Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Von moderner Kunst bis zu antiken Menüs
Grenzüberschreitende Radrundreise zu kulturellen und landschaftlichen Highlights (Code 14)

Buchungsnummer802679-1097731
Reisedauer5 Tage
Preis abEUR 362,00
Termin, z.B.Jul 2016 (täglich)
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Was kann es Schöneres geben, als wenn sich kulturelle und kulinarische Genüsse aufs Sinnigste und Sinnlichste verbinden?

Ihre Reise beginnt in Bedburg-Hau, einem kleinen Städtchen bei Kleve. In einem Wellnesshotel mit Schwimmbad werden Sie gleich nach ihrer Ankunft durch die exquisite Küche mit regionalen Spezialitäten verwöhnt.
In unmittelbarer Nähe besuchen Sie Schloss Moyland mit der weltweit größten Sammlung der Arbeiten des Künstlers Joseph Beuys. In dem restaurierten Schlossensemble mit seinen zauberhaften Gärten erleben Sie die inspirierende Verbindung von historischer Architektur und klassischem Gartenbau mit den sensiblen Werken eines der bedeutendsten Künstler der Moderne.

Großartig auch, was Ihnen in Xanten begegnet, denn im größten archäologischen Freilichtmuseum Deutschlands können Sie das Leben und Treiben der Römer am Niederrhein leibhaftig miterleben - dazu gehört auf jeden Fall ein lukullisches Mahl in der "Römischen Herberge" nach original antiken Rezepten.

In Kevelaer, dem wichtigsten Wallfahrtsort Nordwesteuropas, nimmt Sie die mystische Atmosphäre des Ortes gefangen: die Gnadenkapelle mit dem geheimnisvollen Marienbild oder die Kerzenkapelle, in der hunderte Kerzen flackern beim Marienlob, der abendlichen Vesper, die von den Brudermeistern der Kevelaerer Bruderschaft gehalten wird.

Zum Schluss ihrer Reise gelangen Sie am mäandernden Flüsschen Niers vorbei, ins niederländische Keramikstädtchen Gennep mit seinen mittelalterlichen Stadtmauern und der grünen Gracht.

Highlights der Tour:

∑ Schloss Moyland und Gärten, Bedburg-Hau

∑ LVR-Archäologischer Park und RömerMuseum, Altstadt & Dom, Xanten

∑ Gnadenkapelle, Kerzenkapelle & altes Rathaus, Kevelaer

∑ Mittelalterlicher Ortskern & Museum Het Petershuis, Gennep

Tourverlauf

1. Etappe | Bedburg-Hau

2. Etappe | Bedburg-Hau - Xanten (ca. 30 oder 39 km)

3. Etappe | Xanten - Kevelaer (ca. 33 km)

4. Etappe | Kevelaer - Gennep (ca. 35 km)

5. Etappe | Gennep - Bedburg-Hau (ca. 33 km)

Unterbringung
Hotels 3-4* Niveau

Reisetermine
01. März - 01. November 2016

Hinweise
Zusätzliche Übernachtung kann auf Anfrage gebucht werden.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Von moderner Kunst bis zu antiken Menüs
Grenzüberschreitende Radrundreise zu kulturellen und landschaftlichen Highlights (Code 14)
Veranstalter 2-LAND Reisen
Reiseart individuell
Buchungsnummer 802679-1097731
Beginn Jul 2016 (täglich)
Ende
Reisedauer 5 Tage
Preis ab EUR 362,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • 4 x Übernachtung inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Kartenmaterial
  • 1 x 3-Gang Menü
  • Eintritt Museum Schloss Moyland
  • Eintritt LVR-Archäologischer Park und LVR-RömerMuseum
  • zahlreiche Ausflugstipps
  • freies Parken am Hotel
Zusatzkosten / -leistungen
  • Einzelzimmer pro Person EUR 449,-
  • Kurtaxe
  • NiederrheinRad für 5 Tage: EUR 40,-
Preisnachlässe Gruppenpreis ab 6 Personen: Doppelzimmer pro Person EUR 349,- / Einzelzimmer pro Person EUR 433,-
Region Deutschland - Niederrhein, Deutschland - Nordrhein-Westfalen, Deutschland (Alle Regionen), Deutschland - Rhein, Deutschland - Xanten

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Mrz 2016 (täglich) EUR 362,00 Go!
Apr 2016 (täglich) EUR 362,00 Go!
Mai 2016 (täglich) EUR 362,00 Go!
Jun 2016 (täglich) EUR 362,00 Go!
Jul 2016 (täglich) EUR 362,00 Go!
Aug 2016 (täglich) EUR 362,00 Go!
Sep 2016 (täglich) EUR 362,00 Go!
Okt 2016 (täglich) EUR 362,00 Go!
Nov 2016 (täglich) EUR 362,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.