Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Durch die Flusstäler des Rio Guadiana - Algarve Urlaub
Entlang der spanisch-portugiesischen Grenze bis zum Atlantik

Buchungsnummer805883-1590444
Reisedauer8 Tage
Preis abEUR 1.000,00
Termin, z.B.Sep 2019 (täglich)
Etappenlänge30 - 50 km

Reisebild Tourenverlauf

Sie kennen die Algarve schon? Aber vermutlich nicht den unbekannten Teil im Hinterland mit seinen charmanten Städten und Dörfern, den duftenden Obstgärten und verwunschenen Wäldern: Hier schlängelt sich der Rio Guadiana, der drittgrößte Fluss Portugals, durch unberührte Landschaft. Sie entdecken - entweder mit dem Rad oder mit Wanderstiefeln - Kultur, Natur und kulinarische Köstlichkeiten dieser Gegend. Ihr Ziel: die Algarve-Küste mit ihren schönen Stränden. Während ihrer achttägigen Reise übernachten Sie in charmanten und komfortablen Hotels, die von einheimischen Familien geführt werden.

1. Tag: Ankunft
Wilkommen in der historischen Mittelalterstadt Alcoutim.

2. Tag: Alcoutim - San Luca de Guadiana | Rundweg
Entdecken Sie Alcoutim und Sanlucas, die spanische Nachbarstadt. Heute sind Sie auf den Spuren der alten Schmugglerwege. Sowohl die portugiesische Seite als auch die spanische Seite können Sie heute erkunden.
Wanderstrecke 13,5 km ca. 183 Höhenmeter oder Fahrradstrecke 31 km ca. 153 Höhenmeter

3. Tag: Alcoutim - Cortes Pereira | Rundweg
Sie wandern oder radeln durch wunderschöne Felder, Wiesen und Wälder. Halten Sie ruhig mal an, bleiben Sie stehen und genießen die Panorama Aussicht. Sie kommen an einem prächtigen weißen Sandstrand am Flugg vorbei. Packen Sie doch schon morgens Ihre Badesachen ein und machen hier eine kleine Pause. Auch ein Café lädt zum verweilen ein.
Wanderstrecke 15,8 km ca. 153 Höhenmeter oder Fahrradstrecke 34 km ca. 183 Höhenmeter

4. Tag: Alcoutim - Foz de Odeleite - Castro Marim
Heute geht es in die kleine Stadt Castro Marim. Hier befindet sich der zweite Standort Ihrer Aktivreise. Die Stadt selbst ist sehr ruhig, Ihnen gefällt bestimmt das mittelalterliche Flair. Das Gebiet um die Stadt erinnert übrigens ein wenig an das Douro-Tal. Nur die Weinreben fehlen. Genießen Sie den Ausblick entlang des Flussufers. Holen Sie sich viele wissenswerte Informationen in der alten Markthalle. Hier können Sie auch Artikel die in der Region hergestellt wurden erwerben. Ebenso sind die Ruinen die über die Stadt wachen einen Besuch wert. Auch kleine Museen können hier besichtigt werden.
Wanderstrecke 18,9 km ca. 198 Höhenmeter oder Fahrradstrecke 45 km ca. 198 Höhenmeter

5. Tag: Castro Marim | freier Tag
Heute können Sie in der Quinta entpannen oder auf eigene Faust die Gegend erkunden. Oder wie wäre es mit einer entspannten Kreuzfahrt auf dem Rio Guadiana mit Mittagessen?

6. Tag: Castro Marim - Beliche - Junqueira | Rundweg
Die heutige Tour führt Sie durch die ruhigen Nebenstraßen, die von Orangen-, Feigen-, Oliven- und Johannisbrotbäume gesäumt sind und durch hübsche alte Bauerndörfer. Erkunden Sie das malerische Gebiet um die Ausläufer des Rio Guadiana.
Wanderstrecke 16,3 km ca. 218 Höhenmeter oder Fahrradstrecke 37 km ca. 218 Höhenmeter

7. Tag: Castro Marim - Vila Real Santo Antonio | Rundweg
Der letzte Tag führt Sie durch das historische Castro Marim, die alten Salinen und ein faszinierendes Vogelschutzgebiet an der Flussmündung des Guadiana. Von der charmanten Grenzstadt Vila Real Santo Antonio führt Sie der Weg an der Algarve-Küste entlang. Genießen Sie die herrlichen Strände, die von "Conde Nast Traveler" zu den besten der Welt zählen. Nach einem erfrischenden Bad im Meer können Sie wieder Richtung Unterkunft radeln oder wandern. Die Strecke führt durch hübsche Weiler mit den typischen, weiß getünchten Bauernhäusern.
Wanderstrecke 20,8 km ca. 35 Höhenmeter oder Fahrradstrecke 35 km ca. 35 Höhenmeter

8. Tag: Abreise
Leider müssen Sie heute Abschied nehmen. Es geht zurück nach Faro und mit dem Flugzeug nach Hause. Sie möchten die Zeit an der Küste noch etwas genießen? Gerne verlängern wir Ihren Aufenthalt und buchen eine weitere Unterkunft für Sie.

atmosfair
Für den Hin- und Rückflug nach Portugal entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 924 kg pro Person. Durch einen freiwilligen Beitrag von 22 EUR an ein Klimaschutzprojekt tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei.

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Durch die Flusstäler des Rio Guadiana - Algarve Urlaub
Entlang der spanisch-portugiesischen Grenze bis zum Atlantik
Veranstalter Picotours
Reiseart individuell
Buchungsnummer 805883-1590444
Beginn Sep 2019 (täglich)
Ende
Reisedauer 8 Tage
Preis ab EUR 1.000,00
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge 30 - 50 km
Teilnehmerzahl 2 / x
Kindertauglich nein
Leistungen
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück 3x Hotel d’Alcoutim, 4x Quinta de Sao Gabriel
  • Gepäcktransfer
  • Flughafentransfer
  • Fahrradverleih mit Helm, Pumpe, Werkzeug uvm.
  • Karten und Beschreibungen der Fahrrad-Touren
Zusatzkosten / -leistungen
Preisnachlässe Diese Reise kann auch als Wanderreise ab EUR 705,- pro Person im Doppelzimmer ohne Flug gebucht werden.
Region Portugal - Algarve, Portugal - Atlantischer Ozean, Portugal (Alle Regionen), Portugal - Faro

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Sep 2019 (täglich) EUR 1.000,00 Go!
Okt 2019 (täglich) EUR 1.000,00 Go!
Nov 2019 (täglich) EUR 870,00 Go!
Dez 2019 (täglich) EUR 870,00 Go!
Jan 2019 (täglich) EUR 870,00 Go!
Feb 2019 (täglich) EUR 870,00 Go!
Mrz 2019 (täglich) EUR 870,00 Go!
Apr 2019 (täglich) EUR 1.000,00 Go!
Mai 2019 (täglich) EUR 1.000,00 Go!
Jun 2019 (täglich) EUR 1.000,00 Go!
Jul 2019 (täglich) EUR 1.000,00 Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.