Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Baltikum Radreise: Von Vilnius nach Tallinn in 2 Wochen
15 Reisetage, Gruppenreise

Buchungsnummer801766-1062693
Reisedauer15 Tage
Preis abEUR 1.595,00
Termin, z.B.16.07.2016
Etappenlänge50 - 70 km

Reisebild Tourenverlauf

Highlights

∑ Radfahren auf dem langen Strand in Jurmala
∑ Radstrecken durch fünf Nationalparks
∑ Kurische Nehrung (auch eine der längsten Dünen Europas genannt)
∑ Schäreninsel Hiiumaa
∑ Sehenswerte Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn
∑ Auch als einwöchige Radreise buchbar

Immer mehr ins Blickfeld rücken die aufstrebenden Baltischen Staaten. Besonders Tallinn und Riga haben als sehenswerte Städte jüngst viel von sich Reden gemacht. Lebenshungrige junge Menschen bevölkern die Hauptstädte und lassen auf dem Lande viel Platz zum ungestörten Radfahren. Der Reiz dieser Reise liegt vor allem in den faszinierenden Kontrasten zwischen den sanften Hügeln der kaum berührten Natur und dem quirligen Leben in den Städten Riga, Tallinn und Vilnius. Die Reise können Sie auch als 8-tägige Tour buchen, entweder als Litauen/Lettland- oder Lettland/Estland-Variante.

1. Tag
Individuelle Anreise nach Vilnius
Individuelle Anreise nach Vilnius. Am späten Nachmittag (Beginn ca. 17 Uhr) unternehmen Sie einen Altstadtrundgang durch die Hauptstadt Litauens. Übernachtung in Vilnius.

2. Tag
Vilnius - Trakai - Elektrenai - Kaunas (ca. 65km oder 75km)
Wir verlassen Vilnius Richtung Westen und können auf dem Weg die mittelalterliche Wasserburg in Trakai besichtigen (optional). Nach einigen weiteren Radkilometern geht es auf der letzten Etappe per Bus in die zweitgrößte Stadt Litauens - nach Kaunas (1Ü).

3. Tag
Kaunas - Silute (ca. 60km oder 80km)
Die heutige Radstrecke führt uns entlang der Nemunas (Memel). Anfangs noch dichter besiedelt, dominieren später die langgestreckten Auenwälder das Flusstal. Wir überbrücken einen Teil der Strecke mit dem Bus. Mit der Fähre queren wir unterwegs den Fluss. Ü in Silute.

4. Tag
Über die Kurische Nehrung bis nach Klaipéda (ca. 70km)
Hinter Silute beginnt das Schutzgebiet des Memeldeltas, eine wichtige Brutregion für die Zugvögel im Sommer. Mit einer kleinen Fähre fahren wir auf die Nehrung nach Nida, ehemals Nidden, wo Thomas Mann einige Zeit gelebt hat. Wir pedalen auf Radwegen durch den Küstenwald über das malerische Hafenstädtchen Joudkrante bis zum Nordzipfel der langgestreckten Halbinsel. Auf der Kurischen Nehrung haben wir an einigen Stellen die Möglichkeit, über den Dünengürtel zum Ostseeseitigen Strand zu gehen. Eine kurze Fährüberfahrt bringt uns in die Hafenstadt Klaipéda (1Ü).

5. Tag
Über Palanga bis Liepaja (ca. 50km)
Entlang des wunderschönen Radwegs an der Litauischen Ostseeküste radeln wir heute über die Bernsteinstadt Palanga bis zur lettischen Grenze bei Sventoji. Von dort bringt uns der Bus in die zweitgrößte Hafenstadt Lettlands, Liepaja (1Ü).

6. Tag
Liepaja - Kuldiga (ca. 70km)
Wir verlassen die Küste und biegen ein in das einsame und landwirschaftlich geprägte Hinterland Lettlands. Die sanft hügelige Gegend ist recht einsam, wir begegnen selten einer Menschenseele. Die letzten 40km überbrücken wir mit dem Begleitfahrzeug. Unser Ziel ist die Kleinstadt Kuldiga, eine ehemalige Residenzstadt mit historischem Stadtkern (1Ü).

7. Tag
Kuldiga - Seebad Jurmala - Riga (ca. 70 oder 90km)
Mit dem Bus fahren wir ein Stück bis Sabile - dort steigen wir auf’s Rad und fahren zuerst durch das von Weinanbau geprägten (!) Abava-Tal Richtung Küste. Je näher wir der Bucht von Riga kommen, desto mehr Pinienwälder begleiten uns. Nach dem Provinzstädtchen Tukums durchqueren wir den nördlichen Teil des Keremi-Nationalparks und treffen kurz darauf auf die langgstreckten Strände vor Jurmala. Das Seebad vor den Toren Rigas verfügt über wahre Perlen der Bäder-Architektur! Die letzten Kilometer bis in die Hauptstadt Riga bringt uns unser Fahrzeug. 2Ü in Riga.

8. Tag
Riga
Sehr geschäftig und sehenswert präsentiert sich uns die alte Hansestadt Riga, deren Altstadt vom Krieg nur wenig zerstört wurde und sich nun frisch renoviert in neuem Glanz zeigt (Stadtführung am Vormittag). Für den Rest des Tages kann die Stadt auf eigene Faust erkundet werden.

9. Tag
Riga - Gauja-Nationalpark - Cesis (ca. 55km)
Nach einer kurzen Fahrt mit dem Bus hinaus aus der pulsierenden Metropole Riga erreichen wir den Gaujas Nationalpark - die Gegend wird wegen Ihrer Schönheit auch die lettische Schweiz genannt. Wir starten kurz vor Sigulda, die Gegend ist umgeben von zahlreichen Burgen und Schlössern - an Turaja - einer der schönsten am Fuße des Gauja-Flusses - kommen wir vorbei. Heutiges Ziel ist Cecis, die Wiege der lettischen Nationalflagge (1Ü).

10. Tag
Willkommen in Estland! (ca. 70km)
Nach einem Transfer an die Küste erreichen wir den Grenzort Ikla. Willkommen in Estland! Von dort geht es per Rad entlang der Küste gen Norden bis zur Hafenstadt Pärnu (1Ü).

11. Tag
Auf die Insel Hiiumaa (ca. 80km)
Der heutige Tag wird wieder abwechslungsreich! Unser Bus bringt uns zur Fähre hinüber auf die einsame Schäreninsel vor der Küste Estlands. Die waldreiche Insel war im 17.Jahrhundert schwedisches Herrschaftsgebiet. Nach einer ausgedehnten Rundfahrt mit dem Rad über die Insel übernachten wir im Hauptort der Insel Käina (1Ü).

12. Tag
Käina - Tallinn (ca. 70km oder 90km)
Wer möchte, kann etwas früher frühstücken und die ersten 20km auf Hiiumaa zum Fährhafen mit dem Fahrrad zurücklegen. Ansonsten bringt uns der Bus zum Schiff. Wieder auf dem Festland, folgen wir der Eurovelo-Route 10 auf meist kleinen, küstennahen Sträßchen bis kurz vor Tallinn. Die letzte Strecke durch das dichter besiedelte Gebiet bringt uns der Bus bis in die lebendige estische Hauptstadt (3Ü).

13. Tag
Lahemaa Nationalpark (ca. 80km)
Bei einem Besuch Estlands darf der Lahemaa Nationalpark an der Nordküste des Landes nicht fehlen. Wir werden ostwärts bis nach Kuusaalu gebracht und steigen dort auf’s Rad. Über kleine idyllische Fischerdörfer wie z.B. Altja erreichen wir die historischen Gutshöfe Sagadi und Palmse am Rande des Nationalparks. Hinter Palmse beenden wir vielleicht schönste Etappe der Reise und fahren per Bus zurück nach Tallinn.

14. Tag
Tallinn (ca. 15km)
Wir lernen die mittelalterlich anmutende Altstadt Tallinns mit dem Rad kennen. Dabei kommen wir selbstverständlich auch in die heimelige Oberstadt mit dem großartigen Panorama über Tallinn und dem Blick zum Finnischen Meerbusen. Am Nachmittag haben wir Zeit für eigene Entdeckungen.

15. Tag
(8.) Tag: Individuelle Rückreise
Nach dem Frühstück endet unser Baltikum-Radurlaub. Individuelle Rückreise oder Verlängerung.

Es besteht auch die Möglichkeit, diese Reise als Privatreise zum Wunschtermin für Sie durchzuführen. Gerne können Sie hier einen konkreten Termin unverbindlich anfragen.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Baltikum Radreise: Von Vilnius nach Tallinn in 2 Wochen
15 Reisetage, Gruppenreise
Veranstalter BIKETEAM Radreisen
Reiseart geführt
Buchungsnummer 801766-1062693
Beginn 16.07.2016
Ende 30.07.2016
Reisedauer 15 Tage
Preis ab EUR 1.595,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 50 - 70 km
Teilnehmerzahl 8 / 16
Kindertauglich nein
Leistungen
  • 14 Übernachtungen in meist landestypischen Hotels (Landeskategorie 2*-3*) und Gästehäusern mit Frühstück
  • 2x Abendessen
  • Begleitfahrzeug und BIKETEAM-Radguide (<8 Gäste nur Fahrerguide)
  • Gepäcktransport
  • Routenbeschreibung / auf Wunsch GPS-Daten im gpx-Format
  • Radmiete inkl. 1 x Satteltasche (bringen Sie gerne Ihren eigenen Sattel/Pedalen mit!)
  • alle beschriebenen Transfers
  • Fähre + Ökogebühr Kurische Nehrung
  • Bootsüberfahrt auf die Kurische Nehrung
  • Stadtführung in Riga am Vormittag
  • Stadtführung in Tallinn
  • Stadtführung in Vilnius am Abend an Tag 1 (Ankunft bis 16 Uhr erforderlich!)
  • BIKETEAM-Radtrikot (bitte bei Buchung Größe angeben!)
Zusatzkosten / -leistungen
  • Flüge (gerne machen wir Ihnen ein Angebot)
  • Picknickpauschale ca. 7-8 EUR/Tag
  • optionale Aktivitäten
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Einzelzimmerzuschlag 325,00 EUR
  • Zusatzübernachtung Vilnius (Einzelzimmer) 75,00 EUR
  • Zusatzübernachtung Vilnius (Doppelzimmer p.P.) 45,00 EUR
  • Zusatzübernachtung Tallinn (Doppelzimmer) 95,00 EUR
  • Zusatzübernachtung Tallinn (Doppelzimmer p.P.) 55,00 EUR
Preisnachlässe
Region Lettland - Ostsee, Litauen - Ostsee, Litauen (Alle Regionen), Litauen - Nationalpark Kurische Nehrung, Litauen - Memelland, Estland - Hiiumaa, Estland (Alle Regionen), Litauen - Memel, Litauen - Kurisches Haff, Litauen - Kurische Nehrung, Litauen - Klaipeda, Lettland - Riga, Lettland (Alle Regionen), Litauen - Vilnius, Lettland - Nationalpark Gauja, Lettland - Livland, Lettland - Kurland, Estland - Tallinn, Estland - Pärnu, Estland - Nationalpark Lahemaa, Estland - Finnischer Meerbusen, Estland - Estnische Inseln, Lettland - Nationalpark Kemeri, Estland - Ostsee

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
16.07.2016 30.07.2016 EUR 1.595,00 Go!
06.08.2016 20.08.2016 EUR 1.595,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.