Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Slowenien: Wein und Thermen

Buchungsnummer802607-1095200
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 580,00
Termin, z.B.Mrz 2016 (täglich)
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Eine malerische Radtour mit den Schwerpunkten: Wein, gutes Essen und Entspannung in warmen Thermalquellen. Geeignet für Radfahrer Grundkondition, auch für Familien mit Kindern. Kurze Tagesetappen lassen Ihnen viel Zeit zum Fotografieren oder Entspannen in warmen Quellen. Nehmen Sie sich Zeit für Pausen in den dörflichen Gasthäusern. Die Einheimischen werden gern mit Ihnen plaudern!

Höhepunkte der Reise
· Besuch der Stadt Maribor mit der ältesten Weinrebe der Welt.
· Besichtigung der ältesten Stadt Sloweniens mit 2000 Jahre lebendige Geschichte - Ptuj.
· Sonnenuntergang hinter der glitzernden Weinbergen von Jeruzalem.
· Entspannung in den heißen Quellen von Moravske Toplice.
· Übernachtung auf einem typischen Bauernhof mit Verkostung der lokalen Weine.

1. Tag: ANKUNFT in Maribor. Kommen Sie nicht zu spät an! Maribor ist die zweitgrößte Stadt Sloweniens, unter Pohorje-Gebirge (Schiweltcup "Zlata lisica"). Interessante Altstadt mit der Burg, Sommerfestival am Drauufer. Hotel 4* in der Stadtmitte.

2. Tag: MARIBOR - PTUJ (29 km, flach).
Radfahren entlang der Drau und über die Felder um Ptuj herum. Schlendern Sie durch die Straßen und bewundern Sie die Architektur der 2000 Jahre alten Geschichte. Steigen Sie hoch zur Burg Ptuj in der sich eine interessante Sammlung von Musikinstrumenten sowie eine Ausstellung über den Angriff der Türken auf die Stadt befinden. Thermalhotel 4*.
Unser Tipp: Weinkeller Ptuj in der Stadtmitte, mit eigener Weinschank. Wir empfehlen den Traminer Wein (Weißwein, trocken).

3. Tag: PTUJ - JERUZALEM (50 km, 60 m Aufstieg).
Die heutige Radtour verläuft zuerst über die Ptuj Ebene. Sie fahren an den Barockburgen Dornava, Nedela und Ormoz vorbei. Die Stadt Ormoz liegt an der kroatischen Grenze - man kann über die Draubrücke fahren und zu den Nachbarn schauen. Danach etwa 8 km hügelige Landschaft, ein Aufstieg von 60 m. Hotel 4*, mitten in den Weinbergen.
Unser Tipp: Weinkeller Ormoz, neben der Burg, mit sehr berühmten Weißweinen.

4. Tag: JERUZALEM - MORAVCI (42 km; mit zusätzlichem Ausflug (Babic Mühle) 52 km).
Hügelige Landschaft. Nachmittags flach. Thermalhotel 5*.
Heute fahren sie durch die klassische slowenische Weingegend, der Toskana ähnlich. Schöne Landschaftsbilder. Die Jerusalem Kirche ist nach der Schwarzen Madonna bekannt.
Unser Tipp: Alte Wassermühlen auf dem Fluss Mura, die moderne Kirche in Bogojina, Weinkeller Ljutomer mit Weißweine, wir empfehlen "Jeruzalemcan".

5.Tag: MORAVCI (Rundfahrt 25 km oder 50 km).
Ruhetag oder kleine Rundfahrt nach Ungarn. Thermalhotel 5*.
Sie können die kleinen Bauerndörfer an der ungarischen Grenze oder den See von Bukovnik (Bukovniško jezero) mit bioenergetischer Wirkung besuchen.
Unser Tipp: Leckeres Gebäck mit Salz im Café in Lendava.

6. Tag: MORAVCI - VITOMARCI (41 km).
Nach dem Frühstück radeln Sie durch Murska Sobota, die größte Stadt von Pomurje, der östlichsten Region Sloweniens. Danach fahren Sie durch die kleinen Ortschaften, der erste Teil ist eher flach, später hügelige Landschaft. Sie übernachten in einem kleinen Dorf, Vitomarci, mit nur ungefähr 350 Einwohnern. Familien Pension 2*, mit eigenem Weinkeller.
Unser Tipp: Panorama Flug ab Sportflugplatz Rakican bei Murska Sobota.

7. Tag: VITOMARCI - MARIBOR (36 km).
Heute geht es weiter mit der hügeligen Landschaft, durch die Weinberge, anschließend flach, der Drau entlang , nach Maribor. Legen Sie in der kleinen Stadt Lenart eine Pause an, bewundern Sie zahlreiche Kirchen an den Hügeln. Hotel 4* in der Stadtmitte.

8. Tag: ABREISE aus Maribor.

Termine:
Täglich vom 23.3. bis 15.10.2016

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Slowenien: Wein und Thermen

Veranstalter Helia - Cycling
Reiseart individuell
Buchungsnummer 802607-1095200
Beginn Mrz 2016 (täglich)
Ende
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 580,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • Unterkunft im Zweibettzimmer DWC, auf Basis Übernachtung mit Frühstuck.
  • Gepäcktransfer zwischen Hotels (ein Stück pro Person).
  • Infopaket inklusive detaillierte Routenbeschreibung (eines pro Buchung).
  • Begrüßungs und Infotreff mit dem Vertreter von Helia am Ankunftstag.
  • Weinprobe und Glas Wein beim Abendessen in Cerkvenjak, Tag 6.
  • Eintritt Hotelschwimmbad in Ptuj und Moravci.
Zusatzkosten / -leistungen
  • Halbpension 125 EUR.
  • Einbettzimmer 130 EUR.
  • Radmiete 80 EUR (inklusive Zustellung und Abholung). Trekking Räder sind ausgerüstet mit Schloss, eine Seitentasche und Reparatursatz. Radmiete extra Tag 15 EUR. Radmiete beginnt um 9:00 vom Tag 2 und endet um 18:00 vom Tag 7.
  • Elektrorad 160 EUR.
  • Radhelm 12 EUR.
  • Extra Nacht in Maribor 4* Hotel im Dopplezimmer, ÜF 60 EUR pro Person und Nacht. Einzellzimmer 90 EUR. Zuschlag Abendessen 15 EUR (3-gängiges Menü).Eintritte.
  • bewachter Parkplatz am Hotel in Maribor (reservierbar), 17.50 EUR für sieben Tage.
Preisnachlässe
  • Kinder unterhalb 2 Jahre (bis zum zweiten Geburtstag): frei
  • Kinder zwischen 2 und 6 Jahre (nach dem zweitem Geburtstag und (inklusive) sechstem Geburtstag: 50% Ermässigung auf Basispreis
  • Kinder zwischen 6 und 12 Jahre (nach dem sechtem Geburtstag und (inklusive) zwölftem Geburtstag: 30% Ermässigung auf Basispreis
  • Kinderermässigungen gelten nur wenn Kinder Zimmer mit Eltern teilen.
  • Dritte Erwachsene Person am Zusatzbett im Zimmer: 10% Ermässigung für nur diese Person.
Region Slowenien - Drau, Slowenien - Maribor, Slowenien (Alle Regionen)

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Mrz 2016 (täglich) EUR 580,00 Go!
Apr 2016 (täglich) EUR 580,00 Go!
Mai 2016 (täglich) EUR 580,00 Go!
Jun 2016 (täglich) EUR 580,00 Go!
Jul 2016 (täglich) EUR 580,00 Go!
Aug 2016 (täglich) EUR 580,00 Go!
Sep 2016 (täglich) EUR 580,00 Go!
Okt 2016 (täglich) EUR 580,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.