Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisebild Tourenverlauf

Bornholm ist ein kleines Paradies für Radfahrer und bietet skandinavische Landschaften in Miniatur wie aus dem Bilderbuch. Wälder, Wiesen, Seen, Bauernhöfe, Fischerdöfer, Räuchereien, Felsenküste, Sandstrände und Dünenlandschaften. Die ganze Insel ist mit Radwegen erschlossen. Sie radeln auf dem Küstenradweg einmal um die Insel und unternehmen Ausflügen quer über die Insel.

1.Tag: Anreise nach Stralsund
in eigener Regie. Ein Bummel durch die Hansestadt Stralsund, mit Ihrer schmucken Altstadt, stimmt auf die kommenden Tage ein. Übernachtung in Stralsund.

2. Tag: Stralsund - Rügen/Mukran-Bornholm/Rönne
Länge: ca. 5 km
Morgens Transfer per Kleinbus (inkl.) von Stralsund nach Mukran zum Fährhafen. Nach 3,5 Stunden Seefahrt mit der Fähre (inkl.) erreichen Sie Rönne. Bornholms beschauliche Hauptstadt bietet neben vielen Museen, malerische Gasse und Geschäftspassagen. Übernachtung in Rönne.

3. Tag: Rønne-Allinge/Sandkas
Länge: ca. 25 km
Am heutigen Tag radeln Sie durch die Stadt Rönne nach Hasle. Am Meer entlang führt der Radweg ­nahe zu Jons Kapel, einer 40 m hohen Felswand. Nach einem kurzen Anstieg zur Burgruine Hammershus lenken Sie Ihr Rad durch ein dichtes Waldgebiet nach Allinge oder Sandkas. Übernachtung.

4. Tag: Allinge/Sandkas-Svaneke/Balka
Länge: ca. 35 km
Sie radeln entlang der Küste nach Gudhjem mit Besuch des Kunstmuseums. Ein Abstecher zur Helligdomsklipperne gehört zu jedem Bornholmbesuch dazu. Typisch für Gudhjem sind die Fischräuchereien und der kleine Hafen. Entlang der Küstenstraße radeln Sie durch zahlreiche kleine Fischerdörfer und erreichen die alte Seefahrerstadt Svaneke. Übernachtung Svaneke/Balka.

5. Tag: Südbornholm Exkursion
Länge: ca. 38 km
Der Weg führt inseleinwärts nach Östermarie. ­Weiter gehts nach Österlars, wo sich Bornholms älteste Rundkirche befindet. Durch das größte Waldgebiet radeln Sie nun über Almendingen nach Arsdale. Hier steht eine Windmühle aus dem 19. Jahrhundert, in der auch noch heute Getreide gemahlen wird. Wieder zurück nach Svaneke/Balka und Übernachtung.

6. Tag: Von der Ostküste nach Rønne
Länge: ca. 36-42 km
Heute radeln Sie entlang der Küste nach Nexö, der Stadt mit dem größten Fischereihafen Bornholms. Sie erreichen die Badeorte Balka und Snoegebaek. BesuchenSie den legendären Sandstrand von Dueodde. Weiter führt der Weg nach Aakirkeby, wo die älteste Steinkirche Bornholms steht. Übernachtung in Rønne.

7. Tag: Rønne-Stralsund
Länge: ca. 5 km
Am frühen Vormittag heißt es von Bornholm Abschied nehmen. Dann geht es zurück per Fähre (inkl.) nach Mukran zum Fährhafen. Von hier Transfer per Kleinbus (inkl.) nach Stralsund zum Hotel. Übernachtung in Stralsund.

8. Tag: Abreise Stralsund
Heute nach dem Frühstück endet Ihre Tour, Abgabe der Räder und Heimreise in eigener Regie.

Jeweils Sonntag und Dienstag vom 26. Juni bis 23. August 2016 (Sondertermine ab 4 Personen auf Anfrage)

Anreiseinformationen

Bahn: Hbf. Stralsund (gern buchen wir RIT-Tickets)

Parken: beim Büro der Mecklenburger Radtour 2,- Euro/Tag, Hotelparkplätze ca. 5,- bis 15,- Euro/Tag (ohne Gewähr), nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
26.07.2016 02.08.2016 EUR 799,00 Go!
09.08.2016 16.08.2016 EUR 799,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.