Tourenrad Rennrad Mountainbike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Region suchen

Karte

Suchen Sie ihre Radreise in Regionen

Radreise suchen

TermineSuchen Sie Ihre Radreise
aus mehr als 100.000
Terminen

Radwege suchen

Radwege Suchen Sie aus mehr als 800 Radwegen Ihren Favoriten

Radunterkunft suchen

HotelsSuchen Sie nach fahrrad-freundlichen
Hotels

fahrradreisen.de >> Radreisen - Veranstalter >> Hasetal Touristik GmbH 

Logo von Hasetal Touristik GmbH Hasetal Touristik GmbH

Radelnd das Hasetal erkunden

Sie haben noch nie von der schönen Hase und dem idyllischen Hasetal gehört? Dann wird es Zeit, diesen malerischen Nebenfluss der Ems und sein einmaliges Naturparadies auf dem Drahtesel zu entdecken. Das urwüchsige Hasetal, umge-ben von Wiesen, Wäldern, Mooren und Auen, gilt noch als echter Geheimtipp. Es liegt im nordwestlichen Niedersachsen und erstreckt sich vom Osnabrücker Land bis zum Emsland.

Eine Radtour, die ist lustig
Ganz besonders, wenn sie an über 7.000 blühenden Obstbäumen vorbei mitten durch eine liebevoll gepflegte Bauernlandschaft führt. Aber nicht nur romantische Fachwerkhäuser, alte Burgen, antike Klöster und stolze Patrizierhäuser wollen erkun-det werden - auf der Tour wartet der Besuch eines Tuchmachermuseums, der größte geschlossene Wachholderbestand Deutschlands und die älteste Stadt des Emslandes - Haselünne - mit dem urigen Brennereimuseum. Die herrlich sanfte Wegstrecke durch die ebene, vielfältige Landschaft eignet sich auch hervorragend für ungeübte Radler. Die "Schönwettergarantie" bei der Tour sorgt bei Regen dafür, dass die Gäste kostenlos per Bustransfer zum nächsten Etappenziel kommen. Dort erhalten sie dann freien Eintritt in ein Hallenbad oder Museum. Es wird also nur bei schönem Wetter geradelt. Das Gepäck wird von Hotel zu Hotel weiter befördert

Die pure Idylle fernab der Hauptverkehrsadern
Auf allen Abschnitten der Obstbaumfahrt führt der Hase-Ems-Tour Radwanderweg sicher und unkompliziert durch die faszinierende Flusslandschaft der Hase, die durch ihre Gabelung gern mit dem Orinoco verglichen wird und durch ihr Binnendelta zu Niedersachsens Okawango avanciert. Mit etwas Glück kann man beim Radeln sogar dem Eisvogel, Reiher oder Biber begegnen. Je nach Jahreszeit überrascht den ra-delnden Naturliebhaber auch der wunderschön angelegte Hasetal-Wildblumenstreifen und mehr als 3.000 Rosenstöcke, die die Strecke säumen.


Hasetal Touristik GmbH
Langenstrasse 33
49624 Löningen

Tel.: 05432- 599 599
Fax: 05432/599 598

E-Mail: zeh@hasetal.de
Internet: www.hasetal.de

[Allgemeine Geschätsbedingungen]

[Suche nach Reisebeschreibungen von Hasetal Touristik GmbH]