Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Region suchen

Karte

Suchen Sie ihre Radreise in Regionen

Radreise suchen

TermineSuchen Sie Ihre Radreise
aus mehr als 100.000
Terminen

Radwege suchen

Radwege Suchen Sie aus mehr als 800 Radwegen Ihren Favoriten

Radunterkunft suchen

HotelsSuchen Sie nach fahrrad-freundlichen
Hotels

Home >> Suchergebnis 

Seenhüpfen Salzkammergut
8 Tage/7 Nächte ab/bis Salzburg pro Person ab EUR 485

Reisebild
Reisebild
[Reisedaten] [Katalogbestellung

HIGHLIGHTS
Mozartstadt Salzburg
Schloss Ort
Bad Ischl
Gustav Klimt Zentrum
höchste Haubenrestaurantdichte
Österreichs
einzigartige Seenwelt - Wolfgangsee, Mondsee, Attersee,
Traunsee u. v. m.
Übernachtung in regionalen Betrieben mit Umweltzertifizierung
Gesamtstrecke: ca. 251 km

1. Tag:
Salzburg Individuelle Anreise. Die einzigartige Silhouette von Festung, Dom und Kirchtürmen wird Sie vom ersten Augenblick an verzaubern. Kleine Hinterhoflokale mit liebevoll gedeckten Tischen auf kleinen Plätzen und in romantischen Gassen vor der Kulisse pastellfarbener Bürgerhäuser laden Sie zu Apfelstrudel, Mozarttorte und Melange mit Mozartkugeln ein.

2. Tag:
Salzburg - Wolfgangsee Durch Torbögen und Alleen und immer grüner werdender Landschaft verlassen Sie Salzburg. Vorbei am Schloss Leopoldskron und der Drachenwand erreichen Sie den Mondsee, einen der wärmsten Salzkammergutseen. Von Weitem grüßen bereits die glitzernde Silhouette und malerischen Kirchturmspitzen des berühmten Mozartdorfs St.Gilgen. Abends bummeln Sie vor der sich im See spiegelnden Sonne entlang des Ufers und kehren vielleicht in eines der zahlreichen Restaurants am Ufer ein. Ca. 45 km

3. Tag:
Wolfgangsee - Traunsee Morgens umhüllen noch Nebelschwaden den See, bevor die aufgehende Sonne ihn zum Glitzern bringt. Ihr Tag beginnt mit einer Schifffahrt auf dem Wolfgangsee (inkl.). Schlendern Sie durch St.Wolfgang, bevor Sie weiter in das Kaiserstädtchen Bad Ischl radeln. Dem Traunfluss folgend erreichen Sie Ebensee. Ca. 41 km

4. Tag:
Traunsee - Attersee Einem Fjord gleich zwängt sich der Traunsee zwischen Traunstein und Höllengebirge. Schon die alten Römer erkannten die bezaubernde Wirkung des Traunsees und bezeichneten ihn als "lacus felix", den glücklichen See. Ein ganz besonderes Flair finden Sie in Gmunden, dessen südlicher Charme zum Verweilen einlädt. Besuchen Sie das berühmte Schloss Ort oder die Gmunder Keramikmanufaktur. Gemütlich geht es weiter bis zum Attersee. Ca. 40 km

5. Tag:
Attersee - Mondsee "Die Kirche von Unterach", das bekannte Gemälde des Künstlers Gustav Klimt verdankt seine Entstehung der Anziehungskraft des Attersees aus türkisblauem Wasser und einzigartigem Bergpanorama. Mit diesen Eindrücken radeln Sie weiter zur Perle des Salzkammerguts, dem Mondsee. Schauen Sie, wie dieser abends im tiefen Schlaf versinkt und genießen Sie den lauen Sommerabend bei einem Glas prickelndem Wein (nicht inklusive). Ca. 33 km

6. Tag:
Mondsee - Trumer Seenland Gemütlich radeln Sie durch das Mondseeland vorbei am Irrsee zu den Trumer Seen. Bierliebhaber sollten einen Besuch der alteingesessenen Trumer Brauerei nicht verpassen! Ca. 46 km

7. Tag:
Trumer Seenland - Salzburg Die Trumer Seen laden auf idyllischen Badeplätzen zu einem Sprung ins kühle Nass ein, bevor es zurück nach Salzburg geht. Ca. 46 km

8. Tag:
Salzburg Individ. Abreise oder Verlängerung.


Saisonzeiten:
A: 29.9.-27.10. B: 15.9.-28.9. C: 28.4.-14.9.

Reisepreise:
Pro Person im DZ
Saison A 485,00 EUR
Saison B 599,00 EUR
Saison C 649,00 EUR

Reisepreis im EZ
Saison A 685,00 EUR
Saison B 799,00 EUR
Saison C 849,00 EUR

[Reisedaten] [Katalogbestellung



Veranstalter: DERTOUR