Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Mit dem Rad zu den Schlössern der Loire
7-Tage-Erlebnisreise

Buchungsnummer802417-1090499
Reisedauer7 Tage
Preis abEUR 1.395,00
Termin, z.B.22.07.2016
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Entdecken Sie das dynamische Paris aus einer anderen Perspektive - mit dem Rad. Den idealen Kontrast zum pulsierenden Leben der französischen Hauptstadt bieten die idyllischen Orte am längsten Fluss Frankreichs - der Loire. Die eindrucksvollen Schlösser lassen sich hervorragend mit dem Fahrrad erkunden.

∑ Mit dem Rad durch das abendliche Paris
∑ Zu den Königsschlössern Blois und Chambord
∑ Kraut und Rüben in den Gärten von Villandry

1. Tag: Anreise und nächtliche Radtour durch Paris
Die französische Hauptstadt erreichen Sie mit dem Flugzeug oder der Bahn. Sie richten sich in Ihrem zentral gelegenen Hotel ein und freuen sich auf Ihre abendliche Radtour. Sie durchqueren die in Tausenden von Lichtern funkelnde Stadt, aus der sich die Umrisse von Notre Dame spektakulär erheben. Über die uralte Brücke Pont Neuf radeln Sie in das historische Marais-Viertel und tauchen am Place des Vosges in dessen nächtlichen Charme ein. Vorbei am Grand Palais geht es weiter entlang der Seine zum Louvre. Und am Eiffelturm belohnen Sie unzählige farbige Lichter für Ihre Anstrengungen. Zurück zum Hotel geht es entlang des anderen Ufers der Seine. Und so macht es Ihnen nicht viel aus, erst gegen 23 Uhr zurück im Hotel zu sein. 15 Rad-km, ca. 3 Std.

2. Tag: Paris - historisch und modern
Ein freier Tag in Paris! Oder möchten Sie optional nochmals durch die Stadt an der Seine radeln? Vom Centre Pompidou und geht es erneut in das Marais-Viertel, um dort dem Place des Vosges einen Besuch abzustatten. Mit seinen Arkadengängen gilt er als einer der schönsten Plätze von Paris. Genießen Sie eine kleine Pause auf dem Marché des Enfants Rouges, dem stadtältesten überdachten Markt, während Sie Erzählungen vom alltäglichen Pariser Treiben um die Colonnes de Buren und die Pyramide am Louvre lauschen. Sie radeln weiter auf die Ile de la Cité und die Ile St. Louis, den in der Seine gelegenen Flussinseln, um zu entdecken zu welchen Sehenswürdigkeiten die vielbevölkerten Inselwege führen. Abends tauschen Sie sich bei einem gemeinsamen Abendessen mit Ihren Mitreisenden über Ihre heutigen Erlebnisse aus. (F, A) 25 Rad-km, ca. 3 Std.

3. Tag: Paris - Tours
Am Vormittag bringt Sie ein TGV in etwas mehr als einer Stunde nach Tours. Hier werden Sie schon von Ihrer Reiseleitung erwartet und fahren weiter nach Azay le Rideau, wo Sie Ihr romantisches Hotel beziehen. Später starten Sie zu einer ersten Radtour entlang der Loire. Am Flussufer thront das mittelalterliche Schloss Langeais, das Louis XI. im 15. Jahrhundert errichten ließ. Interessanter Aspekt während unserer Besichtigung: In Richtung Stadt meint man eine stattliche Festung erklimmen zu wollen, doch der Schlosshof präsentiert sich ganz im Stil der Renaissance. Von hier aus radeln Sie auf einer Dammstraße und genießen den Ausblick auf großflächige Sandbänke, pflanzenbedeckte Schwemmwälder und die malerischen Windungen der Loire. Ihr Ziel ist das Dornröschenschloss Ussé, das sich mit seiner weißen Fassade vor den dunklen Hintergrund des dahinter liegenden Waldes abhebt. Nach einem ausgiebigen Fotostopp und einem Spaziergang durch die "königlichen" Gärten bringt Sie der Bus zurück zum Hotel. (F, A) 25 Rad-km, ca. 3 Std.

4. Tag: Zu den Schlössern Blois und Chambord
Voller Tatendrang geht es nach dem Frühstück mit dem Bus zunächst nach Blois. Der architektonische Reichtum des Chateau de Blois vereinigt in sich die Vielfalt der Baustile aller Loireschlösser. Während der Besichtigung erfahren Sie, dass Sie sich an einem Ort königlicher Macht befinden, war es doch die Residenz von immerhin sieben Königen und zehn Königinnen. Sie überqueren den Fluss und radeln durch große, grüne Wälder bis es auf einmal vor Ihnen liegt: Chateau Chambord - einzigartig in seiner Größe und Pracht. Ein wahr gewordener - gigantischer - Traum eines jungen Königs. Und so begeistern heute sowohl der steinerne Wendelstein als auch die geometrische Klarheit der Anlage und das fantasievoll gestaltete Dach. Mit dem Bus kehren Sie zurück nach Azay le Rideau. (F) 45 Rad-km, ca. 6 Std.

5. Tag: Nach Amboise und Chenonceau
Sie radeln von Tours aus auf gemütlichen Pfaden entlang des Loire-Ufers bis hin zu den Weingärten und den außergewöhnlichen Höhlenwohnungen von Vouvray. Beide warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. In den Landschaftsgärten des Schlosses Amboise haben Sie sich eine Mittagspause nach dieser langen Radstrecke redlich verdient. Im nahe gelegenen Schlösschen Clos Luce besuchen Sie den Ort, an dem Leonardo da Vinci seine letzten Lebensjahre verbrachte. Frisch gestärkt steigen Sie noch einmal auf Ihre Räder, um zum Schloss Chenonceau zu gelangen. Idyllisch umfließt der Fluss Cher das "Schloss der Frauen", das eng mit den adligen Damen Diane de Poitiers und Katharina von Medici verbunden ist. Auch Sie staunen gewiss über die Pracht der vornehm möblierten Räume. Am Abend kehren Sie mit dem Bus zu Ihrem Hotel zurück. (F) 47 Rad-km, ca. 6 Std.

6. Tag: Die Gärten von Villandry und Tours
Den vielleicht schönsten Park an der Loire haben Sie sich bis zum Schluss aufgehoben: Villandry. Sie spazieren durch die auf drei Ebenen terrassenförmig angelegten Gärten und erfreuen sich daran, wie Kohl und Kürbisse, Rosen und Rüben eine ästhetische Einheit miteinander bilden. Mit dem Rad folgen Sie den leichten Strömungen der Loire und des Cher bis nach Tours. Die Stadt des Heiligen Martin ist immer noch das Ziel von Pilgerwallfahrten, wie Sie in der Kathedrale St. Gatien mit ihren schönen Buntglasfenstern unschwer erkennen können. Aber das Stadtbild ist auch von den Märkten und Cafés bestimmt, in denen sich Jung und Alt trifft. Setzen Sie sich dazu, bis es zurück zum Hotel geht. Beim gemeinsamen Abendessen kommen Sie nochmals alle zusammen. (F, A) 36 Rad-km, ca. 4,5 Std.

7. Tag: Abschied von der Loire
Der Bus bringt Sie nach Tours. Von dort aus nehmen Sie den TGV nach Paris. Vom Flughafen oder Bahnhof geht es zurück in Ihre Heimat. (X)

Fahrplan-, Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, A=Abendessen)

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Mit dem Rad zu den Schlössern der Loire
7-Tage-Erlebnisreise
Veranstalter Gebeco
Reiseart geführt
Buchungsnummer 802417-1090499
Beginn 22.07.2016
Ende 28.07.2016
Reisedauer 7 Tage
Preis ab EUR 1.395,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl 10 / 16
Kindertauglich nein
Leistungen
  • Transfers am An- und Abreisetag*
  • Ausflüge im bequemen, landestypischen Reisebus
  • Zugfahrten von Paris nach Tours und zurück
  • Deutsch sprechende Gebeco Reiseleitung
  • Komplettes Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf
  • In den Gärten des Dornröschenschlosses Ussé
  • Leonardo da Vinci und Clos de Luces
  • Chennonceau, das Schloss der Frauen
  • Tours und der Heilige Martin
  • Mietfahrrad
  • Eintrittsgelder
  • Radtouren laut Programm
  • 6 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 6x Frühstück, 2x Abendessen
  • Auslandreisekrankenversicherung
  • Umfangreiche Gebeco Reiseinformationen
  • Ausgesuchte Reiseliteratur
  • Bahnanreise
  • Bahnfahrten Köln-Paris und zurück in der 2. Klasse (TGV, ICE oder Thalys)
  • Sitzplatzreservierung
  • Fluganreise
  • Zug zum Flug *
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class bis/ab Paris*
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren*
  • * bei Eigenanreise nicht inklusive
Zusatzkosten / -leistungen Aufpreis Einzelzimmer ab 375,00 EUR
Preisnachlässe
Region Frankreich - Ille de France, Frankreich - Tours, Frankreich (Alle Regionen), Frankreich - Touraine, Frankreich - Seine, Frankreich - Paris, Frankreich - Loire et Cher, Frankreich - Indre et Loire, Frankreich - Cher, Frankreich - Centre, Frankreich - Blois, Frankreich - Loire

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
06.05.2016 12.05.2016 EUR 1.595,00 Go!
27.05.2016 02.06.2016 EUR 1.575,00 Go!
22.07.2016 28.07.2016 EUR 1.395,00 Go!
05.08.2016 11.08.2016 EUR 1.495,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.