Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Große Spreewaldtour auf dem Gurkenradweg
7 Tage / 6 Nächte - Code SPR 05

Buchungsnummer802398-1089448
Reisedauer7 Tage
Preis abEUR 439,00
Termin, z.B.Jun 2016 (täglich)
Etappenlänge50 - 70 km

Reisebild Tourenverlauf

Die Große Spreewaldtour bietet Radelspaß in einer einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft. Moderate Tagesetappen erlauben es, sich ausgiebig mit Land und Leuten bekannt zu machen. Entlang des Gurkenradweges warten die touristischen Zentren Lübbenau, Lübben, Burg sowie das Lagunendorf Lehde auf Sie.

1. Tag: Anreise nach Cottbus
in eigener Regie. Der Park Branitz, ein Meisterwerk der Gartenkunst, erschaffen von Fürst von Pückler-Muskau und das Schloss Branitz laden Sie auf eine Erkundungstour ein. Lassen Sie den Abend in der Altstadt in einem gemütlichen Restaurant ausklingen. Übernachtung in Cottbus.

2. Tag: Cottbus-Lübbenau
Länge: ca. 45-58 km
Burg, das Tor zum Oberspreewald ist schnell erreicht. Ein kurzer Abstecher nach Vetschau ins Weißstorchzentrum lohnt sich. Weiter führt Ihr Weg nach Lehde, dem Dorf im Spreewald, das seinen ursprünglichen Charakter noch heute ausstrahlt. Hier ist der Kahn immer noch das wichtigste Ttransportmittel. Ein Geflecht aus unzählligen Fließen begleitet Sie nach Lübbenau. Übernachtung in Lübbenau/Umgebung.

3. Tag: Lübbenau-Unterspreewald
Länge: ca. 48-77 km
Sie verlassen Lübbenau, nicht ohne noch einmal das bunte Markttreiben an einem der Fährhäfen zu genießen. In Lübben im Unterspreewald angekommen, müssen Sie sich entscheiden, ob Sie über Golßen oder den Rundweg über den Köthener See einschlagen möchten. Ein Abstecher zum Tropical Island (in eigener Regie) lohnt. Übernachtung in Krausnick oder Schlepzig.

4. Tag: Unterspreewald - Lübben
Länge: ca. 56 km
Der Neuendorfer und der Groß Leuthener See bieten ungetrübten Badespaß bevor Sie heute zum schönsten Dorf des Unterspreewaldes gelangen. In Schlepzig warten viele Sehenswürdigkeiten wie das Bauernmuseum, die Privatbrauerei, das Spreewald-Informationszentrum und einige nette Einkehrmöglichkeiten auf Sie. Durch eine herrliche Teichlandschaft geht es zurück nach Lübben. Übernachtung in Lübben.

5. Tag: Lübben-Burg
Länge: ca. 32-67 km
Wer möchte kann am Vormittag das Rad gegen ein Paddelboot (in eigener Regie) tauschen, um sich für ein oder zwei Stunden den Spreewald aus einer anderen Perspektive anzuschauen. Mit dem Rad geht es im Anschluss nach Burg. Sie sollten in Straupitz unbedingt die Schinkelkirche und die Holländermühle besichtigen. Übernachtung in Burg.

6. Tag: Burg-Cottbus
Länge: ca. 45 km
Radeln Sie heute auf der alten Spreewaldbahntrasse. Sie erreichen das Storchendorf Dissen mit seinem interessanten Heimatmuseum. Erleben Sie zwischen Dissen und Maiberg eine gelungene Flussrenaturierung. Die neue Spreeaue, als Ausgleich für einen Braunkohletagebau, wird Sie begeistern. Danach erreichen Sie die alte Festungsstadt Peitz und radeln durch die Peitzer Teiche. Bevor Sie Cottbus erreichen, sollten Sie einen Blick in einen derzeit noch aktiven Braunkohletagebaubei Lakoma werfen. Übernachtung in Cottbus/Zentrum.

7. Tag: Abreise Cottbus
Abgabe der Räder und Heimreise in eigener Regie oder Verlängerungsnächte.

Pro Person Kat. I / Kat. II
Einzelzimmer (EZ) 599,00 EUR / 789,00 EUR
Doppelzimmer (DZ) 439,00 EUR / 629,00 EUR

Saisonpreise
vom 30.04.2016 bis 28.05.2016 35,- EUR Zuschlag in Kat. I
vom 30.04.2016 bis 28.05.2016 40,- EUR Zuschlag in Kat. II
vom 16.07.2016 bis 11.09.2016 55,- EUR Zuschlag in Kat. I
vom 16.07.2016 bis 11.09.2016 60,- EUR Zuschlag in Kat. II

Zusatzleistungen
Leihrad mit Gepäcktasche 55,- EUR zusätzlich
Elektro-Leihrad 140,- EUR zusätzlich

Zusatznächte

Cottbus

pro Person Kat. I / Kat. II
Doppelzimmer (DZ) 45,00 EUR / 55,00 EUR
Einzelzimmer (EZ) 69,00 EUR / 75,00 EUR

pro Person Kat. I
Einzelzimmer (EZ) 69,00 EUR
Doppelzimmer (DZ) 45,00 EUR

Anreiseinformationen

Bahn: Bahnhof Cottbus (gern buchen wir RIT-Tickets), Bus oder Taxi zum Hotel in eigener Regie

Parken: in Tiefgarage ca.6,- bis 7,50 Euro/Tag (ohne Gewähr), nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung

Täglicher Reisebeginn 24. April bis 25.September 2016

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Große Spreewaldtour auf dem Gurkenradweg
7 Tage / 6 Nächte - Code SPR 05
Veranstalter Die Mecklenburger Radtour
Reiseart individuell
Buchungsnummer 802398-1089448
Beginn Jun 2016 (täglich)
Ende
Reisedauer 7 Tage
Preis ab EUR 439,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 50 - 70 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, inklusive Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • inkl. 1 Spreewaldsouvenir
  • persönliche Toureninformation vor Ort
  • individuelle Radanpassung
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit
  • Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • auf Wunsch GPS Daten
Zusatzkosten / -leistungen s. Reisebeschreibung
Preisnachlässe
  • Kinder bis 4 Jahre reisen kostenfrei
  • Von 5 bis 15 Jahre gilt: Kinder 50% Ermäßigung Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im DZ der Erwachsenen (Aufbettung) 50% Ermäßigung, Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen haben 1-2 Kinder im Alter von 5-15 Jahren im Extrazimmer 15 % Ermäßigung, Bei 1 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im selben DZ des Erwachsenen 15% Ermäßigung
  • Ab 16 Jahren gilt: als Aufbettung hat max. 1 Person im DZ 10% Ermäßigung
Region Deutschland - Cottbus, Deutschland - Spreewald, Deutschland (Alle Regionen), Deutschland - Spree, Deutschland - Niederlausitz, Deutschland - Brandenburg, Deutschland - Radweg Gurken

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Apr 2016 (täglich) EUR 439,00 Go!
Mai 2016 (täglich) EUR 439,00 Go!
Jun 2016 (täglich) EUR 439,00 Go!
Jul 2016 (täglich) EUR 439,00 Go!
Aug 2016 (täglich) EUR 439,00 Go!
Sep 2016 (täglich) EUR 439,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.