Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisebild Tourenverlauf

Radreise - Route der weißen Dörfer - das ländliche Andalusien

Auf dieser Radreise können Sie ab dem dritten Tag jeweils zwischen zwei Schwierigkeitsgraden wählen, beide Routenoptionen führen jeweils zum gleichen Ziel:

Gute Kondition (3*-Etappen): Die kürzeren Etappen in hügeligem Gelände mit gelegentlich längeren Anstiegen und Abfahrten sind für Radfahrer mit guter Kondition geeignet.

Sehr gute Kondition (4*-Etappen): Die längeren Etappen mit mittelschweren und teilweise anspruchsvollen Strecken in vorwiegend hügelig bis bergigem Gelände sind für aktive Radfahrer mit sehr guter Kondition geeignet.

So könnte Ihre individuelle Radreise aussehen:

1. Tag
Anreise via Málaga mit Transfer nach Ronda (im Reisepreis enthalten).

2. Tag
3*-Etappe ca. 46 km/650 Hm
Entdecken Sie die wunderschöne Umgebung von Ronda. den Pass des Windes (ca. 46 km) Beim Überqueren der Brücke über den Tajo bieten sich spektakuläre Ausblicke. Genießen Sie den Sonnenuntergang und die Stimmung im Land des Lichts!

3. Tag
3*-Etappe ca. 42 km/760 Hm / 4*-Etappe ca. 60 km/o.A. Hm
Auf ruhigen Nebenstraßen durch grüne Täler und romantische Berglandschaften.

4. Tag
3*-Etappe ca. 39 km/300 Hm / 4*-Etappe ca. 57 km/o.A. Hm
Genießen Sie die Schönheit der Sierra Grazalema, die herrliche Bergwelt mit den seltenen Pinsapo-Tannen.

5. Tag
3*-Etappe ca. 70 km/950 Hm / 4*-Etappe ca. 92 km/o.A. Hm
Auf dem Weg zur maurischen Burgruine von Zahara de la Sierra. Am Fuße des Ortes lädt ein blaugrüner Stausee zum Baden ein. Danach weiter nach Olvera mit der von den Nasriden im 13. Jahrhundert erbauten Burganlage.

6. Tag
3*-Etappe ca. 39 km/850 Hm / 4*-Etappe ca. 70 km/o.A. Hm
Die Etappen sind bergig, und landschaftlich außerordentlich reizvoll. Tagesziel ist Setenil de las Bodegas mit seinen in den Fels gebauten Wohnhäusern, die einst als Weinlager dienten.

7. Tag
3*-Etappe ca. 35 km/720 Hm / 4*-Etappe ca. 70 km/o.A. Hm
Im Ronda la Vieja, dem "alten" Ronda und im 1. Jh. eine der wichtigsten römischen Städte Andalusiens, geht es zurück in die Vergangenheit. Landschaftlich atemberaubende Eindrücke erwarten Sie auf der längeren Etappe nach El Burgo, einem Dorf im Herzen der Sierra de las Nieves (Schneeberge).

8. Tag
Rückreise via Málaga oder Verlängerung? Gerne können Sie auch Ihren Aufenthalt in Andalusien verlängern: Ob Badeurlaub an der Mittelmeer- oder Atlantikküste, ob Besichtigung der Städte Córdoba, Granada, Sevilla oder Málaga: Sie werden es nicht bereuen!



Bei dieser Partnerreise können wir Ihnen Mountainbikes, Trekkingräder und E-Bikes anbieten.

Navigation / Routenführung mit GPS
Optional halten wir für die Radreisen ein Navigations-(GPS)-Gerät für Sie bereit. Die Strecke wurde aufgezeichnet und führt Sie bequem und ohne Suchen von Hotel zu Hotel. Vorkenntnisse für die Bedienung des Navigationsgerätes sind nicht erforderlich.


Höchstpersönlich ausgesuchte Hotels und Landhäuser

In jedem der von uns selbst ausgewählten Hotels erwartet Sie eine liebenswerte und kultivierte Atmosphäre mit viel Charme und Komfort.
5 Übernachtungen in 2-Sterne-Hotels
2 Übernachtungen in einem liebenswerten 1-Stern-Hotel
Upgrade auf 3- oder 4-Sterne-Hotels in Ronda und Grazalema möglich.

Die Anreise ist grundsätzlich täglich möglich (Ausnahmen vorbehalten).

Sie reisen in eigener Regie. Auf Wunsch sind wir Ihnen bei der Buchung geeigneter Flugverbindungen behilflich.
Zielflughafen und Rückflughafen: Flughafen Málaga

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details

keine weiteren Termine zu dieser Reise vorhanden...

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.