Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Salzburger Land - 6 Seen Tour im Salzkammergut
8 Tage / 7 Nächte

Buchungsnummer7020755-1521529
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 610,00
Termin, z.B.Mai 2019 (täglich)
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Sie radeln von der Festspielstadt Salzburg durch die wunderschöne Seenregion zur ehemaligen Kaiserstadt Bad Ischl. Dazwischen fahren Sie durch bekannte Ferienorte wie Mondsee, Gmunden oder St. Wolfgang. Die abwechslungsreiche Landschaft mit Ihren Seen, Flüssen und Bergen bietet täglich ein wunderbares Panorama. Ein Höhepunkt ist sicherlich das Weltkulturerbe Hallstatt Dachstein, wo sich die kleinen Häuser an die Berghänge schmiegen und wo die Kultur schon mehr als 3.000 Jahre alt ist. Einige von Ihnen haben sicherlich vom Narzissenfest gehört und daher machen Sie einen Tagesausflug ins bekannte Ausseerland.

Wer Kultur liebt, der findet auf dieser Tour eine perfekt Kombination - Salzburg mit den Festspielen, das Salzkammergut mit seiner Kaisergeschichte und natürlich das regionale Brauchtum, dass Sie auf der Speisekarte der Gasthäuser wieder finden werden. Freuen Sie sich auf eine einzigartige Rundfahrt Charakteristik: Die Radwege führen Sie großteils entlang der Seen und Flüsse von Ort zu Ort.

Kleinere Steigungen gibt es zwischen den Seen, die sich jedoch gut bewältigen lassen. Sie radeln ca. 50 km pro Tag. Je nach Tag können Sie die Etappe mit Schiff oder Bahn abkürzen.

1. Tag: Anreise Wolfgangsee
Im Starthotel werden Ihre Reiseunterlagen hinterlegt. Wenn Sie ein Leihrad gebucht haben, dann finden Sie dieses mit Ihrem Namen bei den Radabstellplätzen des jeweiligen Hotels.
Übernachtung in Abersee/St. Gilgen oder Strobl

2. Tag: Wolfgangsee - Mondsee - Salzburg, 49 km
Sie folgen der ehemaligen Ischlerbahntrasse von Bad Ischl nach Salzburg. Leider kann man nicht die gesamte Strecke entlang der Bahnlinie fahren aber auch die Radwege sind ausgezeichnet.
Zuerst fahren Sie wieder zum Mondsee, wo Sie jetzt entlang des anderen Ufers radeln.
Anschließend folgen Sie der Fuschler Ache nach Thalgau, wo ein kurzer steiler Anstieg wartet.
Anschließend geht es fast 15 km talwärts bis nach Salzburg. Vor Ihnen sehen Sie die Berge im Hintergrund von Salzburg und teilweise sogar die Loferer Steinberge. Übernachtung Salzburg

3. Tag: Oberhofen - Mondsee - Attersee/Attergau, 49 km
Mit dem Zug verlassen Sie Salzburg in die Seenregion. Gleich nach Oberhofen kommen Sie zum ruhigen Irrsee und zum bekannteren Mondsee. Sehenswert sind der Dom von Mondsee und der schöne Marktplatz. Entlang des Seeufers radeln Sie hinüber zum Attersee, wo es dann etwas aufwärts zum ländlichen Attergau geht. Übernachtung Attergau/St. Georgen

4. Tag: Attersee/Attergau - Traunsee, 45 km
Heute radeln Sie durch das Aurachtal hinüber zum Traunsee, wo es kleinere Steigungen und viele Abfahrten gibt. In Gmunden sollten Sie unbedingt am Marktplatz eine Rast einlegen, damit Sie den Ausblick über den Seen, die wunderbare Seepromenade und die Altstadt genießen können. Ein Höhepunkt ist immer auch das Seeschloß Ort, dass viele aus der TV Serie kennen. Gemütlich radeln Sie entlang des Traunsees nach Traunkirchen und weiter bis nach Ebensee. Übernachtung Traunkirchen oder Ebensee

5. Tag: Traunsee - Hallstättersee, 30 bis 40 km
Je nach Übernachtungsort folgen Sie dem Seeufer bis Ebensee und anschließend der Traun in die ehemalige Kaiserstadt Bad Ischl. Nehmen Sie sich Zeit für die Kaiservilla und den Hofzuckerbäcker Zauner, wo Sie ausgezeichnete Leckereien bekommen. Anschließend folgen Sie der Traun weiter in Weltkulturerbe Hallstatt Dachstein. Übernachtung Bad Goisern oder Hallstatt

6. Tag: Das Ausseerland - Tauplitz - Hallstatt/Bad Goisern, 45 bis 55 km
Mit dem Zug fahren Sie nach Tauplitz, wo die Radtour durch das Ausseerland beginnt. Freuen Sie sich auf wunderschöne Almlandschaften, den mächtigen Grimming und die liebliche Kurstadt Bad Ausseee. Wer einen kleinen Pass bewältigen möchte, kann noch zum Grundsee oder Altaussee fahren. Zum Abschluss radeln Sie durch das natürlich Koppental nach Hallstatt. Übernachtung Hallstatt oder Bad Goisern

7. Tag: Hallstatt/Bad Goisern - Bad Ischl - Wolfgangsee, 30 bis 40 km
Mit der Fähre queren Sie den Hallstättersee und radeln entlang des Ostuferweges nach Bad Goisern. Hier folgen Sie dann der historischen Salzleitung in die Kaiserstadt Bad Ischl, wo Sie neben der Kaiservilla auch die Köstlichkeiten des K. und K. Hofzuckerbäckers Zauner kosten sollten. Auf der Römerstraße fahren Sie zum Wolfgangsee, wo Sie schon von weiten den Schafberg sehen können. Übernachtung Strobl oder Abersee

8. Tag: Abreise

13.04. - 30.06. und 01.09. - 20.10.2019
Euro 610,- pro Person im Doppelzimmer
Euro 715,- pro Person im Einzelzimmer
01.07. - 31.08.2019
Euro 635,- pro Person im Doppelzimmer
Euro 740,- pro Person im Einzelzimmer

Zusatznächte Salzburg
01.04. bis 30.06. und 01.09. bis 30.10.
Euro 60,- pro Person/Tag im Doppelzimmer/Frühstück
Euro 80,- pro Person/Tag im Einzelzimmer/Frühstück
01.07. bis 31.08.
Euro 90,- pro Person/Tag im Doppelzimmer/Frühstück
Euro 1 10,- pro Person/Tag im Einzelzimmer/Frühstück

Zusatznächte Wolfgangsee
Euro 50,- pro Person/Tag im Doppelzimmer/Frühstück
Euro 60,- pro Person/Tag im Einzelzimmer/Frühstück



Anreise Wolfgangssee:

Auto: Autobahn Salzburg - Wien (A1) nehmen Sie die Ausfahrt ThaIgau und entlang der
Bundesstraße nach Hof, Fuschl am See nach St. Gilgen, Abersee oder Strobl am Wolfgangsee. Im
Starthotel stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Zug: Zuganreise nach Salbburg und mit dem Bus Nr. 150 nach St. Gilgen, Abersee oder Strobl.
Alternativ können Sie auch zum Bahnhof Bad Ischl anreisen und mit dem Bus Nr. 150 an den
Wolfgangsee fahren.

Flughafen: Vom Flughafen Salzburg fahren Sie mit dem Stadtbus zum Hauptbahnhof, wo Sie mit
dem Bus Nr. 150 zum Wolfgangsee fahren.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Salzburger Land - 6 Seen Tour im Salzkammergut
8 Tage / 7 Nächte
Veranstalter Radklassiker
Reiseart individuell
Buchungsnummer 7020755-1521529
Beginn Mai 2019 (täglich)
Ende
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 610,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl 2 / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • 7 Nächte in 3 Sterne Hotels/Gasthöfen
  • 7 x Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Tourenbuch
  • Zugkarte Salzburg - Oberhofen mit Rad
  • Zugkarte Hallstatt - Tauplitz mit Rad
  • Gps Daten
  • Kostenloser Parkplatz in Abersee oder Strobl
Zusatzkosten / -leistungen
  • EZZ siehe Beschreibung
  • Zusatznächte siehe Beschreibung
  • Euro 125,- pro Person Aufpreis 6 x Halbpension (nicht Salzburg)
  • Euro 84,- pro Leihrad mit Satteltasche (11 Gang Narbenschaltung)
  • Euro 150,- pro E-Bike
  • Euro 35,- pro Leih GPS Gerät
Preisnachlässe
  • Rabatt ab 4 Personen: Euro 20,- pro Person
  • 50 % 08 bis 11 Jahre 25 % 12 bis 14 Jahre (Die Ermäßigung gilt nur auf den Doppelzimmerpreis und Zusatznächte, bei Unterbringung der Kinder im Zimmer der Eltern (2 voll zahlende Personen).
Region Österreich - Salzburger Land, Österreich - Steiermark, Österreich (Alle Regionen), Österreich - Traun, Österreich - Salzkammergut, Österreich - Salzach, Österreich - Alpen, Österreich - Oberösterreich, Österreich - Attersee, Österreich - Wolfgangsee, Österreich - Salzburg

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Mai 2019 (täglich) EUR 610,00 Go!
Jun 2019 (täglich) EUR 610,00 Go!
Jul 2019 (täglich) EUR 635,00 Go!
Aug 2019 (täglich) EUR 635,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.