Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisebild Tourenverlauf

Von den nordöstlichen Dolomiten radeln Sie durch das Höhlensteintal unterhalb der Felsformation der bekannten Drei Zinnen vorbei in die Olympiastadt Cortina d’Ampezzo. Auf der Bahntrasse der ehemaligen Dolomiten-Eisenbahn rollen Sie gemütlich in Pieve di Cadore - dem Geburtsort des Tizian - ein. Der Weg führt weiter durch das Tal der italienischen "Gelati"-Hersteller in die Dolomitenstadt Belluno. Durch das Voralpengebiet verläuft die Strecke zuerst nach Feltre und dann weiter nach Bassano del Grappa.

Von hier aus gelangen Sie nun langsam in die Ebene. Nach einem kurzen Abstecher nach Asolo, die "Stadt der hundert Horizonte" wartet die Modestadt Treviso auf Sie. Entlang des Flusses Sile radeln Sie der Serenissima entgegen - die Lagunenstadt Venedig ist prunkvolles Endziel Ihrer Erkundungsfahrt durch Oberitalien.

CHARAKTER DER STRECKE
Die Radreise nach Venedig ist eine einfache Tour, welche an den ersten beiden Tagen meist dem Radweg entlang der Trasse der ehemaligen Dolomiteneisenbahn folgt. Ab dem dritten Tag radeln Sie auf ruhigen Seitenstraßen durch kleine, typisch italienische Dörfer und idyllische Landschaften in einem leichten bergab und bergauf und am letzten Tag wieder flch durch die Ebene. Die Radreise ist für Kinder ab 14 Jahren geeignet.

1. Tag: Anreise in das Hochpustertal (Niederdorf/Toblach)
Ausgangspunkt: die nordöstlichen Dolomiten

2. Tag: nach Cortina d’A./San Vito di Cadore (ca. 35-50 km)
Entlang der ehemaligen Bahntrasse; Dolomitenstadt Cortina

3. Tag: nach Belluno (ca. 60-75 km)
Durch das Boite-Tal; ab Longarone neuer Radweg bis Belluno

4. Tag: nach Feltre (ca. 40 km)
Dem Piave entlang; malerische kleine Ortschaften

5. Tag: nach Bassano del Grappa (ca. 55 km)
"Ponte Vecchio", Symbol von Bassano del Grappa

6. Tag: nach Treviso (ca. 55 km)
Zwischenstopp in Asolo; Treviso, Stadt der Wasserläufe

7. Tag: nach Venedig (Festland/Mestre) (ca. 45 km)
Auf dem Radweg dem Fluss Sile entlang Richtung Venedig

8. Tag: Individuelle Abreise
Venedig, Stadt der Kunst und Kultur

Zusatznächte in Niederdorf/Toblach, Hotel 3***Sterne
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF im April/Mai/Oktober 47,50 EUR
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF im Juni/ab 20. August/September 53,50 EUR
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF im Juli/bis 4. August inklusive 68,50 EUR
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF vom 5. bis 19. August inklusive 71,50 EUR
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht 12,00 EUR

Zusatznächte in Niederdorf/Toblach, Hotel 4***Sterne
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF im April/Mai/Oktober 69,50 EUR
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF im Juni/ab 20. August/September 84,50 EUR
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF im Juli/bis 4. August inklusive 94,50 EUR
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF vom 5. bis 19. August inklusive 114,50 EUR
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht 12,00 EUR

Zusatznächte in Venedig Festland/Mestre, Hotel 4****Sterne
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF 61,00 EUR
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht 23,00 EUR


Termine 2017:
Anreise jeden Mittwoch und Samstag ab dem 29/04/2017 (erster Starttermin) bis zum 30/09/2017 (letzter Starttermin).
Bei mindestens 5 Teilnehmern sind auf Anfrage Sondertermine möglich.

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details

keine weiteren Termine zu dieser Reise vorhanden...

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.