Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Empfehlungen:
Bücher und Karten





Sollten hier keine Buch- und Kartenempfehlungen zu sehen sein, deaktivieren Sie bitte ihren Adblocker!

Home >> Radwege >> Europa >> Deutschland >> Niedersachsen/Bremen  

Wasser, Wind und Steine  ( 221 km )

Bild von Wasser, Wind und Steine

Erholung pur zwischen Wasser, Wind und Steinen

Im Naturpark Wildeshauser Geest erwartet Sie neben herausragenden historischen und prähistorischen Denkmälern eine besonders vielfältigen Landschaft. Idyllische Flusslandschaften wechseln sich ab mit artenreichen Waldgebieten, Sanddünen, Moor- und Heideflächen sowie landwirtschaftlich betriebenen Flächen. Radfahren durch diese flache bis leicht wellige Landschaft bedeutet Erholung pur. Diese circa 221 Kilometer lange Route führt durch Wälder und Auen vorbei an den romantischen Ahlhorner Fischteichen entlang malerischer Wassermühlen.

Historische und prähistorische Zeitzeugen, z.B. die Großsteingräber Visbeker Braut und Bräutigam. das Mühlenensemble Heiligenrode und die Klosterruine Hude lohnen einen Besuch. Der Urwald Hasbruch sowie ein kühles Bad im Hartensbergsee machen die Tour zu einem abwechslungsreichen Erlebnis. Zahlreiche Gasthöfe, Cafés, Teestuben und Melkhüser mit frischen Milchprodukten laden zwischendurch zu einer Rast ein.

Streckenführung (Beispiel): Oldenburg/Wardenburg - Kirchhatten - Ganderkesee - Harpstedt - Heiligenrode - Syke - Bassum - Twistringen - Goldenstedt - Visbek - Ahlhorn - Wardenburg/Oldenburg.

Karte von Wasser, Wind und Steine