Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Der Mainradweg - Von Bamberg nach Aschaffenburg
NEUE ROUTE: Radreise Mainradweg, 9 Tage - 327 km

Buchungsnummer700558-1737771
Reisedauer9 Tage
Preis abEUR 499,00
Termin, z.B.Mai 2020 (täglich)
Etappenlänge50 - 70 km

Reisebild Tourenverlauf

In großen Schleifen windet sich der Main und mit ihm der Mainradweg durch das herrliche fränkische Weinland. Gemächlich fließt der Fluss am Fuße der Weinberge entlang und schlängelt sich hinter Würzburg langsam auf die dunkelgrünen Wälder des Spessarts zu. Entdecken Sie auf Ihrer Radreise am Mainradweg eine romantische Flusslandschaft, geprägt von wechselhafter Geschichte, reicher Kultur und weinseliger Gemütlichkeit. Burgen, Schlösser, Klöster und üppig ausgestattete Kirchen säumen allerorts Ihren Radweg. Die ehemalige Kaiserstadt Bamberg, die alte Residenzstadt Würzburg, das fachwerkverwinkelte Miltenberg und das trutzige Ochsenfurt setzen jeweils ganz eigene Akzente am Main. Der glanzvolle Schlusspunkt Ihre Main-Radtour ist Aschaffenburg mit seinen Schlössern Schönbusch und Johannisburg. Verbunden wird diese großartige Vielfalt durch den stets flachen Radweg, der die Ufer des Mains begleitet. Auch kulinarisch hat das Frankenland viel zu bieten. Eine ausgezeichnete, bodenständige Küche wird begleitet von den würzigen und frischen Weinen des Frankenlandes - lassen Sie sich überraschen und verwöhnen!


Reiseablauf

1. Tag: Bamberg
Individuelle Anreise nach Bamberg. Ein Bummel durch die Altstadt bis zum Dom bietet sich an.

2. Tag: Weinfranken ca. 37 km
Sie radeln über das Weinstädtchen Zeil bis Haßfurt. Ein abendlicher Bummel bis zur Ritterkapelle des Tilman Riemenschneider lohnt.

3. Tag: Mainauen & Schnitzwerk ca. 54 km
Durch grüne Mainauen fahren Sie bis kurz vor Volkach. Das berühmteste Schnitzwerk Riemenschneiders, die "Madonna im Rosenkranz" lockt. Dann erreichen Sie den Winzerort Volkach.

4. Tag: Barock in Bayern ca. 65 km
Die Wallfahrtskapelle "Maria im Sand" lohnt auf Ihrem Weg nach Würzburg. Hier beeindrucken Residenz, alte Mainbrücke, Marienkapelle, Neumünster und St.-Kilians-Dom.

5. Tag: Naturpark Spessart ca. 54 km
Durch den Spessart vorbei am historischen Fachwerkstädtchen Karlstadt und Gemünden geht es nach Lohr mit Bayersturm, Schloss und Renaissance-Rathaus.

6. Tag: Wertheim ca. 41 km
Weiter geht es nach Marktheidenfeld mit Kaufmannshof, Franck-Haus und Mainbrücke. In Wertheim werden Sie von dem Blick auf die Burgruine begrüßt.

7. Tag: Romantisches Schnatterloch ca. 35 km
Burgen und Burgruinen markieren den Weg in die Fachwerkstadt Miltenberg mit dem ältesten Gasthaus Deutschlands - das Hotel "Zum Riesen".

8. Tag: Fachwerk, Frohsinn, Frankenwein ca. 41 km
Sie radeln nach Aschaffenburg mit seiner lebendigen Altstadt, dem Renaissanceschloss und den fabelhaften Ausblick vom Pompejanum.

9. Tag: Aschaffenburg
Abreise oder individuelle Verlängerung.


Kategorie Komfort 9 Tage/ 8 Nächte
Preis pro Pers. in EUR: DZ / EZ / HP
Reisepreis: 549,- / 774,- / 230,-
Zusatznacht Bamberg: 60,- / 88,- / -
Zusatznacht Aschaffenburg: 72,- / 103,- / -

Kategorie Standard 9 Tage/ 8 Nächte
Preis pro Pers. in EUR: DZ / EZ / HP
Reisepreis: 499,- / 679,- / 200,-
Zusatznacht Bamberg: 58,- / 79,- / -
Zusatznacht Aschaffenburg: 60,- / 80,- / -


Saisonzuschlag
01.05. - 21.05. und 26.08. - 05.10.2020: Komfort EUR 125,- p.P. / Standard EUR 110,- p.P.
22.05. - 25.08.2020: Komfort EUR 175,- p.P. / Standard EUR 140,- p.P.
Ausschlaggebend für die Berechnung des Saisonzuschlages ist der Starttag.

Extras:
Bahnanreise
Wir bieten Ihnen für Ihre Bahnanreise in Kooperation mit der Deutschen Bahn tagesaktuelle Bahnpreise an. Unsere Bahntickets sind flexibel, ohne Zugbindung und kommen frei Haus mit Ihren Reiseunterlagen. Für die günstigsten Sparpreise mit Zugbindung und ohne Erstattung im Stornofall empfehlen wir Ihnen direkt auf der Seite der Deutschen Bahn zu buchen.

Ihre Hotels

Komfort-Kategorie:
Sie wohnen in guten, komfortablen Hotels und Gasthöfen in der Regel mit 3- bis 4-Sterne-Standard.

Standard-Kategorie:
Sie wohnen in guten Hotels und Gasthöfen, in der Regel mit 3-Sterne-Standard.

Beispiele Komfort-Kategorie
Die genannten Hotels sind Beispiele. Je nach Verfügbarkeit können andere ansprechende 3-Sterne-Hotels und Gasthöfe gebucht werden.
Bamberg: Hotel Residenzschloss
Haßfurt: Altstadt Hotel
Volkach: Hotel zur Schwane
Seit 1404 Gasthof, sorgt Familie Pfaff seit 1934 für die behagliche und persönliche Gastlichkeit, die Sie spüren werden. Weingut, Hotel und Gaststube sowie das Restaurant mit Küchenchef Klaus Dill gehören seit Jahren zu den ersten Adressen Frankens.
Würzburg: Novotel Würzburg
Marktheidenfeld: Hotel Anker
Begrenzt von der historischen Stadtmauer auf der einen und der Altstadtpromenade auf der anderen Seite, gruppiert sich das Hotel und Weinhaus um einen romantischen Innenhof. Die Gastfreundschaft der Familie Deppisch prägt das Haus, und die Kochkunst von Küchenchef Jan zum Berge hat schon Anerkennung bei Varta und dem Guide Michelin gefunden. Fränkische Gastlichkeit von seiner schönsten Seite.
Bürgstadt: Hotel Weinhaus Stern
Aschaffenburg: Hotel Dalberg

Beispiele Standard-Kategorie
Die genannten Hotels sind Beispiele. Je nach Verfügbarkeit können andere, meist 3-Sterne-Hotels und Gasthöfe gebucht werden.
Bamberg: Hotel Central
Volkach: Hotel Behringer
Marktheidenfeld: Gasthof Mainblick
Aschaffenburg: Hotel Goldener Karpfen

Schwierigkeitsgrad
Sie radeln meistens im geschützten Binnenland. Sie nutzen fast ausschließlich gut befestigte, asphaltierte Wege. Die Strecken führen durch fast ausschließlich flaches Gelände.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Der Mainradweg - Von Bamberg nach Aschaffenburg
NEUE ROUTE: Radreise Mainradweg, 9 Tage - 327 km
Veranstalter Die Landpartie Radeln & Reisen GmbH
Reiseart individuell
Buchungsnummer 700558-1737771
Beginn Mai 2020 (täglich)
Ende
Reisedauer 9 Tage
Preis ab EUR 499,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 50 - 70 km
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich nein
Leistungen
  • Alle Übernachtungen in sorgfältig ausgewählten Hotels, Gasthöfen und Pensionen der gebuchten Kategorie
  • Radlerfrühstück, in der Regel als Buffet
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel ohne Beschränkung der Anzahl Ihrer Gepäckstücke
  • Bestens ausgearbeitete Streckenführung
  • Anpassen der Leihräder
  • Detaillierte Karten, Routeninformationen und Reiseunterlagen pro Zimmer
  • 7-Tage-Service-Telefonnummer mit Pannendienst
  • Stadtrundfahrt in Würzburg
Zusatzkosten / -leistungen
  • EZ und Zusatznächte siehe Reisebeschreibung
  • Tourenrad 7-Gang/Rücktritt oder 21-Gang-Schaltung: EUR 75,-
  • E-Bike mit Freilauf (je nach Verfügbarkeit): EUR 180,-
  • Rücktransfer per Bus Aschaffenburg - Bamberg inkl. Rad, täglich um 09:00 Uhr: EUR 77,- p.P., Mitnahme eigenes E-Bike: EUR 20,- pro Rad, Reservierung erforderlich, Mindestteilnehmer 4 Personen
  • Bahnfahrt auf Anfrage
  • Zahlbar vor Ort: Kurtaxe/Bettensteuer
Preisnachlässe Kinderermäßigung auf Anfrage
Region Deutschland - Franken, Deutschland - Baden-Württemberg, Deutschland (Alle Regionen), Deutschland - Main, Deutschland - Bayern, Deutschland - Odenwald, Deutschland - Radweg Main, Deutschland - Spessart, Deutschland - Unterfranken, Deutschland - Würzburg, Deutschland - Tauber, Deutschland - Weinfranken

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Mai 2020 (täglich) EUR 499,00 Go!
Jun 2020 (täglich) EUR 499,00 Go!
Jul 2020 (täglich) EUR 499,00 Go!
Aug 2020 (täglich) EUR 499,00 Go!
Sep 2020 (täglich) EUR 499,00 Go!
Okt 2020 (täglich) EUR 499,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.