Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisebild Tourenverlauf

Freuen Sie sich auf eine Radtour rund um den Darß. In bequemen Etappen führt Sie Ihr Radweg über die Halbinseln Zingst, Darß und Fischland sowie durch die Boddenlandschaft zwischen der Hansestadt Stralsund und der Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten. Nach Ankunft in Stralsund bleibt noch ein wenig Zeit um das schöne Städtchen zu erkunden und sich entspannt auf die kommenden Tage mit dem Rad einzustellen. Ihre Radreise führt durch kleine beschauliche Dörfer und Gehöfte entlang dem Bodden nach Barth. In Zingst angekommen, empfiehlt sich die Aussicht von der Seebrücke, die weit ins Meer hinein ragt.

1. Tag: Anreise nach Stralsund
In eigener Regie. Stimmen Sie sich mit einem Besuch im OZEANEUM auf Ihren Urlaub ein. Lassen Sie den Tag in einem gemütlichen Lokal in Hafennähe ausklingen. Übernachtung in Stralsund.

2. Tag: Stralsund - Zingst
Länge: ca. 55 km
Radeln Sie vorbei an kleinen beschaulichen Dörfern entlang dem Bodden nach Barth. Passieren Sie auf Ihrer Tour die großen Rastplätze der Kraniche im Frühjahr und Herbst. Nachmittags erreichen Sie Ihr Ziel, die Vinetastadt Barth, mit ihrem kleinen, schmucken Hafen. Übernachtung in Zingst.

3. Tag: Zingst - Darß-Fischland
Länge: ca. 30-45 km
In Wieck besuchen Sie die Darßer Arche (inkl.). Das Ostseebad Ahrenshoop hat sein eigenes Flair. DAs Kunstmuseum sollten Sie unbedingt besuchen. Über den Hochuferweg, mit herrlicher Aussicht auf die Küstenlinie, geht es in Richtung Wustrow/Dierhagen. Übernachtung in einem der Orte auf dem Fischland.

4. Tag: Fischland - Südliche Boddenküste - Barth
Länge: ca. 40 km
Zwischen Ribnitz und Damgarten befindet sich die alte Grenze von Mecklenburg und Vorpommern. Die Mauern des alten Klosters in Ribnitz beherbergen das größte Bernsteinmuseum im Lande. Über stille Alleen führt ihr Weg entlang einer idyllischen Boddenlandschaft nach Barth. Übernachtung in Barth.

5. Tag: Barth - Stralsund
Länge: ca. 40 km
Der letzte Tag ist mit Impressionen Vorpommerns ausgefüllt. Vorbei an alten Gutshäusern, durch stille Wiesentäler und ausgedehnte Wälder geht es zurück nach Stralsund (Abkürzung in eigener Regie per Bahn möglich). Übernachtung in Stralsund.

6. Tag: Abreise von Stralsund
Nach dem Frühstück Abgabe der Leihräder und Heimreise in eigener Regie.

Pro Person Kat. I / Kat. II
Einzelzimmer (EZ) 569,00 EUR / 719,00 EUR
Doppelzimmer (DZ) 429,00 EUR / 579,00 EUR

Saisonpreise
vom 10.06.2016 bis 04.09.2016 30,- EUR Zuschlag in Kat. I
vom 10.06.2016 bis 04.09.2016 80,- EUR Zuschlag in Kat. II

Gruppenpreise
vom 29.05.2016 bis 03.07.2016
vom 28.08.2016 bis 03.10.2016
Für Gruppen ab 5 Personen, die gemeinsam eine Reise in den oben genannten Zeitraum buchen, gibt es einen Gruppenrabatt (% vom Reisepreis). Der Gruppenrabatt gilt nicht für Zusatzleistungen.
5-6 Personen = 4%
7-8 Personen = 6%
ab 9 Personen = 8%

Zusatzleistungen

Leihrad mit Gepäcktasche 50,- EUR zusätzlich
Elektro-Leihrad 130,- EUR zusätzlich

Anreiseinformationen

Bahn: Hbf. Stralsund (gern buchen wir RIT-Tickets)

Parken: beim Büro der Mecklenburger Radtour 2,- Euro/Tag, Hotelparkplätze ca. 5,- bis 11,- Euro/Tag (ohne Gewähr), nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort

Täglicher Reisebeginn 25. April bis 03. Oktober 2016

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Apr 2016 (täglich) EUR 429,00 Go!
Mai 2016 (täglich) EUR 429,00 Go!
Jun 2016 (täglich) EUR 429,00 Go!
Jul 2016 (täglich) EUR 429,00 Go!
Aug 2016 (täglich) EUR 429,00 Go!
Sep 2016 (täglich) EUR 429,00 Go!
Okt 2016 (täglich) EUR 429,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.