Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Veloreise Costa Vicentina
Fantastische Veloreise von Lissabon an der Küste zur Algarve

Buchungsnummer100338-1758748
Reisedauer8 Tage
Preis abCHF 2.970,00
Termin, z.B.12.06.2021
Etappenlänge30 - 50 km

Tourenverlauf

Velofahren und Essen wie ein portugiesischer Fischer an der Küste. Die Costa Vicentina Tour ist eine einzigartige Reise, welche der schönsten Küste Portugals folgt. Die Tour beginnt in Setubal und führt bis nach Lagos, wobei der südwestlichste Punkt Europas durchfahren wird. Durchqueren Sie das unglaubliche Naturreservat im südwestlichen Alentejo und beobachten Sie dabei atemberaubende Küstenlandschaften. Entdecken Sie kleine Fischerdörfer und verlassene Festungen, die daran erinnern, wie diese Küste in der Vergangenheit von Piraten verwüstet wurde. Finden Sie hier und da eine sonnige und atemberaubende Küstenstadt, einige köstliche traditionelle portugiesische Speisen und die einladenden Gesichter der Einheimischen. Eine fantastische Reise!

Atemberaubende Aussichten über den Atlantik.
Kleine, malerische Dörfer und Sandstrände.
Cabo de São Vicente.

Flach und mässig hügelig, mit kurzen aber steilen Aufstiegen/Abfahrten. 50% asphaltiert, 50% im Gelände (Feld-, Schotterwege).


Reiseprogramm

1. Tag: Zürich - Lisssabon
Flug nach Lissabon. Transfer nach Setúbal, einem kleinen Ort am Meer.

2. Tag: Rundtour Setúbal
Der erste Tag auf der Strasse und schon so viel zu sehen!
Wir tauchen in die üppig grüne Natur des Naturparks Arrábida ein und fahren entlang der wunderschönen Buchten und Strände der Halbinsel Setúbal, wie z.B. das Gebiet von Portinho da Arrábida mit reinem und klarem Wasser und ausgedehnten weissen Sandstränden. Setúbal bietet uns noch viel mehr! Wenn wir an Azeitão vorbeikommen, werden wir von den berühmten Käsesorten und Weinen hören. Evtl. Machen wir ein Halt in einem Weingut oder bei einem berühmten Töpfer-/Fliesenhersteller. - 40 km, 700 Hm

3. Tag: Zambujeira - Odeceixe
Wir freuen uns über die einsame Küste, die uns an verlassene Orte führt. In Odeceixe angekommen, überqueren wir den Fluss, der die beiden südlichsten Regionen Portugals, den Alentejo und die Algarve trennt. - 24 km

4. Tag: Odeceixe - Arrifana
Wir folgen einem Tal und gelangen nach Aljezur, wo wir durch die engen Gassen radeln und die mittelalterliche Burg besuchen. Wir probieren die berühmte Süsskartoffel, die auf dem fruchtbaren Land wächst. Am Ende des Tages erreichen wir Arrifana, ein beeindruckendes Dorf über den Klippen. - 38 km

5. Tag: Arrifana - Pedralva
Über dem von rauschenden Klippen umgebenen Dorf Carrapateira gelangen wir an atemberaubenden Stränden und unglaublich farbenfrohen Klippen vorbei. Durch einen schönen Pinienwald hinauf erreichen wir das typische Dorf Pedralva. - 39 km

6. Tag: Pedralva - Sagres
Wir folgen der Küstenroute, die uns zu einigen der schönsten Stränden führt. Danach radeln wir nach Süden bis zum magischen Cabo de São Vicente, dem südwestlichsten Punkt Kontinentaleuropas. - 34 km

7. Tag: Velofahrt von Sagres nach Lagos
Es erwartet uns heute ein grossartiger Radeltag! An diesem letzten Tag des Velofahrens werden wir durch die berühmtesten Landstriche des Landes fahren und Sehenswürdigkeiten sehen, welche die meisten Touristen nie zu Gesicht bekommen. Auf dem Weg nach Lagos sollten wir den erstaunlichsten Horizont und das kräftige blaue Wasser, jenes sich am Sandstrand bricht, schätzen lernen. Die Algarve ist ein atemberaubender Ort! In Lagos angekommen, nehmen wir uns etwas Zeit, um an der Ponta da Piedade anzuhalten, dem Wahrzeichen der Stadt mit ihren gelb-goldenen Felsen und Grotten, die diejenigen, die Ponta da Piedade besuchen, in Erstaunen versetzen. - 48 km, 700 Hm

8. Tag: Faro - Zürich
Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!
Je nach Wetter und Gruppe kann das Programm variieren.


Hotelunterkunft: Änderungen vorbehalten!
Ort / Nächte / Hotel / Nat. Kat.
Setúbal / 2 / Rio Art / ***
Odeceixe / 1 / Casas M. / ****
Arrifana / 1 / Herd. M. / ****
Pedralva / 1 / Aldeia d. P. / ***
Sagres / 1 / Mareta B. / ****
Lagos / 1 / Tivoli / ****


Reiseleitung
Verena Lobenwein: Reiseleiterin
Abfahrt: 12.06.2021

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Veloreise Costa Vicentina
Fantastische Veloreise von Lissabon an der Küste zur Algarve
Veranstalter Baumeler Reisen AG
Reiseart geführt
Buchungsnummer 100338-1758748
Beginn 12.06.2021
Ende 19.06.2021
Reisedauer 8 Tage
Preis ab CHF 2.970,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl 8 / 14
Kindertauglich nein
Leistungen
  • Flug Zürich - Lissabon / Faro - Zürich
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Trinkgelder in Hotels/Restaurants
  • Eintritte und Besichtigungen
  • Gruppentransfers & Fährfahrten
  • Begleitfahrzeug mit Mitfahrgelegenheit
  • Lokales Qualitätsvelo mit Gepäcktasche
  • baumeler-Reiseleitung
Zusatzkosten / -leistungen
Preisnachlässe
Region Portugal - Lissabon, Portugal - Alentejo, Portugal (Alle Regionen), Portugal - Algarve, Portugal - Atlantischer Ozean, Portugal - Faro

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
12.06.2021 19.06.2021 CHF 2.970,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.