Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Empfehlungen:
Bücher und Karten





Sollten hier keine Buch- und Kartenempfehlungen zu sehen sein, deaktivieren Sie bitte ihren Adblocker!

Home >> Radwege >> Europa >> Deutschland >> Nordrhein-Westfalen  

Lippische Burgen und Schlösser - Radweg  ( 220 km )

Bild von Lippische Burgen und Schlösser - Radweg

Die Radroute führt auf einem ca. 220-km-Rundkurs durch die abwechslungsreiche, überwiegend flachwellige Landschaft des Lipperlandes. Mit einer Vielfältigkeit von Einzellandschaften auf kleinem Raum, mit den zahlreichen überregional bekannten Sehenswürdigkeiten, kulturellen Einrichtungen, sehenswerten historischen Stadtkernen und schönen Dörfern, seinen Heilbädern und Kurorten, dem großen Waldanteil und einem Reliefunterschied von 50 m an der Weser, bis zu 500 m auf dem Köterberg, stellt sich eine ansprechende Erholungslandschaft dar. 20 Burgen und Schlösser, Schloß- oder Burgruinen geben Zeugnis von der 800jährigen Landesgeschichte Lippes ab. Sie zu erradeln oder zu erwandern lohnt sich. Eine ganze Reihe von Burgen und Schlössern ist von innen und außen zu besichtigen, ei weitere Teil nur von außen oder aus der Nähe zu sehen.

Die empfohlene Radwanderstrecke "Zu Lippischen Burgen und Schlössern" führt über ein bestehendes in sich verknüpftes Netz örtlicher und überörtlicher Strecken. Es ist ratsam die Radwanderkarte "Lipperland zwischen Teutoburger Wald und Weser" i.M. 1: 50.000 zu erwerben.

Ihre Radtouren können Sie nach eigenen Wünschen zusammenstellen, Sie können an jedem Ort und in jeder Richtung beginnen.

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in allen lippischen Städten, Gemeinden, Kurorten und auch manchen Ortsteilen. Das "Gastgeberverzeichnis Lippe" sowie weiteres Informationsmaterial können beim Kreis Lippe, Touristik und Marketing

Karte von Lippische Burgen und Schlösser - Radweg