Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Empfehlungen:
Bücher und Karten









Sollten hier keine Buch- und Kartenempfehlungen zu sehen sein, deaktivieren Sie bitte ihren Adblocker!

Home >> Radwege >> Europa >> Deutschland >> Nordrhein-Westfalen  

Bike-Arena Sauerland  ( 1700 km )

Bild von Bike-Arena Sauerland

Radparadies Sauerland - Bike Arena lockt mit tollen Routen in herrlicher Natur

Tief durchatmen und kräftig in die Pedale treten! Die typisch-schwingende Landschaft des Sauerlandes mit Wiesen, Bergen, Wald und Tälern bietet optimale Voraussetzungen für Radspaß in herrlicher Natur und gesunder Luft. Unzählige gut ausgeschilderte Radrouten machen das Sauerland zum Paradies für "Pedalritter". So bietet die Lenneroute 150 Kilometer Radvergnügen von der Quelle der Lenne am Kahlen Asten in Winterberg bis zur Mündung in die Ruhr bei Hagen, dem Tor zum Ruhrgebiet. Mit dem vielfältigsten Angebot lockt die Bike Arena Sauerland: Ihr Netz von zurzeit 37 Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade für Mountainbiker und Radwanderer ist einzigartig in Deutschland.

Das Routennetz, das durch viele Städte und Gemeinden des Sauer-landes führt, ist in blaue (leichte), rote (mittelschwere) und schwarze (schwere) Strecken unterteilt. Sportbiker finden hier ebenso ein attrak-tives Routennetz wie Familien und weniger geübte Biker. Mit sechs Rennradrouten, die im letzten Sommer eröffnet wurden, hat die Bike Arena Sauerland ihr Angebot sinnvoll ergänzt.

Neben der übersichtlichen Ausschilderung hilft im Sauerland auch der Himmel. Satelliten zeigen den Bikern, wo es lang geht. Alle Touren der Bike Arena sind per GPS-Navigation befahrbar. Kleine Monitore, die auf dem Lenkrad montiert werden, können in Bike-freundlichen Betrie-ben gemietet werden. Biker, die selbst ein Navigationsgerät besitzen, laden die Touren selbst aus dem Internet herunter. Die eingelesenen Karten weisen dem Biker auf dem "Ritt durchs Gelände" den Weg. Ver-fahren ist damit praktisch unmöglich. Mit diesem innovativen Service, ergänzt durch das professionelle Kartenmaterial, bestätigt die Bike Arena Sauerland ihre bundesweite Spitzenposition.

Ein wichtiger Baustein des Angebots ist die Zertifizierung der Bike-freundlichen Betriebe. 35 Beherbergungsbetriebe und ein Gastrono-miebetrieb dürfen sich für die nächsten drei Jahre mit dem Gütesiegel der Bike Arena schmücken. Die Zertifizierung richtet sich nach einem Kriterienkatalog. Er enthält für Ausstattung und Service Grund- und Ergänzungskriterien, die speziell auf die Bedürfnisse der Biker zuge-schnitten sind. Mit der Bike-Pension Schröder (Willingen), dem Land-haus Westfalen (Willingen) und dem Bistorant Uppu (Winterberg) wur-den drei Häuser für ihren besonders herausragenden Service mit dem Prädikat "Biker Spezialtipp" ausgezeichnet. Eine "Qualitätsoffensive für Bike-freundliche Betriebe" soll die herausragende Position der Bike Arena Sauerland ausbauen. Zehn Häuser aus dem Hochsauerland-kreis beteiligen sich in diesem Jahr am Verbundprojekt in Zusammen-arbeit mit der Deutschen Sporthochschule Köln und einer Unterneh-mensberatung.

__________

Mit fünf neuen Rennradrouten startet die Bike Arena Sauerland in die Saison. Sie sind jeweils 80 bis 130 Kilometer lang und führen über 1300 bis 2100 Höhenmeter durch die Landschaft. Die "Königstour" unter den neuen Strecken ist die "Sauerland Zwei-Länder-Schleife", die wahlweise in Bad Fredeburg oder Willingen beginnt und ambitionierte Anstiege und rasante Abfahrten enthält. Die Roadbooks der neuen Touren stehen mit exakter Wegbeschreibung im netz zum kostenlosen Download zur Verfügung. Weitere Information erteilt der Sauerland-Tourismus e.V.

Karte von Bike-Arena Sauerland