Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Cyclon um Ceylon - Wie auf einer Filmreise
"Cyclon" Bike-Tour 360░ um die ganze Insel Sri Lanka über 1500 Rad km

Buchungsnummer900414-1094335
Reisedauer28 Tage
Preis abEUR 3.580,00
Termin, z.B.15.01.2016
EtappenlängeMountainbike-Tour

Reisebild Tourenverlauf

Wie auf einer Filmreise "Cyclon" Bike-Tour dreht sich 360░ um die ganze Insel Sri Lanka Dieser Allround-Trip bietet die Möglichkeit, Sri Lankas Kultur- und Naturschätze in voller Länge und Breite zu erfahren. Vom Westen beginnend radeln Sie bis zum Point Pedro, dem nördlichsten Punkt des Landes, weiter in Richtung Osten und durch das gebirgige Landesinnere zum südlichen Punkt Sri Lankas, Dondera.

Unterwegs entdecken Sie die facettenreichen Landschaften Sri Lankas, lernen unsere verschiedenen Ethnien und Kulturen kennen, deren Denkmäler eindrucksvolle Zeugen des ehemaligen Ceylon sind. Sie erradeln sich die Natur und Kultur des ganzen Landes, mal an der Küste entlang, mal durch steppenartiges Flachland, mal im tropischen Gebirge! Vom Single Trail über Feldwege und kleineren Straßen ist alles dabei.

Die durchschnittlichen Etappen liegen pro Tag bei etwa 70-80 km. Einige fahrtechnische Abschnitte und mehrere hundert Höhenmeter am Tag verlangen gute sportliche Kondition und Ausdauer.

Mit über 1500 km Strecke und einigen Ruhetagen dazwischen bietet diese Tour die beste Möglichkeit, das Land ganz entspannt zu entdecken. Das Besondere dabei ist auch der noch wenig erkundete tamilische Norden und die hinduistische Kultur sowie die gut gewürzten einheimischen Mahlzeiten. Ein Begleitfahrzeug oder Fahrradtransporter fahren parallel mit, um Gepäck und im Bedarfsfall Fahrräder und ermüdete Biker zu transportieren.

1. Tag - Transfer nach Negombo kurze Schnupper-Radtour (12 km)
Ankunft in Colombo, Weltstadt und bis vor kurzem Hauptstadt von Sri Lanka. Transfer nach Negombo zu unserem Hotel. Am späten Nachmittag eventuell kleine Schnuppertour in der Umgebung des bekannten Fischerdorfes und Zeit zum Entspannen. Abendessen und Übernachtung an der Westküste.

2. Tag - Radtour entlang der Westküste, Transfer (85, km)
Nach dem Frühstück Start mit dem Fahrrad an der Küste entlang in Richtung Chilau, wo die Sicht auf Auslegerboote und die frische Meeresluft uns den Weg interessant machen. Transfer in Richtung Puttalam. Abendessen und Übernachtung an der Westküste.

3. Tag -Radtour nach Anuradhapura (95 km)
Nach dem Frühstück geht es weiter mit dem Fahrrad nach Anuradhapura, der ältesten Königsstadt des Landes und dem Zentrum des Buddhismus im damaligen Sri Lanka. Abendessen und Übernachtung in Anuradhapura.

4. Tag - Alte Königsstadt Anuradhapura, Radtour in Richtung Norden (56 km)
Nach dem Frühstück Besichtigung der zum Weltkulturerbe zählenden Stadt Anuradhapura mit ihren zahlreichen buddhihstischen Denkmälern. Nach dem Mittagessen geht es weiter ins Landesinnere nach Norden. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag - Durch Palmyra-Palmenhaine in Richtung Nordosten (105 km)
Nach dem Frühstück führt eine lange Radetappe in Richtung Nord-Osten durch eine einzigartige Vegetation mit vielen Palmyra-Palmen und steppenartige Landschaft. Sie bringt uns auch die mehrheitlich von Tamilen bewohnten Gebiete nah.

6. Tag - Ruhetag zum Entspannen
Zeit zum Erholen und Entspannen und für einen Check der Fahrräder.

7. Tag - Radtour zur nördlichsten Stadt Jaffna, vorbei an Check Points und Gemüsefeldern (120 km)
Nach dem Frühstück geht es etwas eher los, da wir eine längere Rad-Etappe vor us haben, auf der es sowohl etwas trockener als auch wärmer ist. Abendessen und Übernachtung.

8. Tag - Radtour zum Point-Pedro, dem nördlichsten Punkt des Landes (55 km)
Als erstes besuchen wir die Stadt Jaffna mit ihrer Festunganlage, den Hindutempel-Anlagen in Nalur. Danach kurze Radetappe zum Point Pedro, dem nördlichsten Zipfel des Landes.

9. Tag - Radtour entlang der Ostküste, vorbei an Teichen und Brackwasser-Seen (75 km)
Heute radeln wir die Ostküste entlang, vorbei am Elefant-Pass und weiter gemütlich in Richtung Trincomalee.

10. Tag - Mit dem Rad entlang an der Ostküste (60 km)
Entlang der Ostküste radeln wir weiter durch Reisfelder.

11. Tag - Radtour bis nach Trincomalee (75 km)
Nach dem Frühstück geht es weiter nach Osten, unser Ziel ist heute die Hafenstadt Trincomalee mit ihren schönen Sandstränden. Abendessen und Übernachtung in Nilaveli.

12. Tag - Baden und Relaxen in Tricomalee
Heute heißt es ausschlafen und relaxen. Am Abend Besuch des Coneshwarm Kovil Tempels in Trincomalee.

13. Tag - Radtour ins Landesinnere (85 km)
Radtour ins Landesinnere, vorbei an Stauseen und großen Seerosenteichen. Hier ändert sich die Vegetation.

14. Tag - Radeln in Dambulla und Besuch des buddhistischen Höhlentempels (70 km)
Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Dambulla. Dort Besichtigung des Höhlentempels von Dambulla mit seinen eindrucksvollen Decken- und Wandmalereien mit hunderten von Buddhastatuen aus dem 2. Jh.v.Chr.

15. Tag - Radtour nach Sigiriya, Besuch der Sigiriya Felsenfestung (45 km)
Nach dem Frühstück Start mit dem Fahrrad auf schönen abwechslungsreichen Naturwegen und auf den Dämmen der Stauseen entlang in Richtung Sigiriya zur Besichtigung der 200 m hoch gelegenen Felsenfestung von Sigiriya. Ein Genuss ist auch der fantastische Ausblick auf den umliegenden Dschungel.

16. Tag - Radtour duch Reis- und Gemüsefelder nach Polonnaruwa(65 km)
Besuch der Stadt Polonnaruwa mit beeindruckenden Tempelanlagen, die zum Weltkulturerbe gehören, und den vier großen, aus Granit gemeißelten Buddhastatuen von Galvihara. Abendessen und Übernachtung in Giritale.

17. Tag - Gemütliche Radetappe entlang der Gewürzstraße (85 km)
Nach dem Frühstück Weiterfahrt auf Naturpfaden und Feldwegen an Seen und Kanälen entlang durch schöne Landschaften der größeren Knuckles, einem Gebirgszug 1850 m ü.M. Mit herrlicher Abfahrt auf den Serpentinen. .

18. Tag - Radeln in die bunte Stadt Matale (85 km)
Heute beginnt unsere Tour mit einer herrlichen Abfahrt auf den Serpentinen nach Matale, inmitten der sattgrünen Teefelder. Zwischendurch kleine Pausen und Snacks. Von Rattota aus durch einige kleine Ortschaften gelangen wir nach Kegalle.

19. Tag - Mit dem Rad in die ehemalige Königsstadt Kandy, 500 m ü.M. (85 km)
Wir besuchen Kandy, das letzte Königreich und eine der schönsten Städte des Landes. Erfrischung in unserem Hotel. Abendessen und Übernachtung in Kandy. .

20. Tag - Ruhetag in Kandy / Zahntempel (85 km)
Heute gibt es wieder Zeit zum Ausruhen. Am Abend Besuch einer der wichtigsten Tempelanlagen Sri Lankas, in dem ein Eckzahn des Buddha aufbewahrt wird. Abendessen und Übernachtung in Kandy.

21. Tag - Botanischer Garten, Radtour ins Hochland (85 km)
Besuch des weltberühmten Botanischen Gartens bei Kandy. Auf ca. sechzig Hektar sind dort der größte Ficus Benjamina, Bambushaine und die verschiedenen Urwaldriesen zu bestaunen. Weiter ins Hochland vorbei ans Wasserfällen mit Besuch einer Teefabrik.

22. Tag - Radtour auf dem Panoramaweg über den Wolken in die Stadt Nuwara Eliya (45 km)
Nach dem Frühstück Radtour nach Nuwara Eliya, der höchstgelegenen Stadt des Landes (2100m ü.N.)am Fuß des Berges Mount Pedro (2524 m) mit ihrem frischen Klima. Stadtrundfahrt in der ehemaligen britischen Kolonialstadt mit ihrem bunten Straßenmarkt und Golfplatz.

23. Tag - Königs-Radetappe der Reise in die Bergstadt Bandarawella (85 km)
Nach dem Frühstück sind wir wieder fit zum Biken. Von unserem Hotel aus fahren wir durch kleine Orte einer Hochebene mit ganz einzigartiger Flora und Fauna, z.B. riesigen Baumfarnen, Rhododendronbäumen und Nebelwäldern und Teeplantagen zu einem landschaftlich faszinierenden Plateau. Dort machen wir eine kleine Pause, danach geht es weiter durch Pinienwälder. Die Strecke bietet wunderschöne Blicke auf die bergige Natur.

24. Tag - Downhill nach Tissamaharama durch Pinien- und Eukalyptuswälder (85 km)
Nach dem Frühstück radeln wir in den Süden des Landes mit einer längeren Schuß-Abfahrt vobei an kleineren Dörfern. Besuch der Stadt Kataragama.

25. Tag - Weiter in Richtung Süden zur Jeep Safari (85 km)
Weiter mit dem Fahrrad nach Udawalawa. Nachmittags Jeep Safari zum National Park mit seinem Tierreichtum: Wildelefanten, Antilopen, Wildbüffel und große Krokodile, wie auch schöne Vogelarten sind zu beobachten. Abendessen und Übernachtung in Udawalawa. .

26. Tag - Rad-Finale nach Dondera,Transfer ins Hotel (85 km)
Nach dem Frühstück geht es mit dem Fahrrad nach Dondera, dem südlichsten Punkt des Landes an der Küste. Nach einem Transfer kommen wir am späten Nachmittag im Hotel am Strand an der Südkste an.

27. Tag - Transfer zum Flughafen oder optional weiterer Badeaufenthalt an der Südküste. (85 km)
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen oder:
Optional: nach dem Frühstück Transfer zu Ihrem Badeort an der Südküste, der zum Baden im warmen Ozean, Sonnen und Relaxen an ruhigen Sandstränden einlädt. Abendessen und Übernachtung in Bentota.

Achtung! Die hier dargestellten Reisen und alle Beschreibungen sind eine sehr lange, mühevolle, kostenintensive und zeitaufwendige Arbeit von mir und meinem Team. Damit sind sie Eigentum von Ceylon Holiday World. Inhalte, Fotos und Programm sind für jeglichen kommerziellen Zweck und Nutzung untersagt, ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von Ceylon holiday World.

Informationen zur Rad-Reise
- Insgesamt 28 Tage und 27 Übernachtungen In Sri Lanka
- Anmeldeschluss 4 Wochen vor Reisebeginn ( Später auf Anfrage )
- 2/3 der Etappen führt über Natur- und Feldwege, 1/3 über asphaltierte verkehrsarme Überlandstraßen. Es ist - jederzeit möglich, ins Begleitfahrzeug umzusteigen.
- Gesamte Rad Etappen 24

Zur Mitnahme wird empfohlen
- Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutztfaktor
- Trekking-Sandalen, die wassertauglich und angenehm zu tragen sind
- Fahrradhelm, auch eine Mütze und Handschuhe - leichte sportliche (helle) Kleidung
- Kleiner Rucksack , Trinkflasche - für das Rad eventuell ein Gelpolster für den Sattel
- Mittel gegen Mückenstiche, eine Ausrüstung für kleinere Verletzungen (Desinfektionsmittel, Pflaster, Bandage).

Die Radreisen werden bei uns außerhalb der Monsunzeiten immer durchgeführt, ob individuell oder in der Gruppe
nach Ihren Möglichkeiten angepasst, flexible Reisetermine die unten angegebenen Reise-Termine sind Beispiele zur Orientierung.

Termine & Preis nur für Gruppe ab 6 Teilnehmern
15.01 - 10.02.2015 28 Tage geführt ohne Flug Euro 2.920,00
03.03 - 30.03.2015 28 Tage geführt ohne Flug Euro 2.920,00
16.07 - 09.08.2015 28 Tage geführt ohne Flug Euro 2.920,00
20.11 - 17.12.2015 28 Tage geführt ohne Flug Euro 2.920,00
17.02 - 15.03.2016 28 Tage geführt ohne Flug Euro 2.920,00
Individual und Familien Reisen ohne Flug & Termine
Reisepreis bei 2 Personen Euro 3.580,00 / Person
Reisepreis bei 4 Personen Euro 3.260,00 / Person

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Cyclon um Ceylon - Wie auf einer Filmreise
"Cyclon" Bike-Tour 360░ um die ganze Insel Sri Lanka über 1500 Rad km
Veranstalter Ceylon Holiday World
Reiseart geführt
Buchungsnummer 900414-1094335
Beginn 15.01.2016
Ende 11.02.2016
Reisedauer 28 Tage
Preis ab EUR 3.580,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge Mountainbike-Tour
Teilnehmerzahl 2 / 10
Kindertauglich nein
Leistungen
  • 15 Übernachtungen in Guten Mittelklasse-Hotel (Landeskatogorie) 12 Übernachtungen in sauberen Pensionen/Gasthäusern, jeweils im Doppelzimmer mit Bad/WC
  • Halbpension (Frühstück, Abendessen)und letzte Tage am Strand mit B & B
  • Alle Eintrittsgelder, Fahradmiete, Jeep und Boot-Safaris
  • Örtliche erfahrene Rad Reiseleitung
  • Alle Transfers in Sri Lanka gemäß Reiseverlauf
  • Während der Rundreise (1. bis 26. Tag) verschiedene tropische Obstsorten (je nach Saison z.B. Bananen, Mango, Guaven, Rambutan, Mangosteen etc.) als Snacks für Zwischendurch zum Ausprobieren und als Erfrischung
Zusatzkosten / -leistungen
  • Flug
  • Visa Gebühren
  • Mittagsmalzeiten, alle Getränke,Visagebühren Trinkgelder, Fotoerlaubnis
  • Es wird empfohlen, eine geeignete Reiseversicherung (Gesundheit, Gepäck, Rücktritt) abzuschließen
Preisnachlässe
  • Reisepreis p.P. bei 4 Personen 3260,00 EUR
  • Reisepreis p.P. ab 6 Personen 2920,00 EUR
Region Sri Lanka - Nationalpark Yala, Sri Lanka - Mahaweli, Sri Lanka (Alle Regionen), Sri Lanka - Kandy, Sri Lanka - Indischer Ozean, Sri Lanka - Polonnaruwa, Sri Lanka - Colombo, Sri Lanka - Südprovinz, Sri Lanka - Dambulla, Sri Lanka - Westprovinz, Sri Lanka - Zentralgebirge, Sri Lanka - Zentralprovinz, Sri Lanka - Nördliche Zentralprovinz

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
15.01.2016 11.02.2016 EUR 3.580,00 Go!
03.03.2016 30.03.2016 EUR 3.580,00 Go!
03.06.2016 30.06.2016 EUR 3.580,00 Go!
10.11.2016 07.12.2016 EUR 3.580,00 Go!
17.02.2017 16.03.2017 EUR 3.580,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.