Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Südengland - Magie der Gärten

Buchungsnummer803320-1323046
Reisedauer9 Tage
Preis abEUR 1.795,00
Termin, z.B.13.08.2017
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Diese Radreise führt uns in den Süden Englands, in ein Paradies für Gartenfreunde und Naturliebhaber. Gesegnet vom milden Klima des Golfstroms und begünstigt von einer Jahrtausenden alten Tradition, besitzt Englands Süden die schönsten Gärten, Parks und Wälder Europas und einen unüberschaubaren Reichtum an Kulturschätzen, den es auf der Radreise zu endecken gilt. Von den weißen Klippen von Dover im Osten bis zum Naturparadies New Forest im Westen und bis zur Isle of Wight im Süden führt uns unsere Radreise. Englands wildromantische Küstenabschnitte, verträumte Flusslandschaften, lichte Heideflächen und uralte Bäume und Hecken arrangieren sich zu einem harmonischen, typisch englischen Landschaftsszenario. Sie fügen sich zum Gesamtbild des grünen, traditionellen englischen Landlebens mit Cricket und Rosengärten, reetgedeckten Bauernhäusern, Landschaftsparks und gepflegter Teestunde. Kommen Sie mit uns auf diese wundervolle Radreise und entdecken Sie den romantischen Zauber Südenglands!

1. Tag: Anreise nach Dover
Gäste mit gebuchtem Anreisepaket fliegen mittags ab Frankfurt nach London Heathrow. Unser Reiseleiter erwartet alle Gäste am Flughafen. Transfer nach Dover. Ankunft im Hotel am späten Nachmittag.

2. Tag: Küste, Strände, grünes Kent ca. 43 km
Dover wird von einer der imposantesten Burganlagen des Mittelalters überragt. Am Morgen besichtigen wir Dover Castle, das Jahrhunderte hindurch allen Eroberungen widerstand. Anschließend rollen wir abwärts und genießen einen Blick auf die weißen Klippen von Dover. An der Küste radeln wir direkt am Wasser über Deal bis Sandwich und durch die grüne Gartenlandschaft Kents nach Canterbury.

3. Tag: Canterbury und Sissinghurst ca. 23 km
Morgens besichtigen wir die Canterbury Cathedral. Das Innere der Kathedrale überwältigt mit der Farbenpracht der mittelalterlichen Glasfenster. Die Räder tragen uns durch eine üppig grüne Parklandschaft nach Sissinghurst. Mit seinen zehn Themengärten und dem legendären "Weißen Garten" gilt Sissinghurst vielen als der schönste Blütengarten Englands. Wir haben Zeit für eine ausführliche Besichtigung. Abends erreichen wir unser gemütliches Hotel in Tenterden.

4. Tag: Spritziges Kent ca. 32 km
Im leicht gewellten Landesinneren von Kent liegen bezaubernde Dörfer zwischen Weinreben, Wiesen und Hopfendarren. Unser Ziel ist die ‚erste Adresse’ für erstklassigen Sekt in Kent. Bereits die französischen Champagnerhäuser haben die Vorzüge der Boden- und Klimaverhältnisse für die Herstellung von Weinen nach der Champagnermethode entdeckt. Bei einer Weingut- und Keller-Führung haben wir Gelegenheit, einen eigenen Eindruck von der Qualität der hiesigen Tropfen zu gewinnen. Beschwingt radeln wir weiter über Rye in Richtung Küste und zu unserem Picknick am Meer. Am Nachmittag bringt uns ein Bus in das schöne Crown Hotel im New Forest.

5. Tag: Isle of Wight ca. 40 km
Auf lauschiger Strecke radeln wir durch den New Forest nach Lymington, Seebad und Fährhafen zur Isle of Wight. Unterwegs erwartet uns Elizabeth Walker zu einer Erfrischung in ihrem zauberhaften Garten. Wir setzen über zur Isle of Wight. Kreideklippen, reetgedeckte Bauernhäuser, idyllische Gärten - wir genießen Südenglands Charme noch einmal in vollen Zügen. Unser Ziel sind die "Needles", zwei eigenwillige, vorgelagerte Felsspitzen im Meer. Auf dem Rückweg pausieren wir unter Apfelbäumen in einem Farmcafé und gönnen uns ein besonders britisches Vergnügen: Cream tea, eine Teestunde mit Scones, Sahne und hausgemachter Konfitüre (nicht im Preis enthalten).

6. Tag: Wald, Heide und Mittelalter ca. 43 km
Das kräftige Grün der knorrigen Eichen, mächtigen Buchen, Stechpalmen und uralten Eiben begleitet uns aus dem New Forest heraus zu den ausgedehnten Heideflächen, die im Sommer herrlich violett leuchten. Halbwilde Ponys begleiten unsere Fahrt. Nach unserem Picknick unter Bäumen erreichen wir den Avon River, der uns nach Salisbury begleitet. In Salisbury werden wir zur Führung in einer der bedeutendsten gotischen Kathedralen Englands erwartet. Anschließend radeln wir zu unserem zentral gelegenen und persönlich geführten White Hart Hotel, stilvoll in einem Gebäude aus dem 17. Jahrhundert untergebracht (2 Übernachtungen).

7. Tag: Gartenromantik in Stourhead ca. 55 km
Wir folgen dem Fluss Wylye im grünen Tal zur kleinen Farm "The Ginger Piggery", um uns im Farmcafé zu stärken. Dann radeln wir im leicht hügeligen Gelände auf Stourhead zu, wo die englische Gartenbaukunst ihren glanzvollen Höhepunkt erreicht. Den Garten beseelt eine vollendete Harmonie, die wir auf unserem Rundgang durch den romantischen Landschaftspark eindrücklich erleben.

8. Tag: Auf Treidelpfaden nach Bath ca. 35 km
Am Morgen besichtigen wir Stonehenge, den mystischen Tempel der Steinzeit. Im Marktstädtchen Devizes steigen wir auf die Räder. Auf einem ruhigen Treidelpfad radeln wir am Kenneth-and-Avon-Canal mit unvergesslichem Panoramablick. Begleitet von kleinen Hausbooten führt uns der Treidelpfad nach Bath. Von unserem zentral gelegenen, traditionellen Hotel erkunden wir die Stadt bei einem abendlichen Bummel.

9. Tag: Heimreise
Mit seinem ausgeprägten Renaissance-Stadtkern ist Bath einer der kulturellen Reisehöhepunkte. Auf einer Stadtführung lassen wir uns die schönsten Winkel der charmanten Stadt zeigen. Dann fahren wir per Transfer nach London Heathrow, wo unsere Reise endet. Gäste mit gebuchtem Anreisepaket fliegen am Nachmittag zurück nach Frankfurt.

Hin- und Rückreise
Für alles ist gesorgt - Das Anreisepaket umfasst: Gruppenflug mit Lufthansa Frankfurt / Main-London Heathrow und zurück. Zubringerflüge aus D, CH und A auf Anfrage buchbar. Ebenso buchbar ist das Zug zum Flug Ticket.

Reiseleitung

Dr. Angela Brock
ist Anglistin und Historikerin. Sie studierte in Berlin und London und lebt in Weimar. Ihre Leidenschaften für Kultur, Sprachen, Radfahren und Gärten verbinden sich auf den Reisen in Südengland auf ideale Weise.

Ole Strassburg
ist bereits seit 2004 für die Landpartie als Bus- und Radbegleiter im Einsatz. Während seines Studiums verbrachte er ein Jahr in Bristol und lernte dort die britische Kultur kennen und lieben. Seitdem zieht es ihn immer wieder auf die "Insel" - ob nun im Dienste der Landpartie, zum Golfspielen in England oder zum Wandern und Radfahren in Schottland.

Die Hotels
Bitte beachten Sie, dass in Einzelfällen auch andere Hotels der selben Kategorie gebucht werden.

Dover, Kent: Ramada Hotel Dover
Canterbury, Kent: Falstaff-Hotel
Tenderden: Little Silver Country Hotel
Lyndhurst, Hampshire: Best Western Crown Hotel
Salisbury, Wiltshire: Mercure White Hart
Bath, Somerset: Francis Hotel Bath

Schwierigkeitsgrad
Die Routen führen durch flaches, teils hügeliges Gelände. Die Strecken sind häufiger hügelig. Wir nutzen fast ausschließlich asphaltierte oder befestigte, sehr gut zu fahrende Wege. Wir radeln in Küstennähe. Wir bewegen uns jedoch oft auf windgeschützten Strecken.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Südengland - Magie der Gärten

Veranstalter Die Landpartie Radeln & Reisen GmbH
Reiseart geführt
Buchungsnummer 803320-1323046
Beginn 13.08.2017
Ende 21.08.2017
Reisedauer 9 Tage
Preis ab EUR 1.795,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich nein
Leistungen
  • Alle Übernachtungen in Hotels wie beschrieben
  • Umfangreiches Frühstück
  • Ausgewählte dreigängige Abendmenüs
  • Landpartie-Reiserad 8-Gang und technischer Service
  • Praktische Landpartie-Fahrradtasche für das Tagesgepäck
  • Sämtliche Eintritte und Führungen
  • Sämtliche Transfers per Bahn, Bus, Schiff oder Taxi (ausgenommen Transfers vom/zum Flughafen bei selbstorganisierter Anreise. Diese Transfers sind Teil des Anreisepaketes)
  • Qualifizierte, ortskundige Landpartie-Reiseleitung per Rad
  • Zweiter Reiseleiter als Fahrer des Landpartie-Begleitfahrzeugs
  • Gepäcktransport und -service
  • Sämtlicher Service und Leistungen der Reiseleiter (z.B. Picknickvorbereitung)
  • Anfallende Kurtaxen und Bettensteuern
  • Hafen- und Flughafengebühren im Rahmen des gebuchten Anreisepaketes und auf der Reise
Zusatzkosten / -leistungen
  • 325,- EUR EZ-Zuschlag
  • 255,- EUR Anreisepaket
  • ab / bis Frankfurt
  • 150,- EUR Innerdeutsche Zubringerflüge
  • 60,- EUR Zug zum Flug
  • 50,- EUR Landpartie-Reiserad 24-Gang
  • 160,- EUR Elektrorad 8-Gang mit Rücktritt
Preisnachlässe
Region Großbritannien - Dover, Großbritannien - Südwestengland, Großbritannien (Alle Regionen), Großbritannien - Südengland, Großbritannien - Nordsee, Großbritannien - Nationalpark New Forest, Großbritannien - England, Großbritannien - Atlantischer Ozean, Großbritannien - Isle of Wight

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
18.06.2017 26.06.2017 EUR 1.795,00 Go!
09.07.2017 17.07.2017 EUR 1.795,00 Go!
23.07.2017 31.07.2017 EUR 1.795,00 Go!
13.08.2017 21.08.2017 EUR 1.795,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.