Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Region suchen

Karte

Suchen Sie ihre Radreise in Regionen

Radreise suchen

TermineSuchen Sie Ihre Radreise
aus mehr als 100.000
Terminen

Radwege suchen

Radwege Suchen Sie aus mehr als 800 Radwegen Ihren Favoriten

Radunterkunft suchen

HotelsSuchen Sie nach fahrrad-freundlichen
Hotels

Home >> Suchergebnis 

Radwoche Rhein-Mosel-Hunsrück

Reisebild
[Reisedaten] [Katalogbestellung

1. Tag: Anreise
Erkunden des Ortes und der Umgebung auf eigene Faust.

2. Tag: Hunsrück-Mosel-Tour (58 km)
Über die alte Trasse der Hunsrückbahn, den Schinderhannes-Radweg, steigungsfrei nach Kastellaun. Besichtigung von Burg und Altstadt. Von dort weiter über den Hunsrück-Mosel-Radweg und das Lützbachtal zur Mosel. Zurück mit dem Radbus Hunsrück-Mosel ab Brodenbach oder Hatzenport.

3. Tag: Loreley-Tour
vom Hunsrück zum Rhein (44 km)
Über den Schinderhannes-Radweg nach Pfalzfeld, bergab durch das romantische Niederbachtal nach Oberwesel/Rhein. Vorbei an der sagenumwobenen Loreley ("Ich weiß nicht, was soll es bedeuten"), erreichen Sie St. Goar. Besichtigen Sie die Burg Rheinfels, die größte Burganlage am Mittelrhein und genießen Sie den herrlichen Ausblick ins Tal. Nicht umsonst wurde das Mittelrheintal von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Weiter geht es nach Boppard, der Perle am Rhein. Zurück bringt Sie die Hunsrückbahn auf einer der steilsten Eisenbahnstrecken Deutschlands.

4. Tag: Heimreise oder Verlängerung
Tourenvorschläge erhalten Sie gerne von uns.

Preise 2019 pro Person DZ / EZ

Preise 2020:
Doppelzimmer: 171 - 207 EUR pro Person (je nach gewähltem Hotel)
Einzelzimmer: 198 - 240 EUR pro Person (je nach gewähltem Hotel)
- Preise je nach verfügbarer Unterkunft
Ferienwohnung (ohne Frühstück und Lunchpakete) auf Anfrage

[Reisedaten] [Katalogbestellung



Veranstalter: Tourist-Info im Zentrum am Park

Rhein-Mosel-Schinderhannes - 4 Tage

Reisebild
Reisebild
[Reisedaten] [Katalogbestellung

1. Tag: Kennenlern-Tour

Erkunden des Ortes und der Umgebung auf eigene Faust.

2. Tag: Loreley-Tour
vom Hunsrück zum Rhein (44 km)
Über den Schinderhannes-Radweg nach Pfalzfeld, bergab durch das romantische Niederbachtal nach Oberwesel/Rhein. Vorbei an der sagenumwobenen Loreley ("Ich weiß nicht, was soll es bedeuten"), erreichen Sie St. Goar. Besichtigen Sie die Burg Rheinfels, die größte Burganlage am Mittelrhein und genießen Sie den herrlichen Ausblick ins Tal. Nicht umsonst wurde das Mittelrheintal von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Weiter geht es nach Boppard, der Perle am Rhein. Zurück bringt Sie die Hunsrückbahn auf einer der steilsten Eisenbahnstrecken Deutschlands.

3. Tag: Deutsches Eck-Tour
vom Hunsrück an Mosel und Rhein (53 km)
Bergab mit tollen Aussichten zum Moselort Burgen. Vorbei an den Weinlagen der Terrassenmosel bis zum "Deutschen Eck", wo die Mosel in den Rhein mündet. Lernen Sie Koblenz, eine der ältesten deutschen Städte kennen. In Koblenz steigen Sie auf das Schiff der Köln-Düsseldorfer. Lassen Sie sich von der herrlichen Aussicht auf die Festung Ehrenbreitstein, Schloß Stolzenfels und die Marksburg verwöhnen und fahren gemütlich nach Boppard. Rückfahrt mit der Hunsrückbahn.

4. Tag: Heimreise oder Verlängerung
Tourenvorschläge erhalten Sie gerne von uns.


Termine: 01. April bis 1. November 2020 (Anreise täglich)

Preise 2020:
Doppelzimmer: 188 - 224 EUR pro Person
Einzelzimmer: 215 - 257 EUR pro Person
- Preise je nach verfügbarer Unterkunft
Ferienwohnung (ohne Frühstück und Lunchpakete) auf Anfrage

[Reisedaten] [Katalogbestellung



Veranstalter: Tourist-Info im Zentrum am Park