Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

5-tägige Tulpenblüte Tour
Für EUR 519,-

Buchungsnummer802826-1284007
Reisedauer5 Tage
Preis abEUR 519,00
Termin, z.B.03.04.2017
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Montag: ca. 35 km
Rund 12 Uhr heißen Els en Sander Sie herzlich Willkommen an Bord der La Belle Fleur in Amsterdam. Während des Mittagessens lernen Sie die Mitreisenden und den Reiseleiter besser kennen.
Nachmittags radeln Sie durch ein prächtiges Naturschutzgebiet ’t Twiske (dicht bei Amsterdam) zur "Zaanse Schans". Dieses Museumsdorf gibt Ihnen die Möglichkeit die alten Holländischen Windmühlen kennen zu lernen. Zum Abschluss der Fahrradtour fahren Sie noch ein kleines Stück weiter nach Zaandam, wo die La Belle Fleur auf Sie wartet.

Dienstag: ca. 25 km
Nach dem Frühstück legt die La Belle Fleur ab. Zusammen genießen wir dann die Fahrt Richtung Spaarndam, wo die Fahrradtour beginnt.
In der Nähe der Schleuse beginnt die Tour Richtung Nordsee. Am Strand angekommen, können Sie einen schönen Strandspaziergang machen und danach mit dem Rad weiter nach Haarlem fahren. Die Hauptstadt der Provinz Nord- Holland. Haarlem ist bekannt für seine vielen Innenhöfchen, die übrigens meistens für Publikum geöffnet sind. Spazieren Sie also ruhig mal in solch einen Innengarten und staunen Sie. Aber auch die monumentalen alten Gebäude, das mittelalterliche Rathaus und das Frans Hals Museum sind sicher die Mühe wert um diese zu besuchen.

Mittwoch: ca. 45 km
Heute radeln Sie von Haarlem nach Leiden über den Keukenhof. Vielleicht der bekannteste Garten der Niederlande, wo Sie Tulpenfelder in allen Formen und Farben bewundern können. Genießen Sie die Kreativität der Gärtner und Schönheit der Natur. Hiernach setzen Sie die Tour nach Leiden fort. Unterwegs ist Zeit genug, um durch die Tulpenfelder entlang des Weges zu spazieren und vielleicht die bis jetzt romantischsten Fotos zu machen, umgeben von Tulpenblättern.
Abends kann man nach dem Dinner noch einen Spaziergang durch Leiden machen. Eine Stadt, die so schön ist, das sie als gesamte Stadt den Titel geschütztes Denkmal erhalten hat. Aber Leiden ist viel mehr. So beherbergt die Stadt auch die älteste Universität der Niederlande und ist die Geburtsstadt von einigen großen niederländischen Meistern, wie Rembrandt, Lucas van Leyden und Jan Steen.

Donnerstag: ca. 35 km
Heute machen Sie eine urtypische holländische Runde, denn wer Holland sagt, sagt natürlich viel mehr als nur Tulpen!
Heute gehen Sie auf Entdeckungsreise und lernen Sie eine der anderen goldenen Handwerke in den Niederlanden kennen, das Käse machen. Beim Käsebauern lernen Sie alles über den Prozess des traditionellen Käse machen, können aber auch die BauernhofTiere besuchen. Die lieben Lämmchen warten auf Sie, zusammen mit den starken Kühen und wer weiß, was in dieser Woche noch über den Hof des Bauern springt.
Die Übernachtung ist dann in Kudelstaart, ein kleines Dörfchen an den Westeinder Plassen.

Freitag: ca. 22 km
Heute müssen Alle früh aus den Federn, denn wir beginnen den Tag mit der weltbekannten (Tulpen) Blumenauktion von Aalsmeer.
Danach kommen Sie zurück zum Schiff und genießen, während wir von Westen aus nach Amsterdam reinfahren. Während sich die Amsterdammer im Anzug mit dem Fahrrad auf den Weg ins Büro machen, genießen Sie von den alten Gebäuden und vielen Wohnboten, die in Amsterdam liegen. Hat die La Belle Fleur angelegt, werden Sie zu einer Stadtführung durch Amsterdam eingeladen. Hier lernen Sie das Amsterdam kennen, das bekannt ist für seine Grachtengebäude, monumentale Giebel und schmale Gassen.
Nach dem Kaffee nehmen wir dann Abschied von Ihnen und wünschen Ihnen eine gute Heimreise.

*Vegetarisches Essen und Diäten (nur medizinisch notwendige) sind möglich, wenn dies beim Buchen der Reise angegeben wird. Für Diäten berechnen wir einen Mehrpreis von EUR 35,00.
** Wir bieten für eine Familie mit Kind (unter 12 Jahren am Abfahrtstag) eine drei-Personen- Kabine an, wobei das Kind einen Rabatt von EUR 95,00 bekommt.

Fahrräder:
Die Schiffsfahrräder sind Hybride Giant Räder mit niedrigem Einstieg, 8 Gängen, Handbremsen und einer Fahrradtasche. E- Bikes sind begrenzt zu mieten. Die Mitnahme von eigenen Fahrrädern ist bei dieser Reise aufgrund von praktischen Problemen nicht möglich.

Schiffsinformation:
Das Passagierschiff MS La Belle Fleur ist ein ehemaliges Frachtschiff, das schon 1929 in Betrieb genommen wurde. 1993 wurde es vom Frachtschiff zum Passagierschiff umgebaut und im Winter 2011-2012 wurde die Inneneinrichtung vollständig erneuert und nach den heutigen Wünschen der der Passagiere, auf den neusten Stand gebracht. An Bord befinden sich Neun 2-Personenkabinen. Alle Kabinen verfügen über Split Level Betten, einen Schrank, in den Kleidung gelegt und gehängt werden kann, Dusche und Toilette.
Zudem hat jede Kabine sowohl im Badezimmer, als auch im Schlafbereich ein Fenster, das geöffnet werden kann.
An Deck der La Belle Fleur können Sie sich aussuchen, ob Sie auf dem Sonnendeck, wo Sie angenehme Stühle vorfinden, die Sonne genießen oder sich einen Platz unter dem Sonnendach suchen. Hier finden Sie Loungebänke, die ihnen bei schönem Wetter ein Schattenplätzchen bieten, auf denen man aber auch während eines sommerliche Schauers die frische Luft genießen kann.

Sicherheit:
Das Schiff verfügt über alle modernen Navigationsmittel. Es verfügt über Seefunk und Radar. Zudem sind für jeden Rettungswesten und Rauchmasken vorhanden. Alle Kabinen haben eine Brandmeldanlage und einen Notalarm. Das Schiff ist Vollkasko versichert und hat eine P&I-Versicherung.

Anreise:

Mit PKW:
Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie auf diesem unbewachten Parkplatz Zeeburg (park & ride) außerhalb des Zentrums parken. Wenn Sie die Straßenbahn 26 nehmen, können Sie an der Haltestelle PTA aussteigen. Von da aus, entlang des Willem Zwijger Packhaus (das Packhaus links halten) laufen und am Wasser angekommen, sehen Sie die La Belle Fleur vor der Brücke liegen.

Mit Öffentliche Verkehrsmittel :
Wenn Sie die Straßenbahn 26 nehmen, können Sie an der Haltestelle Kattenburgersdtraat aussteigen. Von da aus, entlang des Willem Zwijger Packhaus (das Packhaus links halten) laufen und am Wasser angekommen, sehen Sie die La Belle Fleur vor der Brücke liegen.

Mit dem Taxi:
Mit dem Taxi können Sie den Fahrer nach Withoedenveem fahren lassen. Am Ende dieser Strasse (am Wasser) gehen Sie nach links und finden das Schiff vor der Brücke.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel 5-tägige Tulpenblüte Tour
Für EUR 519,-
Veranstalter Actieve Vaarvakanties
Reiseart geführt
Buchungsnummer 802826-1284007
Beginn 03.04.2017
Ende 07.04.2017
Reisedauer 5 Tage
Preis ab EUR 519,00
Unterkunftsart Schiff
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • Schiffsreise und Unterkunft an Bord (5 Tage/4 Nächte) von/nach Amsterdam
  • Vollpension (4 x Frühstück, 5 x Lunch, 4 x 3 Gänge-Abendessen)*
  • Benutzung von Bettwäsche und Handtüchern (Handtuchwechsel ist täglich möglich)
  • Reiseführer und Stadtführungen
  • Täglich, nachmittags Kaffee und Tee
  • Eintrittskarte Keukenhof, Käsebauer, Blumenauktion Aalsmeer
  • Hafen- und Schleusengelder
Zusatzkosten / -leistungen
  • Fahrradmiete: EUR 50,-
  • Parkgebühr und andere Transfers
  • Getränke an Bord
  • persönliche Versicherungen
  • Zuschlag 1-Personskabine EUR150,-
  • Zugang zu Museen und Fährentickets
Preisnachlässe ** Wir bieten für eine Familie mit Kind (unter 12 Jahren am Abfahrtstag) eine drei-Personen- Kabine an, wobei das Kind einen Rabatt von EUR 95,00 bekommt.
Region Niederlande - Haarlem, Niederlande - Südholland, Niederlande (Alle Regionen), Niederlande - Ijsselmeer, Niederlande - Amsterdam, Niederlande - Nordholland

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
03.04.2017 07.04.2017 EUR 519,00 Go!
10.04.2017 14.04.2017 EUR 519,00 Go!
17.04.2017 21.04.2017 EUR 519,00 Go!
24.04.2017 28.04.2017 EUR 519,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.