Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Region suchen

Karte

Suchen Sie ihre Radreise in Regionen

Radreise suchen

TermineSuchen Sie Ihre Radreise
aus mehr als 100.000
Terminen

Radwege suchen

Radwege Suchen Sie aus mehr als 800 Radwegen Ihren Favoriten

Radunterkunft suchen

HotelsSuchen Sie nach fahrrad-freundlichen
Hotels

Home >> Suchergebnis 

Entdeckungsreise Luxemburg
4 Tage - Schnuppertour durch Luxemburg. Diese Reise wird Sie überraschen.

Reisebild
Reisebild
[Reisedaten] [Katalogbestellung

Entdeckungsreise Luxemburg. Sie waren noch nie in Luxemburg?
Schnuppertour durch Luxemburg. Diese Reise wird Sie überraschen.

Auf dieser Radreise entdecken Sie die ehemaligen Eisenbahntrassen Luxemburgs. Unsere Tour startet in Luxemburg-Stadt, führt uns in die Felsenlandschaft des Müllerthals um anschliessend durch den Westen Luxemburgs zurück nach Luxemburg-Stadt zu gelangen.

Tag 1 - Donnerstag, den 11.06.2020
Eigene Anreise nach Luxemburg. Am Nachmittag nehmen wir Sie mit auf eine geführte Radtour durch die Stadt Luxemburg. Entdecken Sie Unseco-Altstadt und das Europaviertel Kirchberg.Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant in der Altstadt. Übernachtung in Luxemburg-Stadt.

Tag 2 - Freitag, den 12.06.2020
-40km per Rad
Nach dem Frühstück startet unsere Radtour. Über die ehemalige Bahntrasse des "Charly" radeln wir Richtung Müllerthal. Am Nachmittag machen wir eine kurze Wanderung zu den beeindruckenden Felsenformationen der Region. Übernachtung in Berdorf.

Tag 3 - Samstag, den 13.06.2020
-40km per Rad
Wir radeln von Berdorf nach Echternach, wo wir die Basilika besichtigen. Weiter geht es an der Sauer bis nach Useldange, wo wir übernachten.

Tag 4 - Sonntag, den 14.06.2020
-45km per Rad
An der Grenze mit Belgien entlang radeln wir auf einer ehemaligen Eisenbahntrasse bis in den Süden nach Pétange. Hier nehmen wir am frühen Nachmittag den Zug nach Luxemburg-Stadt, wo unsere Radtour endet. Wir verabschieden uns von Ihnen und wünschen eine gute Heimreise. Gerne reservieren wir Ihnen auch eine Zusatznacht in Luxemburg-Stadt.

[Reisedaten] [Katalogbestellung



Veranstalter: velosophie

Entdeckungsreise Luxemburg
4 Tage - Schnuppertour durch Luxemburg. Diese Reise wird Sie überraschen.

Reisebild
Reisebild
[Reisedaten] [Katalogbestellung

Entdeckungsreise Luxemburg. Sie waren noch nie in Luxemburg?
Schnuppertour durch Luxemburg. Diese Reise wird Sie überraschen.

Auf dieser Radreise entdecken Sie die ehemaligen Eisenbahntrassen Luxemburgs. Unsere Tour startet in Luxemburg-Stadt, führt uns in die Felsenlandschaft des Müllerthals um anschliessend durch den Westen Luxemburgs zurück nach Luxemburg-Stadt zu gelangen.

Tag 1 - Donnerstag, den 11.06.2020
Eigene Anreise nach Luxemburg. Am Nachmittag nehmen wir Sie mit auf eine geführte Radtour durch die Stadt Luxemburg. Entdecken Sie Unseco-Altstadt und das Europaviertel Kirchberg.Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant in der Altstadt. Übernachtung in Luxemburg-Stadt.

Tag 2 - Freitag, den 12.06.2020
-40km per Rad
Nach dem Frühstück startet unsere Radtour. Über die ehemalige Bahntrasse des "Charly" radeln wir Richtung Müllerthal. Am Nachmittag machen wir eine kurze Wanderung zu den beeindruckenden Felsenformationen der Region. Übernachtung in Berdorf.

Tag 3 - Samstag, den 13.06.2020
-40km per Rad
Wir radeln von Berdorf nach Echternach, wo wir die Basilika besichtigen. Weiter geht es an der Sauer bis nach Useldange, wo wir übernachten.

Tag 4 - Sonntag, den 14.06.2020
-45km per Rad
An der Grenze mit Belgien entlang radeln wir auf einer ehemaligen Eisenbahntrasse bis in den Süden nach Pétange. Hier nehmen wir am frühen Nachmittag den Zug nach Luxemburg-Stadt, wo unsere Radtour endet. Wir verabschieden uns von Ihnen und wünschen eine gute Heimreise. Gerne reservieren wir Ihnen auch eine Zusatznacht in Luxemburg-Stadt.

[Reisedaten] [Katalogbestellung



Veranstalter: velosophie

Radtour Luxemburg PLUS Vennbahn
Die schönste Verbindung zwischen Luxemburg-Stadt und Aachen

Reisebild
Reisebild
[Reisedaten] [Katalogbestellung

Die schönste Verbindung zwischen Luxemburg-Stadt und Aachen. Bei dieser Radtour entdecken Sie die schönsten Bahntrassen Luxemburgs sowie die abwechslungsreiche Strecke der Vennbahn.

Erleben Sie die beeindruckenden Naturlandschaften unserer Region. Ihre Reise startet mit einer geführten Radtour durch Luxemburg-Stadt bei welcher wir Ihnen Land und Leute näher bringen. An den nächsten Tagen können Sie sich auf eine Entdeckungstour durch die schönsten Ecken Luxemburgs und Ostbelgiens freuen. Wir haben für Sie schöne und gute Hotels ausgewählt und Sie werden sicherlich von dieser Reise überrascht sein.

Tag 1 - Sonntag
Anreise nach Luxemburg. Gerne nehmen wir Sie mit auf eine geführte Radtour durch unsere quirlige Stadt. Wir zeigen Ihnen die schönsten Plätze der europäischen Stadt Luxemburg.

Tag 2 - Montag
per Rad -45km. Nach Ihrem Frühstück starten Sie über die ehemalige Bahntrasse des "Charly" von Luxemburg nach Echternach. Das kleine mittelalterliche Städtchen, direkt am Fluss "Sauer" gelegen lädt zum gemütlichen Bummeln ein.

Tag 3 - Dienstag
per Rad -50km - An der Sauer entlang radeln Sie heute bis nach Vianden (`-3okm). Machen Sie Ihre Mittagspause in diesem schönen Städtchen und besichtigen Sie die Burg. Anschliessend geht es zurück bis nach Wallendorf und weiter bis Bettendorf wo Sie heute übernachten.

Tag 4 - Mittwoch
per Rad -45km - Am Vormittag radeln Sie bis nach Ettelbrück. Hier bringt die Bahn Sie weiter bis nach Troisvierges. In Troisvierges ist der Einstieg zur Vennbahn. Sie radeln am höchsten Punkt Luxemburgs an der Grenze zu Belgien vorbei und durch das schöne Tal der Ulf und Our geht es bis nach St. Vith.

Tag 5 - Donnerstag
per Rad -60km - Wunderschönes radeln heute auf der Vennbahn von St Vith nach Monschau. Das Fachwerkstädtchen an der Rur gelegen wird Ihnen gefallen. Geniessen Sie die Zeit am späten Nachmittag auf einer der schönen Terrassen.

Tag 6 - Freitag
per Rad -50km - Heute geht es durch das Naturschutzgebiet "Hohes Venn" durch offenre Landschaften und Wälder am höchsten Punkt Belgiens vorbei von Monschau bis nach Aachen. In Aachen sollten Sie unbedingt den Dom besichtigen und lassen Sie sich durch die schöne Altstadt treiben.

Tag 7 - Samstag
Ihre schöne Radtour ist bereits zu Ende. Nach dem Frühstück individuelle Rückreise. Gerne reservieren wir Ihnen eine Rückfahrt per Fahrradtaxi nach Troisvierges/ Luxemburg.

[Reisedaten] [Katalogbestellung



Veranstalter: velosophie

6 Tage Luxemburg
Erleben Sie mit uns die schönsten Facetten und entdecken Sie bekannte und weniger bekannte Orte des Großherzogtums Luxemburg

Reisebild
Reisebild
[Reisedaten] [Katalogbestellung

Auf dieser geführten Radtour durch Luxemburg verlassen wir die bekannten Pfade und radeln auch einmal abseits der Hauptradwege.
Wir übernachten in kleinen Familienbetrieben und entdecken Luxemburg von seiner grünen Seite.

Diese Reise eignet sich auch als eine Entdeckungsreise für Einwohner von Luxemburg. Gerne zeigen wir Ihnen Ihr/unser Land.
Die eigentliche Radtour geht vom 16.08. bis zum 21.08. (Start und Ankunft in Luxemburg-Stadt).

Falls Sie von weiter her anreisen, buchen wir Ihnen gerne die Nächte vom 17.08. sowie 22.08. dazu und laden Sie am 17.08. auf eine geführte Stadtrundfahrt per Rad von Luxemburg-Stadt am späten Nachmittag ein.


Anreise - Samstag, den 15.08.2020
Individuelle Anreise nach Luxembourg. Am Nachmittag begrüssen wir Sie in Ihrem Hotel. Eine kleine Stadtrundfahrt bringt Ihnen die Stadt Luxemburg näher.


Tag 1 - Sonntag, den 16.08.2020
per Rad -45km - Am Vormittag beginnt unsere Radtour. Start ist im Zentrum von Luxemburg. Falls Sie bereits am Samstag angereist sind, holen wir Sie gerne per Rad bei Ihrem Hotel ab um gemeinsam zum Startpunkt zu radeln. Unsere Radtour führt uns an dem Fluss Alzette vorbei raus aus der Stadt Luxemburg. Auf der EuroVelo 5 radeln wir bis an die Mosel bis nach Schengen, wo wir das Europamuseum besichtigen. Übernachtung in Remich (Umgebung).


Tag 2 - Montag, den 17.08.2020
-65 km per Rad
Teilweise auf der deutschen, teilweise auf der Luxemburgischen Seite der Mosel radeln wir bis nach Wasserbillig, ab hier folgen wir dem Lauf der Sauer bis ins Abteistädtchen Echternach. Übernachtung in Bollendorf


Tag 3 - Dienstag, den 18.08.2020
-60 km per Rad
Heute geht es auf die Höhe der Ardennen. Diese Etappe beeindruckt mit schönen Aussichten, als Entschädigung für die Anstregung der Radleretappe. Herrliche Natur, ruhige Wege auf unserer ganzen Etappe. Übernachtung in Wiltz.


Tag 4 - Mittwoch, den 19.08.2020
-55km per Rad
Unsere Radtour führt uns heute an den grössten Stausee Luxemburgs - das Trinkwasserreservoir unseres Landes - und von dort weiter bis ins kleinste Dorf Luxemburgs, nach Rindschleiden. Über die EuroVelo 5 lassen wir uns runter ins Tal rollen. Übernachtung in Useldange.


Tag 5 - Donnerstag, den 20.08.2020
-45km per Rad
Heute radeln wir im Westen Luxemburg an der Grenze mit Belgien. Unterwegs machen wir einen kleinen Abstecher nach Clairfontaine in Belgien, ehemalige Klosterruine und Garbstätte der Gräfin Ermesinde von Luxemburg. Übernachtung in Differdange.


Tag 6 - Freitag, den 21.08.2020
-45 per Rad
wir in den Süden Luxemburgs. Der ehemalige Tagebaugebiet beeindruckt mit seinen roten Felsen und neuem Grün. Am Nachmittag können Sie ,an unserem Ziel und Ende der Radtour in Luxemburg-Stadt, auf einer der vielen Terrassen die Zeit geniessen.


Abreise - Samstag, den 22.08.2020
Heute heisst es definitiv Abschied nehmen von Luxemburg.
Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise.

[Reisedaten] [Katalogbestellung



Veranstalter: velosophie