Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Radreise kompakt Kubas grüner Westen
Eine der schönsten Landschaften Kubas mit dem Rad durchqueren

Buchungsnummer804356-1409638
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 1.740,00
Termin, z.B.28.05.2018
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

ine der schönsten Landschaften Kubas mit dem Rad durchqueren, an traumhaften Stränden die Ruhe genießen und natürlich auch die bezaubernde Hauptstadt erkunden - Kubas grüner Westen erwartet Sie.

∑ max. 16 Teilnehmer
∑ Unterkunft in 2-3* Hotels und Casas Particulares
∑ qualifizierte, deutschsprechende Reiseleitung
∑ garantierte Durchführung

Bei dieser achttägigen Radtour durch Westkuba haben Sie ausreichend Zeit an allen Stationen. Die pulsierende Hauptstadt des Landes und das ländliche Pinar del Rio bilden die Schwerpunkte der Reise. Dazwischen liegen Nationalparks, schöne Strände und auch etwas Revolutionsgeschichte. Somit bekommen Sie in nur 8 Tagen einen tollen Überblick über Ihr Reiseziel Kuba. Eine Reise der Gegensätze durch ein im Wandel begriffenes Land.

Die Highlights der Radreise Kubas grüner Westen

Havanna
∑ Größte Metropole der Karibik
∑ Beeindruckende koloniale Altstadt
∑ Uferpromenade El Malecón

Viñales
∑ Eine der schönsten Landschaften Kubas
∑ Kegelfelsen "Mogotes"
∑ Bester Tabak des Landes

Soroa
∑ "Das Tor zum Garten Eden"
∑ Bekannter Orchideengarten
∑ Malerischer Wasserfall

Reiseverlauf

Mit dem Rad Westkuba entdecken

Westkuba ist eine sehr abgeschiedene Gegend und in erster Linie Agrarland - dementsprechend zum Radeln ideal. Auch wenn es in Kuba selten Fahrradwege ohne Autoverkehr gibt: Aufgrund des niedrigen Verkehrsaufkommens teilen Sie die Straße meist nur mit Pferden, Ochsenkarren und anderen Fahrradfahrern.

Tag 1: Anreise Havanna
Nach Ihrer Ankunft in Havanna können Sie unseren optionalen Transfer zu Ihrem Hotel nutzen. Je nach Ankunftszeit haben Sie eventuell noch Zeit, sich mit einem kubanischen Drink in der Stadt oder im Hotel auf Ihre Rundreise einzustimmen.

Tag 2: Havanna - Viñales
Um 08:30 Uhr treffen Sie nach dem Frühstück Ihren Reiseleiter. Gemeinsam machen Sie sich auf den Weg in unsere Werkstatt, wo die Räder für Sie eingestellt und eingeladen werden. Anschließend fahren Sie nach Pinar del Rio, wo Sie eine Tabakfabrik besichtigen und den Ort bei einer Stadtführung erkunden. Danach geht es weiter zum Viñales-Tal. Nach dem Mittagessen machen Sie Ihre Fahrräder für die erste Radetappe startklar. In dieser Region wächst der legendäre kubanische Tabak zwischen schroffen, steil aufragenden Kegelfelsen, denn Klima und Boden eignen sich hervorragend für den Tabakanbau. Im Viñales-Tal finden Sie einzigartige Felsnasen - die so genannten Mogotes - und zahlreiche Höhlenformationen. Darunter auch die Cueva del Indio, eine 90 Meter hohe unterirdische Höhle.
Tagesetappe: ca. 10 km

Tag 3: Cayo Jutías
Heute geht es mit dem Fahrrad nach Westen zur Landzunge Cayo Jutías. Durch die Sierra de Oreganos, die sich hinter Havanna nordwestlich durch den Westteil des Landes schlängelt, erreichen Sie über einen Damm den malerischen Strand von Cayo Jutías. Hier können Sie baden. Mittagessen gibt es auf der Cayo Jutías. Später fahren Sie entweder mit dem Bus oder mit dem Rad zurück zum Hotel.
Tagesetappe: ca. 55 km

Tag 4: Viñales - Valle Ancón
Sie fahren über die Jagua Vieja Road nach La Palma im Ancón Valley. Unterwegs kommen Sie an einem Forsthaus vorbei, in dem Fidel Castro zu Beginn der Revolution geheime Treffen abhielt (Besichtigung fakultativ). Mittags werden Sie mitten in der traumhaften Landschaft des Ancón-Tals picknicken. Anschließend bringt Sie ein Transfer zum Hotel Aguas Claras. Die Umgebung des Hotels lädt zu kleinen Wanderungen und Spaziergängen ein.
Tagesetappe: ca. 30 km

Tag 5: Valle Ancón - Soroa
Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst mit dem Bus zur Cueva de los Portales. Sie besichtigen die Grotte, die Che Guevara während der Kubakrise im Oktober 1962 als sein Hauptquartier nutzte. Dann starten Sie Ihre Radtour über die Carretera Central nach Soroa. Die Strecke führt an typischen, kleinen Dörfern des Westens vorbei. In Soroa sollten Sie sich unbedingt den berühmten Orchideen-Garten ansehen (optional).
Tagesetappe: ca. 45 km

Tag 6: Las Terrazas
Die vorletzte Station Ihrer Reise ist Las Terrazas. Die Gemeinde liegt in der Sierra Rosario. Das 25.000 Hektar große Landstück wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Mittlerweile leben die Einwohner der kleinen Kommune von der Holzwirtschaft und vom Ökotourismus. Unterwegs essen Sie in einem Farmhaus zu Mittag.
Tagesetappe: ca. 20 km

Tag 7: Soroa - Havanna
Ihr Bus bringt Sie zurück nach Havanna. Sie besichtigen die Altstadt und besuchen das Havana Club Rum Museum. Bei einer Führung erfahren Sie alles über das Lebenselixier der Kubaner. Außerdem findet nach der Führung natürlich eine kleine Rum-Verköstigung statt. Mittagessen in einem Restaurant ist inklusive.

Tag 8: Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Je nach Flugzeit können Sie den Vormittag noch einmal für Erkundungen in Havannas wunderschöner Altstadt nutzen. Oder nutzen Sie die Zeit zum Shoppen. Anschließend gibt es einen Transfer (optional) zum internationalen Flughafen oder in die Altstadt Havannas zu Ihrem Anschlusshotel.

Reiseinformationen

Sie möchten in ihrem Urlaub nicht nur am Strand liegen, sondern auch sportlich aktiv die karibische Insel entdecken? Dann werden Sie diese Radreise lieben. Die Reise ist eine gelungene Kombination aus Aktivität und Entspannung und so wird Ihr Kuba-Urlaub zu einem echten Highlight. Fahren Sie mit dem Rad durch den bezaubernden Westen der Insel und genießen Sie gleichzeitig die karibische Sonne an den traumhaften Stränden. Steigen Sie vom Strandtuch auf den Drahtesel um und erkunden Sie die Umgebung auf eigene Faust.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Radreise kompakt Kubas grüner Westen
Eine der schönsten Landschaften Kubas mit dem Rad durchqueren
Veranstalter Sprachcaffe Reisen GmbH
Reiseart geführt
Buchungsnummer 804356-1409638
Beginn 28.05.2018
Ende 04.06.2018
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 1.740,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl x / 16
Kindertauglich nein
Leistungen
  • 5 Hotelübernachtungen, 2 Übernachtungen in Casa Particulares
  • 5 Frühstück, 5 Mittagessen und 3 Abendessen
  • Besuch der Tabakfabrik in Pinar del Rio
  • Besichtigung Cueva del Indio und Cueva del los Portales
  • Stadtrundgang Pinar del Rio & Havanna Vieja
  • Besuch des Havanna Club Rum Museums inkl. Rum-Verköstigung
  • Leihfahrrad
  • deutschsprechende Reiseleitung
  • alle beschriebenen Transfers im klimatisierten Kleinbus
  • Fahrrad- und Gepäcktransport
  • Flug ab/nach Deutschland inkl. Transfer vom/zum Flughafen
Zusatzkosten / -leistungen
  • Einreisekarte (Visum): 25 Euro, bei uns erhältlich
  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Fakultative Ausflüge
  • Reiseversicherung
  • Fahrradhelme und Handschuhe
  • Transfer vom/zum Flughafen bei Buchung exkl. Flug: Flughafen Havanna - Hotel Havanna: In Verbindung mit der Rundreise 20 EUR pro Person und pro Strecke / Hotel Havanna - Flughafen Havanna: In Verbindung mit der Rundreise 20 EUR pro Person und pro Strecke
Preisnachlässe
Region Kuba - Westkuba, Kuba - Atlantischer Ozean, Kuba (Alle Regionen), Kuba - Havanna, Kuba - Sierra de los Organos, Kuba - Karibik, Kuba - Vinales, Kuba - Sierra del Rosario

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
12.02.2018 19.02.2018 EUR 1.890,00 Go!
26.02.2018 05.03.2018 EUR 1.890,00 Go!
12.03.2018 19.03.2018 EUR 1.890,00 Go!
26.03.2018 02.04.2018 EUR 1.890,00 Go!
09.04.2018 16.04.2018 EUR 1.890,00 Go!
30.04.2018 07.05.2018 EUR 1.890,00 Go!
14.05.2018 21.05.2018 EUR 1.740,00 Go!
28.05.2018 04.06.2018 EUR 1.740,00 Go!
25.06.2018 02.07.2018 EUR 1.740,00 Go!
16.07.2018 23.07.2018 EUR 1.770,00 Go!
30.07.2018 06.08.2018 EUR 1.770,00 Go!
27.08.2018 03.09.2018 EUR 1.740,00 Go!
24.09.2018 01.10.2018 EUR 1.740,00 Go!
29.10.2018 05.11.2018 EUR 1.740,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.