Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Kubas paradiesischer Osten
Radeln & Entspannen an Traumstränden

Buchungsnummer804358-1408899
Reisedauer7 Tage
Preis abEUR 1.670,00
Termin, z.B.11.02.2018
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Diese Reise konzentriert sich auf die abgelegene, authentische und nur dünn besiedelte Region Kubas: den Osten. Keine Gegend in Kuba und vermutlich in der ganzen Karibik eignet sich besser zum Radfahren. Da der Osten des Landes noch verschlafener ist als der Rest, gibt es dort nur sehr wenig motorisierten Verkehr. Daher ist das Radeln hier selbst auf den Hauptverkehrsstraßen ein Vergnügen. Erleben Sie es selbst!

∑ 1-16 Teilnehmer
∑ Start und Ende in Holguin
∑ Unterkunft in Mittelklassehotels inkl. Frühstück
∑ komfortabler, privater Transport
∑ Qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung

Unsere 7-tägige Radreise durch Kubas paradiesischen Osten ist eine anspruchsvolle Tour, weshalb von jedem Teilnehmer eine gute Kondition vorausgesetzt wird. Im Gegensatz zum recht flachen Westen Kubas ist der Osten sehr bergig. Dementsprechend müssen etliche Höhenmeter zurückgelegt werden. Mit Tagesetappen von bis zu 70 km ist diese Tour eine gelungene Herausforderung für alle, die ihren Urlaub aktiv gestalten möchten. Belohnt werden Sie durch spektakuläre Nationalparks sowie abenteuerliche und einsame Küstenstraßen. Außerdem erkunden Sie die heimliche Hauptstadt Santiago de Cuba, kommen in den Genuss von einsamen Strandabschnitten und erleben die unberührte Natur Kubas! Für alle Sportler und Naturliebhaber ein einmaliges Abenteuer!

Highlights der Radreise Kubas paradiesischer Osten

Santiago de Cuba
∑ Heimliche Hauptstadt Kubas
∑ Stadt der Musik und des Tanzes
∑ Eindrucksvolle Festung El Morro

Musik und Tanz
∑ Einflüsse aus verschiedensten Ländern
∑ Buena Vista Social Club
∑ Salsa, Merengue, Bachata, Reggaeton

Baracoa
∑ Älteste spanische Siedlung Kubas
∑ An der "Honigbucht" gelegen
∑ Umgeben von der Sierra del Purial

Reiseverlauf

Eine Woche das authentische Kuba hautnah erleben

7 Tage fahren Sie auf dieser kompakten Radreise durch den wohl ursprünglichsten Teil der größten Karibikinsel. Sie starten in Holguin und machen sich auf nach Santiago de Cuba, Havannas Rivale im Titel um die eigentliche Hauptstadt des Landes. Weiter geht es in die älteste Stadt Kubas: Baracoa. Direkt an der Küste gelegen, aber dennoch von Gebirge umgeben, liegt diese Stadt besonders malerisch. Einsame Buchten und sattes Grün erwarten Sie hier. Natur, Strand und Stadt ergänzen sich auf dieser Tour hervorragend. Überzeugen Sie sich selbst!

Tag 1: Ankunft
Ankunft am Flughafen von Holguín und Transfer zum ca. 10 Minuten entfernten Hotel (optional). Ihr Hotel befindet sich am Stadtrand in einer ruhigen Lage. Da es max. 4-5 Flugbewegungen pro Tag gibt, wird Sie auch die Flughafennähe keineswegs stören. Je nach Ankunftszeit können Sie den Nachmittag für erste Erkundungen der Umgebung nutzen.

Tag 2: Holguin - Santiago de Cuba
Um 8:30 Uhr treffen Sie Ihre Reiseleitung und machen die Räder für Ihre Tour startklar. Dann geht es nach Bayamo. Nach einer Stadtführung geht es für Sie weiter in Richtung Santiago de Cuba auf. Ihre erste Radetappe führt Sie zur Wallfahrtskirche El Cobre. In Santiago de Cuba angekommen, begeben Sie sich auf Entdeckungstour durch die afrikanischste und leidenschaftlichste Stadt Kubas. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Tagesetappe: ca. 25 km

Tag 3: Playa Verraco
Heute beginnen Sie den Tag mit einer Radtour an den Strand von Verraco, der zum Verweilen einlädt. Nach einem ausgiebigen Strandgenuss bringt der Bus Sie zurück nach Santiago, wo Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung steht. Unsere Empfehlung: Besuchen Sie nachts die berühmte "Casa de la Trova" mit Live-Musik.
Tagesetappe: ca. 35 km

Tag 4: Santiago de Cuba - Baracoa
Am heutigen Tag reisen Sie weiter gen Osten. Zunächst legen Sie einige Kilometer im Bus zurück, bevor Sie entlang der malerischen Küste radeln. Nach einer Pause und einem Bustransfer durch die Berge setzen Sie die Radetappe nach Baracoa fort. Diese führt über die berühmteste Passtraße Kubas, die "La Farola" - Schauplatz vieler internationaler Radrennen.
Tagesetappe: ca. 70 km

Tag 5: Playa Maguana / Finca Duaba & Bootstour
Nach dem Frühstück steht eine Radtour zum weißen Traumstrand Playa Maguana auf dem Programm, wobei die Straße durch den Nationalpark entlang der Küste führt. Während auf der einen Seite das türkisblaue Wasser lockt, sehen Sie auf der anderen Seite Dschungel mit Königspalmen. Da die Straße in einem schlechten Zustand ist, gibt es dort kaum motorisierten Verkehr und Sie können in aller Ruhe radeln. Nach einer Badepause erfolgt der Transfer zurück nach Baracoa. Bitte beachten Sie: Aufgrund von Reparatur- und Wiederaufbauarbeiten der einzigen Brücke über den Río Toa, die von Süden her zur Playa Maguana führt, wird Ihnen bis zur Beendigung der Arbeiten ein alternatives Programm für den heutigen Tag geboten. In der Nähe von Baracoa liegt die Finca Duaba, zu der auch eine Kakaoplantage gehört. Bei einer Bootstour über den Río Toa können Sie sich entspannen und die Natur um Sie herum genießen.
Tagesetappe: ca. 35 km

Tag 6: Boca de Yumuri
Die leicht hügelige Radstrecke führt Sie durch eine einzigartige Flora und Fauna zur Boca de Yumuri, einer Flussmündung. Sie besuchen das gleichnamige Fischerdörfchen und haben Gelegenheit, eine Bootstour zu unternehmen (optional). Nachdem Sie sich im Wasser erfrischt haben, erfolgt der Transfer nach Baracoa.
Tagesetappe: ca. 40 km

Tag 7: Baracoa - Holguin
Je nach Flugzeit haben Sie Gelegenheit letzte Souvenirs einzukaufen oder die Provinzhauptstadt Holguin und ihre vielen Parks zu besichtigen. Als Abschluss Ihrer sportlichen Kuba Radreise empfehlen wir die Besteigung des "Loma de la Cruz" - ein Aussichtshügel hoch über der Stadt, wobei 1000 Treppenstufen in diesem Fall Ihre Tagesetappe wären. Mit dem Transfer zum Flughafen Holguin endet Ihre Fahrradreise. Alternativ bringen wir Sie auch für einen Verlängerungsaufenthalt nach Guardalavaca (optional).

Reiseinformationen

Radfahren auf Kuba - die Aktivreise Sportbegeisterte! Entdecken Sie Kubas Osten mit dem Rad und verbinden Sie damit sportliche Aktivität und entspannenden Urlaub. Erkunden Sie mit dem Fahrrad die faszinierende und einzigartige Landschaft Kubas und erholen Sie sich danach unter den Palmen karibischer Traumstrände. Die Reise durch den Osten Kubas führt von der Wallfahrtskirche El Cobre an die weißen Strände von Verraco und an der Küste entlang durch die einzigartige Vegetation Ostkubas. Kommen Sie mit uns auf eine Radreise, die Sie nie vergessen werden.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Kubas paradiesischer Osten
Radeln & Entspannen an Traumstränden
Veranstalter Sprachcaffe Reisen GmbH
Reiseart geführt
Buchungsnummer 804358-1408899
Beginn 11.02.2018
Ende 17.02.2018
Reisedauer 7 Tage
Preis ab EUR 1.670,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl x / 16
Kindertauglich nein
Leistungen
  • 6 Übernachtungen in Hotels inklusive Frühstück
  • 5 Mittagessen, 1 Abendessen
  • Stadtrundgang in Bayamo
  • Ausflug nach El Cobre und Boca de Yumuri
  • Besuch von Playa Maguana (oder Finca Duaba s. Reiseverlauf)
  • Fahrradmiete und -transport
  • Gepäcktransport
  • Alle beschriebenen Transfers im klimatisierten Kleinbus
  • deutschsprechende Reiseleitung
  • Flug ab/nach Deutschland inkl. Transfer vom Flughafen zum Hotel
  • Transfer out zum Flughafen Holguin oder nach Guardalavaca
Zusatzkosten / -leistungen
  • Einreisekarte (Visum): 25 Euro, bei uns erhältlich
  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Fakultative Ausflüge
  • Reiseversicherung
  • Transfer vom Flughafen bei Buchung exkl. Flug: Flughafen Holguin - Hotel Holguin: In Verbindung mit der Rundreise 20 EUR pro Person und pro Strecke
Preisnachlässe
Region Kuba - Granma, Kuba - Nationalpark Baconao, Kuba (Alle Regionen), Kuba - Ostkuba, Kuba - Karibik, Kuba - Santiago de Cuba, Kuba - Sierra Maestra

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
11.02.2018 17.02.2018 EUR 1.670,00 Go!
11.03.2018 17.03.2018 EUR 1.670,00 Go!
01.04.2018 07.04.2018 EUR 1.670,00 Go!
24.06.2018 30.06.2018 EUR 1.640,00 Go!
15.07.2018 21.07.2018 EUR 1.650,00 Go!
25.08.2018 31.08.2018 EUR 1.640,00 Go!
14.10.2018 20.10.2018 EUR 1.640,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.