Velociped Fahrradreisen
Reiseart individuell
Buchungsnummer 801668-1016463
Beginn Jun 2016 (täglich)
Ende
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 568,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • 7 Übernachtungen All Inklusive
  • Bahnfahrt Zell - Hochfilzen inkl. Rad
  • Bahnfahrt Zell - Vorderkrimml inkl. Rad
  • Bahnfahrt Taxenbach - Zell inkl. Rad
  • beidseitige Satteltasche - auch bei kundeneigenen Rädern
  • Routenbeschreibung
  • Tourenkarte
  • Service-Hotline
Zusatzkosten / -leistungen s. Reisebeschreibung
Preisnachlässe
  • 25% Ermäßigung für Kinder unter 14 Jahren im Zimmer zweier Vollzahler
  • 15% Ermäßigung für Kinder unter 14 Jahren im eigenen Zimmer
Region Österreich - Alpen, Österreich - Tauern, Österreich (Alle Regionen), Österreich - Salzburger Land, Österreich - Salzburg, Österreich - Saalach, Österreich - Nationalpark Hohe Tauern

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Jun 2016 (täglich) EUR 568,00 Go!
Jul 2016 (täglich) EUR 568,00 Go!
Aug 2016 (täglich) EUR 568,00 Go!
Sep 2016 (täglich) EUR 568,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.