Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Kloster & Biere Tour in Brabant und Belgien

Buchungsnummer3000167-1708454
Reisedauer7 Tage
Preis abEUR 575,00
Termin, z.B.Jun 2020 (jeden Sa.)
Etappenlänge50 - 70 km

Reisebild Tourenverlauf

Eine schöne Tour entlang vier von den fünf Trappistenklostern in Flandern und Brabant. Eine einmalige Gelegenheit um auf den Geschmack zu kommen von echten Trappistenbieren. Diese flache Route führt Sie durch die Natur von Brabant und Flandern, aber auch in die Weltstadt Antwerpen. Geniessen Sie das burgundische Leben in Breda und Tilburg und radeln Sie durch typische Dörfer sowie Zundert, Hilvarenbeek und Merkplas. Mögen Sie kein Bier? Kein Problem, in den Trappistenklostern werden auch Käse, Marmelade, Honig, Schokolade, Seife und Kerzen hergestellt.
Die letzte Etappe der Reise führt durch das "Bels Lijntje", eine alte Eisenbahnstrecke von Tilburg nach Turnhout, die in 2017 schon 150 Jahre besteht.


Tag 1: Ankunft Turnhout

Turnhout, im Herzen von de Kempen gelegen und auch Spielkartenstadt genannt. Heute nächtigen Sie im Best Western Plus Tournhout City, ganz in der Nähe vom Zentrum von Turnhout. Nehmen Sie sich Zeit um die Stadt zu entdecken. Besonders das Schloss von den Herzogen von Brabant und die Sint Pieterskirche sind sicherlich einen Besuch wert.

Tag 2: Turnhout - Antwerpen 70 km

Ab Turnhout geht es heute nach Antwerpen. Erst entlang dem malerhaften Merkplas, wo Sie das Besucherzentrum des ehemaligen Landstreicherbauernhofs besichtigen können. Damals waren Landstreicher hier angestellt. Dann geht es weiter, denn nach Oostmalle und Malle, kommen Sie nach Westmalle, wo Sie das erste Trappistenkloster entdecken. Geniessen Sie das wohlverdiente Trappist in einem Cafe gegenüber des Klosters, bevor es weiter geht nach Antwerpen.

Tag 3: Antwerpen - Brasschaat 60 km

Antwerpen ist einen Besuch wert, bekannt für die lange Biertradition, was man an den vielen Cafes in der Stadt sehen kann, aber auch die wunderschöne alte Innenstadt und ausserdem ist Antwerpen bekannt als Shoppingstadt. Ab Ihrem Hotel was gegenüber des entzückenden Bahnhogs liegt, radeln Sie Richtung Nordosten. Unterwegs radeln Sie durch typische flämische Dörfer in der Agglometarie von Antwerpen. Nach einiger Zeit taucht die Abtei OLV von Nazareth in Brecht auf. In diesem Trappistenkloster wird kein Bier gebraut, aber hier werden Kerzen, Seifen und Shampoo hergestellt, die man auch im Abteiladen kaufen kann.

Tag 4: Brasschaat - Breda 60 km

Heute geht es Richtung Holland. Etwa 10km nach der Grenze befindet sich das Trappistenkloster Abtei Maria Zuflucht. Hier wird das Zundert Trappist gebraut. In dem Dorf Zundert, was etwas weiter weg liegt, können Sie dieses geniessen, bevor es weiter geht Richtung Breda, die Nassaustadt. Geniessen Sie hier ein bisschen von der Burgundie von Holland. Herrliches Essen und Trinken im Zentrum mit einem tollen Ambiente. Nicht umsonst wird Breda als beste "Ausgehstadt" von den Niederlanden bezeichnet.

Tag 5: Breda - Tilburg 65 km

Von der einen burgundischen Stadt in Brabant zur Nächsten. Entlang der Brabant-Bachläufe durch die Wälder und den idyllischen Dörfern wie Chaam, Alphen und Hilvarenbeek. Kury vor der Ankunft in Tilburg liegt die Abtei OLV Koningshoeven, wo das weltbekannte La Trappe Spezialbier gebraut wird. In dem nächstgelegenen Klosterladen können Sie die Produkte kaufen, die in der Abtei hergestellt werden.

Tag 6: Tilburg - Turnhout 35 km

Die letzte Etappe beginnt in der gemütlichen Universitätsstadt Tilburg, mit dem Mix verschiedener historischer Gebäude und moderner Architektur, zurück nach Turnhout. Heute entlang der Abtei "Bels Lijntje", eine Eisenbahnlinie, die in 2017 ihr 150 jähriges Bestehen feiert. Diese 31 km lange Eisenbahnstrecke wurde in den Jahren ’90 zu einem Radweg umgebaut. Dieser Radweg führt durch Baarle, eine der merkwürdigsten Dörfer der Welt mit 30 "enclaves" verteilt über die niederländische Baarle Nassau und dem Belgischen Baarle Hertog. Mit Hilfe von Treppenziegeln, Bildern und Strassenbelag und der Flagge auf den Hausnummernschildern können Sie sehen, wo genau die Grenze liegt.

Tag 7: Abreise aus Turnhout

Nach dem Frühstuck ist das Arrangement zu Ende.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Kloster & Biere Tour in Brabant und Belgien

Veranstalter Dutch Bike Tours
Reiseart individuell
Buchungsnummer 3000167-1708454
Beginn Jun 2020 (jeden Sa.)
Ende
Reisedauer 7 Tage
Preis ab EUR 575,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 50 - 70 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich nein
Leistungen
  • Übernachtungen inklusive
  • 3-4 Sterne Hotels
  • ÜF
  • Karte mit detaillierter Routen-Beschreibung
  • 7-Tage-Service-Hotline
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Parkmöglichkeiten beim Start Hotel
  • Tourenplan als GPS-Datei verfügbar
  • Fähren sind nicht enthalten
Zusatzkosten / -leistungen
  • HP: 140 EUR
  • EZ: 299 EUR
  • Zusatznacht: 70 EUR
  • Mietrad: 72 EUR
  • Elektrorad 150 EUR
Preisnachlässe
Region Belgien - Nordsee, Belgien - Flandern, Belgien (Alle Regionen), Belgien - Antwerpen

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Mai 2020 (jeden Sa.) EUR 575,00 Go!
Jun 2020 (jeden Sa.) EUR 575,00 Go!
Jul 2020 (jeden Sa.) EUR 575,00 Go!
Aug 2020 (jeden Sa.) EUR 575,00 Go!
Sep 2020 (jeden Sa.) EUR 575,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.