Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

MTB: TransToskana
Rundtour zu den schönsten Bikerevieren in der maritimen Toskana

Buchungsnummer804325-1407417
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 1.019,00
Termin, z.B.02.06.2018
EtappenlängeMountainbike-Tour

Reisebild Tourenverlauf

Die Fakten:
Eine Rundtour mit Stops in den schönsten Bikegebieten an der Toskanaküste. Wir radln jeweils eine Tour in den Gebieten und übernachten 2 Nächte in den jeweiligen Orten. Eine abwechslungsreiche Radwoche mit vielen kulinarischen und routentechnischen Genüssen, die in dieser Form einzigartig sind.

Unsere Homebase (erste/zweite und letzte Übernachtung, hier lassen wir auch unsere Autos stehen) ist eine 3 Sterne Hotelanlage direkt am Meer.

Gegen Aufpreis gibt es auf Wunsch auch Einzelzimmer. Verlängerungsnächte dort könnt Ihr gerne bei uns anfragen.

Die Highlights:
Nette Wege und Trails abseits der viel befahrenen Küstenstraße direkt am Meer. Kurvige, wellige und kilometer lange auf und abs auf Trails durch die Wildschwein Wälder der Toskana und von einem Gebirgsdorf zum nächsten. Wunderschöne Gebirgsdörfer und herrliche Strände in einer Gegend, in der sich Biken wirklich lohnt.

Die Anforderungen:
Die Touren richten sich an leicht fortgeschrittene Biker. Auf den einfachen flowigen Trails der Region können wir unsere Fahrtechnik verbessern. Vom Anspruch her kann man die Tour mit einer Transalp im "Light" Niveau vergleichen.

1. Tag Samstag
Selbstanreise nach San Vincenzo. Check-in im Hotel, ankommen, Meeresluft schnuppern, Umgebung erkunden, die Guides und anderen Teilnehmer kennenlernen und Vorbesprechung.
Treffen mit dem Guide um 19 Uhr an der Rezeption des Riva D’Egli Etruschi Hotels. Wir gehen zusammen Essen und besprechen den Ablauf der Woche.

2. Tag Sonntag
Campiglia Maritima - Castagneto Carducci - Bolgheri: ca. 75 km, ca. 1000 hm
Wir starten auf den ersten flowigen Trails entlang der Küste, dann gemäßigt zum Einrollen aufwärts Richtung Campiglia und als Vorgeschmack auf die Woche geht es dann kurvenreich speedig runter auf Asphalt und trailig durch Weinberge. Der erste steilere Anstieg kommt dann auch bald und wir uns unsere Grenzen aufweisen. Die ersten Wildschweinpfade sind auch gleich da. Die folgende Abfahrt Richtung Castagneto ist auf einem Karrenweg steil, aber gut fahrbar. Entlang einer Hügelkette sehen wir links und rechts sehr mondäne Villen und unsere erste kleine Zypressen-Allee heute. Die ultimative "Postkarten-Allee" kommt aber erst noch! Natürlich fahren wir entlang der vermutlich meist fotografierten Allee Europas in das kleine wunderschöne Städtchen Bolgheri.
Hier verkosten wir in einer wunderschönen Enoteca toskanische Spezialitäten und den ein oder anderen guten Tropfen der Region.
Bolgheri ist bekannt für seine Spitzenweine, Weinkaufen hat jedoch hier seinen Preis. Zurück fahren wir durch das Weinanbaugebiet von Bolgheri und Donoratico.
Am Abend gehen wir zusammen in Campiglia zum Essen.

3. Tag Montag
San Vincenzo - Campiglia Maritima - Massa Marittima: ca. 60 km, ca. 1300 hm
Von San Vincenzo fahren wir Richtung Süden, durch die Macchia-Wälder entlang der Küste, dann durch das fruchtbare Ackerland mit den Gemüseplantagen Richtung Osten. Die ersten kleinen Anstiege kommen jetzt schon. Über einen alten Bergwerksweg kommen wir zu einem alten Aquädukt. Nach weiteren kurzen zum Teil auch steileren Anstiegen erreichen wir einen wunderbaren Aussichtsberg mit 360 Grad Blick. Hier können wir in das Val di Cornia, Elba und bei guter Sicht Korsika sehen. Auf einer Forststraße fahren wir bergab und auf einem Single Trail nach Suvereto. In der malerischen Altstadt machen wir Mittagspause. Durch das Val di Cornia fahren wir auf den Nebenstraßen und dann über Feuerschneißen Trails oder den Monte Bamboli nach Massa Maritima.
Wir übernachten in der Altstadt von Massa und gehen abends hier gemeinsam Essen. Am Domplatz gibt es herrliche Pizza oder Nudelgerichte

4. Tag Dienstag
Massa Marittima Rundtour ca. 45 km, ca. 1000 hm
Heute fahren wir mit den Local Guides von Massa Vecchia eine Tour nach unseren Wünschen. Früher waren wir bei Ernesto von Massa Vecchia auch mit unseren Gruppen zu Gast. Massa Marittima hat ein wahnsinniges Netz an Trails zu bieten. Wir werden die Abfahrt im Canyon einbauen, lasst euch überraschen.
Am Abend gehen wir wieder in der Altstadt von Massa zum Essen.

5. Tag Mittwoch
Massa Marittima - Montepescali - Castiglione della Pescaia, ca. 75km, ca. 1200 Hm
Abhängig von dem wie uns die letzten Tage in den Beinen stecken fahren wir heute recht direkt oder wir bauen noch das ein oder andere Special ein. Montepescali sollten wir aber auf alle Fälle anfahren, auch wenn das doch einige Höhenmeter mehr sind. Dieser Ort liegt und ist einzigartig, einer der schönsten Orte in der Maremma und das ohne viele Touristen. Mehr Postkartenidylle ohne Touristen geht fast nicht. Außerdem gibt es ein Restaurant, das zu den Lieblingsessenslocations von Uli gehört.
Castiglione ist ein sehr nettes Fischerörtchen samt Fischmarkt. Am Abend den Fischern beim Entladen des Fanges zuzusehen ist ein Must have hier in der Gegend.
Wir gehen in Castiglione gemeinsam zum Essen.

6. Tag Donnerstag
Castiglione Rundtour, ca. 40 km, 1000 Hm
Die Feuerschneißen Trails zwischen Tirli, Scarlino und Caldana erkunden wir heute mit Euch. Die Tour können wir vom Schwierigkeitsgrad her variieren. Am frühen Nachmittag sind wir wieder in Castiglione, damit wir noch was von diesem herrlichen Städtchchen und dem Meer haben.
Wir gehen in Castiglione gemeinsam zum Essen.

7. Tag Freitag
Castiglione - Punta Ala - Montioni - Populonia Trails - Barati - San Vincenzo, ca. 75 km, 1.400 Hm
Heute erwartet uns eine Tour von Highlight zu Highlight. Wir fahren über Punta Ala, dann zum ersten Mal die Trails am Meer. Follonica umfahren wir großzügig durch den Naturpark Montioni um dann wieder am Meer entlang Richtung Piombino zu biken. Auf Populonia nehmen wir noch am Rande ein paar Trails mit um dann an den Golfo di Barati zu kommen. Ohne Stop an der Bar fährt Uli, sollte er die Tour guiden, nicht weiter. Hier beginnen dann die letzten wunderschönen Trails am Meer bis nach San Vincenzo.
Am frühen Abend Aperitivo in San Vincenzo und danach Abendessen und feiern der Transtoskana in San Vincenzo.

8. Tag Samstag
Individuelle Abreise oder noch ein paar Tag am Meer genießen, wenn man schon mal da ist.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel MTB: TransToskana
Rundtour zu den schönsten Bikerevieren in der maritimen Toskana
Veranstalter ULPtours
Reiseart geführt
Buchungsnummer 804325-1407417
Beginn 02.06.2018
Ende 09.06.2018
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 1.019,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge Mountainbike-Tour
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich nein
Leistungen
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in 3 Sterne Hotels oder einem Guesthouse in Massa Maritima
  • 1 x Weinverkostung in Bolgheri (reichlich toskanisches Essen zu ausgewähltem Wein aus Bolgheri)
  • 1 x Aperetivo in San Vincenzo (z.B. Aperol Spritz und reichlich Finger Food)
  • 3 x Abendessen in ausgewählten Restaurants, Trattorien und Pizzerien
  • 6 geführte Touren
  • Tourguide von Ulp
  • Gepäcktransfer
  • Online Bilderservice
Zusatzkosten / -leistungen Selbstanreise
Preisnachlässe
Region Italien - Toskana, Italien - Tyrrhenisches Meer, Italien (Alle Regionen), Italien - Mittelmeer

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
19.05.2018 26.05.2018 EUR 1.019,00 Go!
02.06.2018 09.06.2018 EUR 1.019,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.