Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Kylltalradweg
Durch die Eifel an die Mosel

Buchungsnummer802250-1078675
Reisedauer6 Tage
Preis abEUR 418,00
Termin, z.B.Jun 2016 (täglich)
Etappenlänge50 - 70 km

Reisebild Tourenverlauf

Individuelle Einzeltour
6 Tage / 5 Nächte - ca. 205 km
5 Tage / 4 Nächte - ca. 160 km

Idyllisch und recht gemütlich führen die Routen entlang von Kyll, Mosel und Saar durch Eifel und Hunsrück. Von den Stauseen der Nordeifel geht es zunächst in traumhaften Schlingen und Windungen durch die Vulkaneifel und zu zerklüfteten Felsformationen mit den typischen Streuobstwiesen in der Südeifel. Eine der bedeutendsten Schifffahrtsstraßen Deutschlands, die Mosel, trennt die beiden Mittelgebirge und gleitet bis in die älteste deutsche Stadt, nach Trier. Eine wunderbare Rundfahrt an der Obermosel, dem Saarkanal und der Saar durch das Saar-Hunsrück-Gebiet rundet die wunderbare Reise durch traumhafte Naturlandschaften ab.

Eindrucksvoll überragen zahlreiche Burgen und Schlössen die Flusstäler. Die romantischen Ortschaften auf der Strecke haben sehr häufig ihr mittelalterliches Flair erhalten und sorgen so für stimmungsvolle Rastmöglichkeiten. Ebenfalls faszinierend sind Höhlen, die in der Steinzeit bewohnt waren und die zahlreichen Kulturschätze der römischen Epoche. Besonders groß ist deren Anzahl in Trier mit der Porta Nigra, dem Amphitheater, den Thermen und der Römerbrücke.

Vielleicht liest sich für Sie die Reisebeschreibung ja wie eine Getränkekarte: aus der Stadt des Mineralwassers Gerolstein geht es in die Bierbrauerstadt Bitburg und weiter in eines der bedeutendsten und schönsten deutschen Weinbaugebiete, die Mosel mit ihren Markenzeichen Riesling, MüllerThurgau und Elbling. Ganz wunderbar ist hier der Stop in einer der vielen Straußwirtschaften, denn ein guter Schoppen direkt beim Winzer ist einfach vortrefflich.

Charakter der Strecke
Insgesamt ist es eine recht einfache Tour, die sich auch gut für Familien eignet. Es wird durchgehend auf Radwegen gefahren, die durchgehend asphaltiert sind. Auf dem Kylltalradweg folgen wir dem Flusslauf. Der Anstieg um Kyllburg (110 hm) lässt sich ggf. auch mit der Bahn bewältigen. Am ersten Tag gibt es einen längeren Anstieg ab Prüm Richtung Stadtkyll.

Termine 2016
Anreise täglich
Zeitraum vom 15.04. - 18.10.

Route Kylltal - 6 Tage / 5 Nächte - ca. 205 km

1. Tag Gerolstein individuelle Anreise
Die Gerolsteiner Dolomiten, eindrucksvolle Kalkriffe, beherrschen das Landschaftsbild. In steinzeitlichen Höhlen, römischen Tempeln und mittelalterlichen Burgen erfährt der Besucher viel über die lange Siedlungsgeschichte. Bekannt ist das Städtchen durch sein Mineralwasser.

2. Tag Gerolstein - Eifel-Rundfahrt ca. 60 km
Vorbei an Fischteichen und den Höhlen am Rother Kopf geht es an idyllischen Bächen bis Prüm mit seiner Sankt-Salvator-Basilika. Im Luftkurort Stadtkyll sind Sie am Stausee Kronenburg. Die Kyll geleitet zu den Wassermühlen in Birgel, der Abstecher ins mittelalterliche Hillesheim lohnt bevor der Tag in Gerolstein ausklingt.

3. Tag Gerolstein - Bitburg ca. 50 km
In traumhaften Schleifen windet sich die Kyll durch die Vulkaneifel. Eindrucksvoll die Bertrada-Burg in Mürlenbach und das Kloster St. Thomas. Auf einem Felssporn inmitten der Kyll liegen die Stiftskirche und das Schloss Malberg in Kyllburg. Etappenziel ist die Bierbrauerstadt Bitburg.

4. Tag Bitburg - Trier ca. 50 km
Zahlreiche Burgen säumen den Weg im Kylltal. Der Eifelpark, die Töpferstadt Speicher, das römische Bergwerk der Steine für die Trierer Porta Nigra und das mittelalterliche Pfalzel sorgen für reichlich Abwechslung. Nach der Kyllmündung geht es an der Mosel in die älteste Stadt Deutschlands, ins malerische Trier mit viel römischer und mittelalterlicher Tradition.

5. Tag Trier - Rundfahrt Saarburg ca. 45 km
Die weite Obermosel führt bis zur Saarmündung bei Konz mit seinem Kloster Karthaus am Rheinischen Jakobsweg. Am Saarkanal geht es bis ins mittelalterliche Saarburg mit einem Wasserfall mitten in der Stadt und durch romantische Saarschleifen zurück nach Trier.

6. Tag Trier individuelle Abreise

Variante - 5 Tage / 4 Nächte - 160 km
1. Tag Gerolstein individuelle Anreise
2. Tag Gerolstein - Eifel-Rundfahrt ca. 60 km
3. Tag Gerolstein - Bitburg ca. 50 km
4. Tag Bitburg - Trier ca. 50 km
5. Tag Trier individuelle Abreise

Parkmöglichkeiten in Gerolstein
· Hotelparkplatz / z.T. Reservierung erforderlich
· je nach Anreisehotel kostenfrei oder 5,- EUR / Tag auf dem Hotelparkplatz

Bahnhöfe + Flughäfen
· ICE-Bahnhofe in Köln / Koblenz, IC-Bahnhof Trier
· Flughäfen Fraport Frankfurt / Frankfurt Hahn

Brutto-Preise 2016 · Individualreise pro Person

Tourart 6 Tage / 5 Nächte *Cat
Grundpreis p.P. im Doppelzimmer (DZ) 418,- EUR
Zuschlag p.P. im Einzelzimmer (EZ) 135,- EUR
Zuschlag p.P. für Halbpension 135,- EUR
Grundpreis Saison 2 p.P. im DZ 30.05.-15.06. / 19.09.-04.10. 449,- EUR
Grundpreis Saison 3 p.P. im DZ 29.04.-29.05. / 16.06.-18.09. 469,- EUR
Leihrad 60,- EUR

Tourart 5 Tage / 4 Nächte *Cat
Grundpreis p.P. im Doppelzimmer (DZ) 349,- EUR
Zuschlag p.P. im Einzelzimmer (EZ) 115,- EUR
Zuschlag p.P. für Halbpension 115,- EUR
Grundpreis Saison 2 p.P. im DZ 30.05.-15.06. / 19.09.-04.10. 379,- EUR
Grundpreis Saison 3 p.P. im DZ 29.04.-29.05. / 16.06.-18.09. 399,- EUR
Leihrad 50,- EUR

Zusatzübernachtung Trier
Grundpreis p.P. im DZ 49,- EUR
Zuschlag p.P. im EZ 20,- EUR

*Cat = ausgewählte 3***-Hotels bzw. 3***-Niveau

Wir behalten uns die Korrektur der Leistungsbeschreibung sowie möglicher Irrtümer und Fehler in unserer Ausschreibung vor.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Kylltalradweg
Durch die Eifel an die Mosel
Veranstalter bike-touring.de
Reiseart individuell
Buchungsnummer 802250-1078675
Beginn Jun 2016 (täglich)
Ende
Reisedauer 6 Tage
Preis ab EUR 418,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 50 - 70 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich nein
Leistungen
  • Übernachtung in ausgewählten Hotels mit 3*** bzw. 3***-Niveau
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • bei Halbpension: 3-gängiges Abendessen
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • GPS-Tracks auf Anfrage
  • ausführliche Reiseunterlagen - Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, Restaurantempfehlungen
  • 7-Tage-Service-Hotline
Zusatzkosten / -leistungen Varianten und Zusatzkosten siehe Reisebeschreibung
Preisnachlässe
Region Deutschland - Hunsrück, Deutschland - Vulkaneifel, Deutschland (Alle Regionen), Deutschland - Trier, Deutschland - Saar, Deutschland - Rheinland-Pfalz, Deutschland - Radweg Kyll, Deutschland - Kyll, Deutschland - Eifel, Deutschland - Mosel

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Apr 2016 (täglich) EUR 418,00 Go!
Mai 2016 (täglich) EUR 418,00 Go!
Jun 2016 (täglich) EUR 418,00 Go!
Jul 2016 (täglich) EUR 418,00 Go!
Aug 2016 (täglich) EUR 418,00 Go!
Sep 2016 (täglich) EUR 418,00 Go!
Okt 2016 (täglich) EUR 418,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.