Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Hase-Ems-Tour

Buchungsnummer804144-1394274
Reisedauer6 Tage
Preis abEUR 275,00
Termin, z.B.Sep 2018 (täglich)
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Radtouren am Fluß erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Tagsüber radeln Sie ganz entspannt durch wundervolle Flusslandschaften - am Abend lassen Sie sich in unseren radlerfreundlichen Hotels verwöhnen... Eine unvergessliche Radtour am Fluss!

Kopfkissen-Bar: Verbringen Sie eine Nacht wie zu Hause! Wählen Sie im Hotel aus 5 verschiedenen Kopfkissen (Nackenstützkissen, Nackenrolle, 80x80 Kissen, 40x80 Kissen oder 40x40 Kissen) Ihren persönlichen Favoriten aus. Alle Kissen sind allergikerfreundlich und entsprechen höchsten Qualitätsansprüchen.

1. Tag
Osnabrück Individuelle Anreise in die Stadt des westfälischen Friedens, der stolzen Patrizierhäuser und romantischen Fachwerkbauten. Es gibt eine Menge zu sehen... Übernachtung in dem, durch Heinrich Bölls Roman "Ansichten eines Clowns", bekannten Hotel Hohenzollern, in der Nähe des Bahnhofs. Parken kostenlos.

2. Tag
Osnabrück - Bersenbrück, ca. 55 km Nach einem reichhaltigen Frühstück begleitet Sie die ruhig plätschernde blaue Hase über die Ausläufer des Teutoburger Waldes Richtung Bramsche. Dort können Sie allerlei Wissenswertes über das Tuchmacherhandwerk erfahren. Kurz vor Bersenbrück fließt die Hase dann in den Alfsee: Ein erlebnisreiches Wassersport- und Freizeitparadies, das zum Verweilen einlädt.

3. Tag
Bersenbrück - Löningen, ca. 55 km Abwechslungsreich geht es weiter über Wege, die gesäumt sind von Obstbäumen. Sie wurden in einem deutschlandweit einmaligen Projekt entlang des Hasetalradweges gepflanzt. Doch das Artland hat noch mehr zu bieten: Immer wieder treffen Sie auf regionstypische alte Bauernhöfe, die in Dichte und Gestalt hier einmalig sind. Ein architektonischer Höhepunkt ist sicherlich Deutschlands größte pfeilerlose Saalkirche in Löningen.

4. Tag
Löningen - Meppen, ca. 45 km Von Löningen aus führt Sie Ihre Tour weiter in das Emsland, bekannt für seine bis zum Horizont reichenden Heide- und Moorgebiete. Einem landschaftlichen Superlativ, dem größten zusammenhängenden Wacholderbestand Deutschlands, hat die Stadt Haselünne ihren Ruhm zu verdanken. Eine Vielzahl von Kornbrennereien hat sich aus diesem Grunde in den vergangenen Jahrhunderten hier angesiedelt und für Wohlstand gesorgt. Ziel Ihrer heutigen Etappe ist aber die Kreisstadt Meppen: Dort, wo die Hase in die Ems mündet.

5. Tag
Meppen - Lingen, ca. 40 km Es geht flussaufwärts durch eine prachtvolle Landschaft. Die Ems ist hier, wie seit ewigen Zeiten, ein bedeutender Handelsweg. Bodenständige Menschen wohnen links und rechts der Ems. Das Moormuseum in Groß-Hesepe zeigt ihre entbehrungsreiche und zugleich faszinierende Geschichte in eindrucksvoller Weise. Ihre Tages-Tour endet in der alten Festungsstadt Lingen.

6. Tag
Lingen - Rheine / Hörstel, ca. 55 km Der Sonne entgegen, Richtung Süden, kommen Sie heute durch Salzbergen, eine der ältesten Siedlungen im Emsland. Schon in vorchristlicher Zeit haben sich Menschen hier niedergelassen und sie werden ihre Gründe dafür gehabt haben. Das Feuerwehrmuseum im Ort gibt einen interessanten Einblick in die Geschichte von "Mensch gegen Flamme". Endpunkt Ihrer zugleich erholsamen und erlebnisreichen Tour ist Rheine / Hörstel in Westfalen. Von hier aus treten Sie entweder auf eigene Faust Ihre Heimreise an, oder Sie fahren mit der Bahn zum Ausgangspunkt der Tour, nach Osnabrück. Alternativ: Gönnen Sie sich eine weitere Nacht und radeln über die Verbindungsstrecke von Rheine nach Osnabrück (40 km).

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Hase-Ems-Tour

Veranstalter Hasetal Touristik GmbH
Reiseart individuell
Buchungsnummer 804144-1394274
Beginn Sep 2018 (täglich)
Ende
Reisedauer 6 Tage
Preis ab EUR 275,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl 2 / x
Kindertauglich ja
Leistungen
  • 5 x Übernachtungen in Doppelzimmern mit DU/WC, inkl. Frühstück
  • 5 x Lunchpakete
  • Schönwettergarantie: Bei Dauerregen kostenloser Transfer zum nächsten Etappenziel
  • Kopfkissenbar
  • inkl. 2,50 EUR Spende für das Projekt "Radeln für’s Klima"
  • Info- und Kartenmaterial
Zusatzkosten / -leistungen
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel 40,00 EUR
  • Einzelzimmerzuschlag 75,00 EUR
  • 5 mal Halbpension abendliche 3-Gänge-Menüs 100,00 EUR
  • Zusatzübernachtung in Rheine/Hörstel p. P. im DZ 50,00 EUR, im EZ 65,00 EUR
  • Bahnfahrt Rheine-Osnabrück(inkl. Fahrradbeförderung) Preis je nach Gruppengröße 12,00 - 16,00 EUR
  • Leihfahrrad für 6 Tage 42,00 EUR
  • E-Bike für 6 Tage pro Person 90,00 EUR
Preisnachlässe
Region Deutschland - Nordrhein-Westfalen, Deutschland - Dortmund-Ems-Kanal, Deutschland (Alle Regionen), Deutschland - Ems, Deutschland - Emsland, Deutschland - Hase, Deutschland - Hasetal, Deutschland - Niedersachsen, Deutschland - Osnabrück, Deutschland - Radweg Hase-Ems, Deutschland - Münsterland

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Apr 2018 (täglich) EUR 275,00 Go!
Mai 2018 (täglich) EUR 275,00 Go!
Jun 2018 (täglich) EUR 275,00 Go!
Jul 2018 (täglich) EUR 275,00 Go!
Aug 2018 (täglich) EUR 275,00 Go!
Sep 2018 (täglich) EUR 275,00 Go!
Okt 2018 (täglich) EUR 275,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.