Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisebild Tourenverlauf

Unter dem weiten Horizont des Münsterlandes erwarten Sie eindrucksvolle Burgen und malerische Schlösser. Auf der 310 km langen Radreise reihen sich die Zeugnisse der westfälischen Baukunst wie an einer Perlenkette. Werden Sie selbst zum Schlossherr und übernachten Sie auf dieser Reise in einigen der historischen Gemäuer.

Ihre Radreise auf dem Westkurs auf einen Blick

∑ Streckenverlauf: Haltern am See - Raesfeld - Isselburg - Velen - Ahaus - Coesfeld - Haltern am See
∑ Rundfahrt: Einstieg in allen Orten möglich. Fahrtrichtung auch umgekehrt möglich.
∑ Dauer: 6 Nächte / 7 Tage
∑ Länge: ca. 310
∑ Anforderung: leicht
∑ inklusive Gepäcktransfer
∑ ab 479,00 EUR pro Person

Reiseverlauf | Westkurs

1. Tag: Anreise nach Haltern am See: Genießen Sie den Flair der Stadt bei einem Spaziergang durch die Altstadt oder machen Sie ein Schifffahrt auf dem malerischen See. Immer wieder sehr interessante Ausstellungen zeigt das bekannte Römermuseum der Stadt.

2. Tag: Haltern am See - Raesfeld: Ein Besuch des LWL Römermuseums in Haltern am See lohnt sich bestimmt und ist ein schöner Auftakt Ihrer Reise. Dann führt Ihr Weg Richtung Westen durch die Landschaft der Hohen Mark zum Schloss Lembeck mit seinen schönen Gärten. Es ist nun schon nicht mehr weit bis zu Ihrem ersten Etappenziel, dem kleinen Örtchen Raesfeld. Das Stadtbild wird von dem imposanten Wasserschloss bestimmt. Besonders sehenswert ist der angrenzende Renaissance-Tiergarten.

3. Tag: Raesfeld - Isselburg: Von Raesfeld führt Sie Ihr Weg nach Bocholt. Die lebhafte Stadt im westlichen Münsterland lädt zum Bummeln ein. Ein Besuch des Textilmuseums sollte in Ihrer Reiseplanung nicht fehlen. Nachdem Sie auf der 100 Schlösser Route Bocholt wieder verlassen haben, nähern Sie sich Ihrem Zielort Isselburg. Die Wasserburg Anholt ist einer der Höhepunkte dieser Reise. Nehmen Sie sich etwas Zeit zur Erkundung der Anlage. Neben der Burg befindet sich die Anholter Schweiz, eine Natur- und Parkanlage, die Sie nicht verpassen dürfen.

4. Tag: Isselburg - Velen: Sollten Sie noch nicht alle Sehenswürdigkeiten von Isselburg erkundet haben, nutzen Sie den Vormittag für weitere Erkundungen. Nun geht es weiter vorbei am Schloss Rhede nach Borken. Die Kreisstadt bietet nicht nur zahlreiche Einkehrmöglichkeiten, sondern mit der Burg Gemen auch ein überaus sehenswertes Bauwerk. Als nächster Ort lockt Ramsdorf mit seinem Schloss bei dem sich ein Besuch des Museums lohnt. Wenige Kilometer weiter erreichen Sie Velen. Das herrliche Wasserschloss und der angrenzende romantische Tierpark laden zum Verweilen ein.

5. Tag: Velen - Ahaus: Auf ebener Strecke führt die Route Sie nun ganz nah an die niederländische Grenze. Wenn Sie früh gestartet sind, lohnt sich ein Abstecher in den Ort Winterswijk. Nach dieser Grenzerfahrung kehren Sie zurück auf die 100 Schlösser Route in Richtung Ahaus. Mitten im Ort liegt das gewaltige Schloss Ahaus. Nehmen Sie sich etwas Zeit und beobachten Sie das lebhafte Treiben im Ortskern.

6. Tag: Ahaus -Schloss: Hinter Ahaus erreichen Sie die Burgmannshöfe Nienborg. Ab jetzt führt Sie die Route wieder zurück nach Süden in Richtung Coesfeld. Die Stadt bietet ein breites kulturelles Angebot. Ein Besuch des Hauses Loburg sollte ebenso auf Ihrem Programm stehen, wie eine kurze Fahrt zum neuen Konzerttheater Coesfeld.

7. Tag: Coesfeld - Haltern am See: Der Weg führt nach Dülmen mit dem Haus Buldern. Eine der schönsten Attraktionen sind die ca. 300 Wildpferde im Merfelder Bruch. Von Dülmen fahren Sie entlang von Wiesen und Feldern vorbei am Haus Visbeck zurück zu Ihrem Startort Haltern am See.

 

Leider ist ein Fehler aufgetreten: Hier sollten eigentlich die Einzelheiten der von Ihnen gewählten Reise stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details

keine weiteren Termine zu dieser Reise vorhanden...

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.