Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Radreise Zypern
8 Tage Radreise - Limassol - Kolossi - Lefkara - Troodosgebirge - Agia Mavri - Paphos (183 Radkilometer)

Buchungsnummer801785-1063451
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 1.201,00
Termin, z.B.06.02.2016
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse

∑ Erleben Sie die Ruhe und Natur an der Küste und im Troodosgebirge

∑ Genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten der Mittelmeerinsel bei verschiedenen Verkostungen

∑ Ihre Radtouren verlaufen meist auf ausgebauten Radwegen und wenig befahrenen Straßen

Während unserer neuen Radreise erleben Sie gemeinsam mit unserem örtlichen Reiseleiter Jorgos die Insel Zypern in Ihrer vollen Schönheit und bei angenehmen, klimatischen Bedingungen. Während Ihrer Radtouren fahren sie meist auf wenig befahrenen- oder gut ausgebauten Straßen am Meer oder Radwegen entlang der Küste oder den Ausläufern des Troodosgebirges. Für die Radtouren ist eine normale Kondition aureichend.

Schwierigkeitsgrad: Stufe 3 / anspruchsvoll
Die Touren verlaufen zum größten Teil auf Radwegen oder wenig befahrenen Straßen. Drei Radtouren verlaufen direkt am Meer und für Ihre Radtouren im Troodosgebirge werden Sie und Ihr Fahrrad zunächst mit dem Bus zu Ihrem Startpunkt der jeweiligen Radtour gebracht. Die beiden Radtouren im Gebirge beinhalten mehrere leichte Abfahrten sowie drei längere Anstiege, die aber trotzdem mit normaler Kondition gut zu bewältigen sind.

1. Tag - Anreise
Flug ab/an Dresden, Berlin, Leipzig, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und München nach Larnaca. Am Flughafen begrüßt Sie Ihr örtlicher Reiseleiter Jorgos und bringt Sie in Ihr Hotel Elias Beach nach Limassol, von wo aus sie in den nächsten Tagen zu Ihren Radtouren starten werden.

2. Tag: Limassol-Kolossi-Kourion-Limassol (50 Radkilometer, leicht)
Nach dem Frühstück starten Sie zu Ihrer ersten Radtour. Von Ihrem Hotel fahren Sie entlang der Küstenstraße und auf dem Radweg bis an den alten Hafen der zweitgrößten Stadt Zyperns. Nach einem Stop an der Seebrücke fahren Sie entlang der neu geschaffenen Marina bis in die Nähe des neuen Hafens, dem größten Containerhafen der Insel. Anschließend verlassen Sie die Stadt und fahren auf ruhigen Nebenstraßen entlang zahlreicher Orangen- und Erdbeerplantagen bis sie in Kolossi die ehemalige Johanniterburg erreichen, von der sich ein schöner Ausblick in die Umgebung bietet. Von Kolossi ist es nicht mehr weit, bis sie nach einem kleinen, steileren Anstieg die das Plateau von Kourion erreicht haben. Hier besichtigen Sie eine der sehenswertesten archäologischen Ausgrabungsstätten der Mittelmeerinsel. Das weiße Amphitheater und die Säulen des Apollon-Heiligtums bieten einen besonderen Kontrast zum tiefblauen Meer. Nach einer Mittagsrast fahren Sie gestärkt zurück nach Limassol und haben in der Altstadt anschließend noch Freizeit um das Kastell oder den Markt zu besuchen. Am Nachmittag erreichen Sie wieder Ihr Hotel etwas außerhalb von Limassol.

3. Tag: Lefkara-Kato Drys-Vavla-Chirokitia-Tochni (35 Radkilometer, leicht anspruchsvoll)
Der Bus bringt Sie am Morgen zunächst bis in das 500 m über dem Meer liegenden Dorf Lefkara. Hier steigen Sie anschließend auf das Fahrrad um und unternehmen eine kleine Rundfahrt in dem idyllischen Bergdorf. Bekannt geworden ist der Ort vor allem durch seine Stickereien, der sogenannten "Lefkaritika". In einem kleinen Geschäft halten Sie auch kurz und es wird Ihnen die traditionelle Handarbeit gezeigt, bevor sie weiter auf ebener Strecke über Kato Drys zum Kloster der Heiligen Minas fahren. Nach einer Besichtigung der Klosteranlagen fahren Sie einen ca. 2 km langen hinauf bis das Dorf Vavla. Von hier sind es nur noch wenige Kilometer auf ebener und leicht abfallender Strecke bis zur Loullasfarm. Auf der abgelegenen Ziegenfarm erhalten Sie einen Einblick in die Herstellung des bekannten Halloumikäse von der Ziege bis zum Endprodukt. Natürlich verkosten sie den Käse auch, der im Mittelmeerraum schon seit mehr als 2000 Jahren hergestellt wird. Frisch gestärkt fahren sie anschließend weiter abwärts und gelangen nach Chirokitia, wo sie die unter UNESCO-Welterbeschutz stehende Ausgrabungsstätte besuchen. Am späten Mittag erreichen Sie dann das malerische Bergdorf Tochni, in dem Sie in einer Taverne Mittagessen. Am Nachmittag fahren Sie dann zurück nach Limassol.

4. Tag: Platres - Mylomeris Wasserfall-Agia Mavri-Vouni-Agia Amvrosios (18 km, leicht anspruchsvoll)
Am heutigen Tag starten Sie in das "Grüne Herz" der Insel, ins Troodosgebirge. Der Bus bringt Sie zunächst auf 1200 Meter Höhe in das Dorf Platres. Hier steigen Sie auf Ihr Fahrrad um und radeln zunächst zum Mylomeris Wasserfall, nur unweit von Platres entfernt. Ihre weitere Fahrt führt sie auf leicht abfallender in das Weinanbaugebiet "Agia Mavri". Hier besichtigen Sie die kleine gleichnamige Kapelle und besuchen anschließend ein Weingut. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter in das Dorf Vouni, wo Sie anschließend das Heimatmuseum besuchen und unter Anleitung Ihr eigenes Olivenbrot zubereiten und backen. Während Ihr Brot im rustikalen Steinofen bäckt, unternehmen Sie einen Dorfrundgang in Vouni und genießen anschließend Ihr Olivenbrot in der kleinen Taverne des Dorfes. Nach dem Mittag fahren Sie weiter und erreichen dann das Dorf Agios Amvrosios,(bzw. Verlängerung der Tour) Der Bus bringt Sie anschließend wieder nach Limassol.

5. Tag: Limassol - Agios Georgeos Alamanous Kloster - Tenta Kalavassos - Limassol (45 Radkilometer, leicht anspruchsvoll)
Heute beginnen wir unsere Tour direkt vom Hotel aus. Wir fahren zuerst zum Frauen Kloster Agios Georgeos Alamanous das am Meer liegt. Wunderschöne weiße Felsen prägen das Bild dieser Landschaft. Nach dem Besuch des Klosters geht unser Weg weiter zur ältesten Siedlung Zyperns Kalavassos wo sich 9000 Jahre vor Christus die ersten Menschen auf der Insel angesiedelt haben.
Bevor wir unseren Heimweg antreten besuchen wir noch den malerisch gelegenen Hafen von Zygi.

6. Tag: Paphos - Felsen der Aphrodite - Kouklia (35 km Radkilometer, leicht anspruchsvoll)
Mit dem Bus fahren Sie zunächst nach Paphos und starten Ihre Radtour vom alten Hafen aus. Manchmal am Meer entlang und manchmal durch Zitrusplantagen führt uns unser Weg teils auf Asphalt und teils auf Forstwegen ca. 28 km bis zum legendären Felsen der Aphrodite. Dort werden wir viel über die Geburt und den Mythos der Aphrodite erfahren. Nach einer Pause geht unsere Fahrt weiter zum Dorf Kouklia was früher Palea Paphos war also Alt Paphos. Nach einem Mittagessen in einer traditionellen Taverne besichtigen sie das Aphrodite Heiligtum um dann mit dem Bus wieder zurück ins Hotel zu fahren.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gern ist Ihnen Ihr örtlicher Reiseleiter Jorgos bei der Freizeitgestaltung behilflich.

8. Tag: Heimreise
Nach vielen interessanten Eindrücken und Begegnungen fliegen Sie zurück nach Deutschland.


Informationen
Mindestteilnehmer: 12 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
Maximalteilnehmer: 18 Personen

Haustür-Transfer-Service
Für eine entspannte Anreise bieten wir Ihnen die Abholung/Rückbringung von/zu Ihrer Haustür an. Dieser Service ist je nach Postleitzahl-Gebiet für
40 EUR - 100 EUR zubuchbar.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Radreise Zypern
8 Tage Radreise - Limassol - Kolossi - Lefkara - Troodosgebirge - Agia Mavri - Paphos (183 Radkilometer)
Veranstalter Eberhardt TRAVEL
Reiseart geführt
Buchungsnummer 801785-1063451
Beginn 06.02.2016
Ende 13.02.2016
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 1.201,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl 12 / 18
Kindertauglich nein
Leistungen
  • geführte Radtouren mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Bereitstellung eines hochwertigen Trekking-Leihrader
  • 1 Halloumiverkostung
  • 1 Olivenbrotverkostung
  • 1 Weinverkostung
  • 2 Mittagessen während der Radtouren
  • Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, München über Frankfurt/Main nach/von Lanarca (weitere Flughäfen buchbar)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 Übernachtungen im Hotel "Elias Beach" in Limassol mit Bergblick
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • 7 Abendessen vom Buffet
  • Reiseleitung ab/an Larnaca
Zusatzkosten / -leistungen EZ-Zuschlag
Preisnachlässe
Region Zypern - Larnaca, Zypern - Mittelmeer, Zypern (Alle Regionen), Zypern - Troodos-Gebirge

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
06.02.2016 13.02.2016 EUR 1.201,00 Go!
05.11.2016 12.11.2016 EUR 1.230,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.