Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Empfehlungen:
Bücher und Karten





Sollten hier keine Buch- und Kartenempfehlungen zu sehen sein, deaktivieren Sie bitte ihren Adblocker!

Home >> Radwege >> Europa >> Deutschland >> Sachsen  

Torgischer Radwanderweg  ( 47 km )

Dass in der Kürze oft die Würze steckt, beweist uns dieser Radweg, der trotz seiner überschaulichen 47 km zu einer der schönsten Strecken in ganz Sachsen zählt.

Wir starten bei der über 1000 Jahre alten Burg Düben, dem Wahrzeichen der Region und Namensgeber der nahe gelegenen Kurstadt. Deren liebevoll saniertes Zentrum lädt uns zum Flanieren und Shopping ein. Wer den Tag lieber entspannt angehen will, dem sei ein Besuch im Wellnesszentrum HEIDE SPA empfohlen. Die heilende Kraft des Naturmoores verwöhnt uns nicht nur besonders angenehm, sie stärkt uns auch für die kommenden Kilometer. Die führen über Authausen nach Pressel, das inmitten des Naturparks Dübener Heide liegt. Besonders schön ist hier der Presseler Teich, der uns im Sommer zu einem wohltuend erfrischenden Bad einlädt.

Über die Süptitzer Höhen geht es weiter bis nach Welsau, wo man sich unbedingt die restaurierte Dorfkirche anschauen sollte. Nach einer kurzen Weiterfahrt erreichen wir den letzten Punkt dieser kleinen, aber feinen Route, nämlich Torgaus historische Altstadt. Für die unzähligen Denkmäler und vielfältigen Architekturstile, die es hier zu bestaunen gibt, lohnt es sich auf jeden Fall einen längeren Aufenthalt einzuplanen.

Die Strecke besteht größtenteils aus Wald- und Feldwegen und eignet sich gleichermaßen für Anfänger und Experten.

Karte von Torgischer Radwanderweg