Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Empfehlungen:
Bücher und Karten





Sollten hier keine Buch- und Kartenempfehlungen zu sehen sein, deaktivieren Sie bitte ihren Adblocker!

Home >> Radwege >> Europa >> Deutschland >> Thüringen  

Radkulturtour  ( 38 km )

Bild von Radkulturtour

Vor 225 Jahren kaufte der damals 26-jährige Goethe sein Gartenhaus im Park an der Ilm in Weimar. Vor gut drei Jahren, im Kulturstadtjahr 1999 wurde eine getreue Kopie dieses Gartenhauses wenige Meter vom Original eingeweiht. Jetzt steht das Double in Bad Sulza, einem beschaulichen Kurstädtchen inmitten von Weinbergen etwa 40 Kilometer von Weimar entfernt. Diese Strecke mit dem Rad zurückzulegen, sich unterwegs von den vielen klassischen Stätten in eine andere Zeit versetzen zu lassen und dann am Ziel in der Toskana Therme entspannen - das alles kann man während der Radkulturtour erleben.

Äußerlich gleichen sie sich wie das sprichwörtliche Ei dem anderen. Nur einen deutlichen Unterschied gab es für die Besucher: Im Double durften die Einrichtungsgegenstände auch angefasst werden. Nach dem Ablauf des Kulturstadtjahres baute man die Kopie Stein für Stein einschließlich aller nachgebildeten Einrichtungsgegenstände wieder ab, lagerte sie sorgfältig ein bis schließlich mit Bad Sulza in der "Toskana des Ostens" ein neuer und spannungsreicher Standort inmitten des nördlichsten Weinanbaugebietes Deutschlands gefunden war.

Auf den Spuren des "Dichters und Weinkenners" wird wieder geradelt. Mit dem Fahrrad wird die Distanz von 38 Kilometern zurückgelegt. Dabei stehen nicht nur die beiden Gartenhäuser in Weimar und Bad Sulza im Mittelpunkt, sondern entlang der Strecke die zahlreichen anderen klassischen Stätten, wie Schloss Tiefurt, der Musensitz Anna Amalias, Schloss Kromsdorf oder das Wielandgut in Oßmannstedt. Nicht nur literarisch-kulturell werden die Radreisenden an diesen Stellen unterhalten, sondern auch kulinarisch verwöhnt.

Diese Radtour ist außerdem jederzeit über die Tourist-Information Weimar als geführte Fahrt mit verschiedenen Programmpunkten buchbar.
(Quelle: Tourist-Information Weimar)

Karte von Radkulturtour