Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Kurz-Transalp Dolomiten
Einmal durch die Dolomiten - vom Eisacktal ins Etschtal nahe des Kalterer Sees

Buchungsnummer802269-1082332
Reisedauer6 Tage
Preis abEUR 860,00
Termin, z.B.12.07.2016
EtappenlängeMountainbike-Tour

Reisebild Tourenverlauf

Bereits am ersten Tag unserer Dolomiten Durchquerung erlangen wir die ersten Blicke auf die imposanten Dolomitenberge. In den nächsten Tagen genießen wir die Landschaft in vollen Zügen, sind den Dolomiten auf der Seiser Alm hautnah und erfahren verspielte Abfahrten im Schatten des Rosengartens. Den mystischen Karersee mit Latemar im Hintergrund muss jeder Mountainbiker einmal im Leben gesehen haben. Das Grande Finale dieser viertägigen Kurz-Transalp bildet die rasante Abfahrt ins Etschtal und der Wind weht uns immer wärmer um die Ohren. Beim Abschlussabend können wir noch einmal in den schönen Erinnerungen der letzten Tage schwelgen.

Höchste Hochalm Europas:
Gleich am ersten Tag geht ´s hoch hinauf auf die Seiser Alm.

Dolomiten zum Greifen nahe:
Wir nähern uns den Dolomiten Stück für Stück, am dritten Tag geht es hautnah am Rosengarten und Latemar entlang, Gänsehaut-­Feeling!

Flowtrails pur:
Perfekt für Level 2-3 werden die Trails nie zu schwer und wir erleben flowige Abfahrten.

Rasante und historische Abfahrt ins Etschtal:
Auf einer alten Bahntrasse gelangen wir am letzten Tag an unseren Zielort Auer, nahe dem Kalterer See.

Streckenbeschaffenheit: Forstwege, Asphalt, längere Anstiege, Trailpassagen, Schotterpisten.

Tagesleistungen: 28-40 km / 1.050-1.500 hm

Gesamtleistung: 150 km / 5.100 hm

1. Tag: Anreise nach Klausen
Jeder Teilnehmer reist in Eigenregie bis 18:00 Uhr an. Um 18:30 Uhr trefft Ihr Euren Guide zur Begrüßung und wir besprechen den Ablauf der kommenden Tage. Danach geht Ihr gemeinsam zum Abendessen.

2. Tag: Erste Etappe von Klausen nach Pufels. 28km, 1.150hm (1.550hm)
Heute geht es hoch hinaus. Über schöne und versteckte Wege biken wir überwiegend bergauf bis nach St. Ulrich ins Grödnertal, im Blick immer den Sella-Stock. Auf dem Weg hinauf legen wir eine Mittagspause in einem netten Hof ein. In St. Ulrich angekommen, steigen wir in die Gondel, die uns hoch auf die Seiser Alm befördert (alternativ können wir den Anstieg nach Pufels auch selbst unter die Stollen nehmen). Nachdem wir aus der Gondel ausgestiegen sind, biken wir bei atemberaubendem Panorama auf Schlern, Langkofel und Sella über die Alm, legen gerne noch einen Kaffee-Stopp ein und rollen dann entspannt in unser Hotel in Pufels ein.

3. Tag: Zweite Etappe von Pufels nach Prösels. 40km, 1.350hm
Zu Beginn der zweiten Etappe müssen wir zunächst das erste Stück des Vortages wieder hochtreten. Erneut auf der Seiser Alm angekommen, genießen wir noch einmal in vollen Zügen das atemberaubende Panorama und kehren mit Blick auf den Schlern am Mittag ein. Am Nachmittag warten tolle flowige Trails auf uns. Unsere Ankunft ist in dem kleinen Ort Prösels und wir übernachten in Appartements mit Schlossblick.

4. Tag: Dritte Etappe von Prösels nach Eggen. 40km, 1.500hm
Von Prösels geht es voller Energie am Morgen bergauf, um dann eine tolle Abfahrt nach Tiers hinunter genießen zu können. Nun wartet der längere Anstieg des Tages auf uns. Es geht hinauf zum Nigerpass und sogar noch ein Stückchen weiter. Hoch hoben auf der Alm haben wir uns unsere Pause redlich verdient. Nun wechseln sich schöne Schotterpisten und Wiesentrails ab. Vor der Ankunft an unserem Hotel in Eggen werfen wir noch einen Blick auf den herrlichen Karersee mit fantastischem Dolomiten-Panorama im Hintergrund.

5. Tag: Vierte Etappe von Eggen nach Auer. 40km, 1.050hm
Am letzten Tag unseres Dolomiten-Cross bezwingen wir am Vormittag das Lavazé-­Joch sowie das Jochgrimm. Nach der Mittagspause auf einer urigen Hütte geht es erst über Trails und dann eine alte Bahntrasse nach Auer nahe dem Kalterer See im Etschtal. Wir genießen unser Hotel mit Pool und lassen am Abend die tollen Tourtage noch einmal Revue passieren.

6. Tag: Rücktransfer von Auer nach Klausen.
Nach dem Frühstück treten wir die Rückreise zum Startort an. Danach: Heimreise in Eigenregie.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Kurz-Transalp Dolomiten
Einmal durch die Dolomiten - vom Eisacktal ins Etschtal nahe des Kalterer Sees
Veranstalter MTBevents - Cycling with Passion
Reiseart geführt
Buchungsnummer 802269-1082332
Beginn 12.07.2016
Ende 17.07.2016
Reisedauer 6 Tage
Preis ab EUR 860,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge Mountainbike-Tour
Teilnehmerzahl 6 / x
Kindertauglich nein
Leistungen
  • Geführte Touren
  • 5 Übernachtungen mit 5x Halbpension meist im 3 Sterne Hotel (teilweise mit Wellness-Bereich) - davon 1 Übernachtung in Appartements
  • Liftticket Seiser Alm
  • Gepäcktransport
  • Rücktransfer im Reisebus
  • Der angegebene Preis versteht sich bei Übernachtung im halben Doppelzimmer
Zusatzkosten / -leistungen
  • Einzelzimmer­Zuschlag: 125 Euro (Einzelzimmer-­Buchung nur auf Anfrage)
  • An- und Abreise
  • weitere Mahlzeiten
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Massagen
  • Wäsche-Service
  • Versicherungen
Preisnachlässe
Region Italien - Transalp, Italien - Dolomiten, Italien (Alle Regionen), Italien - Alpen

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
12.07.2016 17.07.2016 EUR 860,00 Go!
13.09.2016 18.09.2016 EUR 860,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.