Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Toskana Mountain Bike Tour - sportlich
MTB fun um Siena und Südtoskana

Buchungsnummer7020823-1526919
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 1.295,00
Termin, z.B.11.05.2019
EtappenlängeMountainbike-Tour

Reisebild Tourenverlauf

Siena, eine der Schönsten der toskanischen Städte, ist grandioser Auftakt der Tour durch die Toskana. Unser Klassiker führt durch die Ausläufer des Chianti -gebiet in die weichen Hügel der Trete Seines. Verläuft durch das malerische Orcia Tal, welches die UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt hat. Touchiert die Flanken des Amiata ( höchster Berg der Südtoskana ) mit einem Besuch beim König der italienischen Rotweine, beim Brunello die Montagnola. All das erkundigen Sie auf Pfaden,

Feldwegen, Singletrails, "weißen" Straßen und ruhige asphaltierte Nebenstraßen. Liebhaber der einfachen toskanischen Küche geraten hier ins Schwärmen, wenn geschmortes Wildschwein, Steinpilze und Pili al Etruskisch auf den Tisch kommen. Genießen Sie typisch toskanische Atmosphäre in romantischen Hotels. Die gepflegten Villen und rustikale Stadthäuser verfügen alle über Pools und Gärten. Im Termen Hotel Bagno Vignoni können Sie optimal regenerieren und SPA Anwendungen geniessen.

Highlights: Toskana MTB Tour - fun

Gesamtleistung: 6 Etappen, 359 km 6915 m
Tagesleistung: 28 - 73 km / 750 - 1308 m

Kultur
Siena, Pienza, Bagni Vignoni, Montalcino,
Kloster St. Antimo, Kloster Monte Oliveto Maggiore mit Renaissance Fresken.

Natur
die schönsten Mountain Bike Touren der Region, Crete Senesi, Orcia Tal.
Thermalquellen von Bagno Vignoni. Bereits vor einigen Jahrhunderten erkannte "Lorenzo il Magnifico" die Heilkraft des Quellwassers.

Wein
Brunello Weinprobe im Weinkeller eines Sammler in Montalcino machen.
Wein Degustations Menü.
Jedes Restaurant verfügt über eine Auswahl schöner Weine der Region.

Küche
Die Toskana hat wie alle italienischen Regionen ihre eigenen Gerichte.
Die Fähigkeit ein ausgewogenes Menü zusammenzustellen, ist überaus ausgeprägt.
Jeder einzelne Gang ist für sich ein Genuss und dient zugleich als Einstimmung auf den nächsten.
Im Preis enthalten sind 7 Abendmenüs mit 3-5 Gänge Menü. Fein untereinander abgestimmt und die stärksten Seiten des jeweiligen Restaurants spiegelnd.


Reiseablauf

TAG 1
Anreise nach Siena
Das Hotel, eine historische Villa in einem üppigen Park mit Swimming Pool, schafft den idealen Urlaubseinstieg. Willkommen-Aperitif auf der Panorama Terrasse des Hotels. Im Anschluss ist das Abendessen, ebenfalls auf der Terrasse im Hotel Restaurant vorgesehen.

TAG 2
Siena, Chianti Weinberge und Crete Senesi Ca. 65 km, 1200 m.
Gepflegte Weinberge soweit das Auge reicht. Das Chianti Gebiet ist an Schönheit kaum zu übertreffen. Herrschaftliche Anwesen thronen auf Hügeln umgeben von schattigen Parks aus Pinien und gesäumt von endlosen Zypressenallen. Von den grünen Hügel, geht es hinunter in die Crete Senesi. Es gibt wohl keinen Photographen, Filmamateur oder reisenden Künstler, der von den Calanchi (Erdfurchen) und den Biancane (kleine, durch Natriumsulfatablagerungen weiß gewordene Lehmkuppeln), vom zugleich herbschönen und erschreckenden Sonnenglanz der Crete nicht wenigstens einmal gefesselt wurde. Die Felder sind prächtig und schillernd, tiefgrün oder goldglänzend je nach Jahreszeit, belebt durch die würdevolle Eleganz der Gutshöfe an der kahlen

TAG 3
Asciano - Monte Oliveto - Bagno Vignoni Terme 67 km, 1210 m .
Schmale Feldwege führen zu den Travertin Steinbrüchen von San Casciano. Seit 2 Jahrtausenden wird hier der begehrte dekorative Stein für Fassaden und Fussböden abgebaut. Der kulturelle Höhepunkt ist die Besichtigung der berühmten Abtei Monte Oliveto Maggiore: Kreuzgang mit den Fresken des Sodoma und Signorelli, Bibliothek und Holz-Chor mit den Intarsien von Giovanni da Verona. Panoramareiche Höhenwege und Wiesentrails führen zuerst nach Siena und weiter nach Bagno Vignoni im Orcia Tal. Das malerische mittelalterliche Dorf ist um das antike steinerne Badebecken entstanden ist. Die warmen Quellen waren bereits den Etruskern bekannt.

TAG 4
Orcia Tal 54 km, 1175 m.
Rundtour durch die wogenden Weiden und Wiesen des grünen Orciatal. An der Strecke liegt das eleganten Rennaissance Städtchen Pienza. Appetitlichen Auslagen der Feinkostläden verführen zur Pecorino-Käse-Degustation. Beeindruckend ist die Besichtigung des erhabenen Rennaissance Palast, den Silvia Eneo Piccolomini, als Papst Pius III, 1561 für sich erbauen liess. Rocca D’orcia mit seiner hoch über dem Tal thronenden Burg fordert alle unsere Kräfte für den langen Aufstieg. Auf dem Weg nach Bagno Vignoni lernen wir dann das wilde zerklüfte untere Tal der Orcia auf tollen Trails kennen.

TAG 5
Bagno Vignoni Terme - Montalcino. 27 km, 750 m.
Heute geniessen wir die optischen Reize der berühmten toskanischen Hügellandschaft. Einsame Häuser und Bäume auf plastisch ausgeformten schroffen Hügeln und Reihen von weit auseinanderstehenden Zypressen prägen das Bild. Der Landstrich, reich an Kräutern und Gräsern, bringt einen besonders aromatischen Schafskäse, den Pecorino hervor.

TAG 6
Brunello Weinreben. 51 km, 1130 m.
Rundtour durch das Weinanbaugebiet. Rebflächen wechseln mit luftigen Steineichenwäldchen. Die typischen weissen Strassen und schöne Biketrails führen zu trutzig befestigten Burgen und herrschaftlichen Gütern. Am Weg liegt das Kloster Sant Antimo, eines der schönsten romanischen Bauwerke aus Travertin Onyx und Alabaster Italiens.
Vor dem Abendessen sind wir zu Gast im Weinkeller eines Sammlers von Brunello. Bei der Degustation im Weinkeller erfahren wir interessantes Insider Knowhow zu Montalcinos besten Lagen.

TAG 7
Siena. 73 km, 1308 m.
Erst säumen Eichen- und Kastanienwälder, dann wieder die Hügel der Crete die Strecke. Spannend und abwechslungsreich wird es auf der Bikestrecke der stillgelegten Lorentrasse der ehemaligen Bergwerke von Murlo. Vor dem Abendessen treffen sich alle zu einem Rundgang zu den interessantesten, teils versteckten, historischen Ecken und Bauwerke von Siena. Beim Degustations-Menü in einer hervorragenden Trattoria im Centro Storico, wird zu jedem Gang ein anderer toskanischer Spitzenwein gereicht.

TAG 8
Individuelle Abreise nach dem Frühstück.
Oder Verlängerung des Urlaubs im Bikehotel Villa Rey Nähe Lago Trasimeno, ca. 1 Autostunde von Siena entfernt. Bei Buchung der Villa Rey in Kombination mit der Toskana Tour bleiben Sie 7 Nächte und bezahlen nur 6. Bikehotel Villa Rey

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Toskana Mountain Bike Tour - sportlich
MTB fun um Siena und Südtoskana
Veranstalter ALPStours
Reiseart geführt
Buchungsnummer 7020823-1526919
Beginn 11.05.2019
Ende 18.05.2019
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 1.295,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge Mountainbike-Tour
Teilnehmerzahl 7 / 11
Kindertauglich nein
Leistungen
  • 7 Ubernachtungen Hotels der gehobenen Kategorie
  • 7 Früstücksbuffet
  • 7 Abendessen mit 3-5 Gängen
  • Weinprobe
  • kulturelle Führungen
  • Gepäcktransfer
Zusatzkosten / -leistungen
  • MTB Fully 300 EUR inklusive Tour-Package. (Das Tour-Package beinhaltet wichtiges Werkzeug, Ersatz- und Verschleißteile sowie Sonderleistungen: Modellbezogene Ersatzteile die unterwegs schwierig erhältlich sind (Kettenschloss, Bremsbeläge, Schaltauge, Schlauch), Pumpe, Reifenheber, Tool, Kettennieter. Lieferung des Bikes am Vorabend - für einen relaxten Start. Einen erweiterten Service des Bikes - speziell auf Transalps abgestimmt (z.B. immer neue Bremsbeläge))
  • Einzelzimmerzuschlag: 260 EUR Für Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
Preisnachlässe
Region Italien - Chianti, Italien - Siena, Italien (Alle Regionen), Italien - Toskana

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
11.05.2019 18.05.2019 EUR 1.295,00 Go!
28.09.2019 05.10.2019 EUR 1.295,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.