Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Empfehlungen:
Bücher und Karten







Sollten hier keine Buch- und Kartenempfehlungen zu sehen sein, deaktivieren Sie bitte ihren Adblocker!

Home >> Radwege >> Europa >> Ungarn >> Eger-Tokaj Bergland  

Bükk-Aggtelek-Zemplén (EuroVelo® - 11)  ( 372 km )

372 km, 7-8 Tage

Eger - Felsötárkány - Répáshuta - Bükkszentkereszt - Miskolctapolca - Miskolc - Diósgyör - Lillafüred - Mályinka - Dédestapolcsány - (Bánhorváti 6 km) - Uppony - Putnok - Kelemér - Ragály - Aggtelek - Jósvafö - Perkupa - Szalonna - (Szendrö-Rudabánya, 16 km) - Rakaca - Krasznokvajda - Baktakék - Encs - Abaújszántó - Boldogköváralja - (Vizsoly) - Gönc - (Hidasnémeti-Tornyosnémeti) - (Telkibánya, Pálháza, 21 km) - Abaújvár - Kéked - Hollóháza - (Füzér, 3 km) - Pálháza - Sátoraljaújhely - Sárospatak - Vámosújfalu (Tolcsva, 2 km) - Tarcal - Tokaj

Mittelschwere, aber schöne und abwechslungsreiche Tour. Die Route berührt die Nationalparks Bükk und Aggtelek und drei Gebirgszüge (Bükk-Gebirge, Karstlandschaft von Aggtelek, Zemplén-Gebirge). Diese eindrucksvolle Gebirgslandschaft ist ein beliebtes Ausflugsziel von Mountainbikern. In den beiden Nationalparks gibt es Radwege, auf denen man durch die Wälder radeln kann, die man aber zum Schutz der Natur nicht verlassen darf. Die Orientierungszeichen für Radfahrer sind auf Baumstämme oder sonstige Gegenstände im Gelände gemalt. Im Nationalpark Bükk stimmt deren Farbe mit den Farben der Wanderwege überein (blau, rot, gelb, grün).

Im Nationalpark Aggtelek sind die empfohlenen Radwege mit aufgemalten Fahrrädern gekennzeichnet. Den Radfahrern werden Wald- und Wanderwege, Feldwege, mit Asphalt, Schotter oder Makadam versehende Wege empfohlen, welche die schönsten Teile der Gebirgslandschaft verbinden. Die Strecken mit Feldwegen sollte man nur bei trockenem Wetter befahren. Zu den Routen gibt es in der Mountainbike-Zentrale Bükk Karten und Informationsmaterial kostenlos.

Auf dem Hochplateau des Bükk-Gebirges fahren Naturschutzbeamte auf Rädern Streife und natürlich helfen sie den Radwanderern gerne. Die Ausgangspunkte der einzelnen Etappen sind auch mit der Bahn leicht zu erreichen (Miskolc, Eger, Szerencs, Sátoraljaújhely).
Nicht nur das Gelände ist abwechslungsreich, sondern auch die Palette der möglichen Ergänzungsprogramme: Schwimmen (Miskolctapolca), Höhlenausflug (Jósvafö), Reiten (Szilvásárad), Bergsteigen (Istállóskö) sind Angebote für den Aktivurlaub, aber auch für Gaumenfreuden (Tojkaj-Hegyalja), geistige Erbauung und kulturelle Genüsse (z. B. Zempléner Kunstwochen) ist in der Region gesorgt.

Karte von Bükk-Aggtelek-Zemplén (EuroVelo® - 11)

Weitere Informationen:

  • Tourinform Eger
    Bajcsy-Zsilinszky utca 9.
    H-3300 Eger
    Homepage
  • Tourinform Mezőkövesd
    Szent László tér 23
    H-3400 Mezokövesd
    Homepage
  • Tourinform Miskolc
    Városháza Platz 13.
    H-3525 Miskolc
    Homepage
  • Tourinform Borsod-Abaúj-Zemplén megye
    Mindszent Platz 1.
    H-3530 Miskolc
    Homepage
  • Tourinform Aggtelek
    Baradla oldal 3
    H-3759 Aggtelek
    Homepage
  • Tourinform Encs
    Rákóczi Str. 9.
    H-3860 Encs
    Homepage
  • Tourinform Zemplén
    Hősök Platz 3.
    H-3980 Sátoraljaújhely
    Homepage
  • Tourinform Sárospatak
    Szent Erzsébet Str. 3.
    H-3950 Sárospatak
    Homepage
  • Tourinform Tokaj
    Serház u. 1
    H-3910 Tokaj
    Homepage