Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Empfehlungen:
Bücher und Karten







Sollten hier keine Buch- und Kartenempfehlungen zu sehen sein, deaktivieren Sie bitte ihren Adblocker!

Alte Salzstraße  ( 127 km )

Bild von Alte Salzstraße

Über den Radfernweg Alte Salzstraße
zur Ostsee

Die Salzstraßentour führt Sie 127km von der 1000-jährigen Salzstadt Lüneburg zur Hansestadt Lübeck, dem Tor zur Ostsee. Sehenswerte Etappenziele unterwegs sind die malerische Schifferstadt Lauenburg an der Elbe, der Kneippkurort Mölln, berühmt durch Till Eulenspiegel, und Ratzeburg, auf einer Insel mitten im See gelegen.

Im Mittelalter dauerte ein Salztransport von Lüneburg nach Lübeck auf sandigen Wegen drei Wochen. Heute ist die Strecke mit dem Fahrrad bequem in drei oder vier Tagen zu schaffen. Abseits belebter Straßen geht es durch eine von Wäldern und Seen geprägten Idylle. Geschichte, Kultur und Natur sind die ständigen Begleiter.

Die Radtour führt Sie aus dem norddeutschen Flachland hinein in die sanfte Hügellandschaft der 40 Lauenburgischen Seen. Der mächtige Strom der Elbe und der Geestrücken bilden die ersten landschaftlichen Höhepunkte. Dann radeln Sie am romantischen Elbe-Lübeck-Kanal entlang. Am stärksten ausgeprägt ist der Hügelcharakter der Lauenburgischen Seen im Raum von Mölln und Ratzeburg. Aber keine Angst, steile Anstiege gibt es nicht.

Karte von Alte Salzstraße